HOME
Flüchtlinge in Erstaufnahmeeinrichtung in Gießen

Flüchtlingsbeauftragter Weise beklagt große Lücken im Ausländer-Register

Der Beauftragte für das Flüchtlingsmanagement der Bundesregierung, Frank-Jürgen Weise, hat einem Medienbericht zufolge auf große Lücken im Ausländerzentralregister aufmerksam gemacht.

Weise

Ex-Bamf-Chef Weise übernimmt Mitverantwortung im Fall von Soldat Franco A.

Gerüstbauer auf einer Brücke in Frankfurt am Main

Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im März um 100.000 gesunken

Nach dem Terroranschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt fahndete die Polizei mit Fotos nach dem Tunesier Anis Amri

Ex-BAMF-Chef

Anis Amri profitierte von mangelndem Datenaustausch

Gerüstbauer auf einer Brücke in Frankfurt am Main

Deutscher Arbeitsmarkt präsentiert sich im Februar in glänzender Verfassung

Zahl der Arbeitslosen im Januar gestiegen

Arbeitsmarkt startet mit guten Zahlen ins neue Jahr

Geduldete Flüchtlingen sollen arbeiten dürfen

Weise will langjährig Geduldete in Deutschland arbeiten lassen

Die neue Bamf-Präsidentin Cordt mit Vorgänger Weise

Jutta Cordt zur neuen Bamf-Präsidentin ernannt

Logo der Bundesagentur für Arbeit

Ministerium: Derzeit keine Pläne für Beitragssenkung in Arbeitslosenversicherung

Arbeitsagentur in Duisburg

Weise rechnet auch 2017 mit stabilem Arbeitsmarkt

Anis Amri

Bamf-Chef Weise sieht keine Fehler seiner Behörde im Fall Amri

Türkei
Ticker

News des Tages

Zahl türkischer Flüchtlinge in Deutschland nimmt zu

Claudia Schiffer Patrick Schiffer Piratenpartei
News

+++ Nachrichten im Ticker +++

Claudia Schiffers Cousin ist der neue Chef der Piratenpartei

Frank-Jürgen Weise

Kleiderordnung

BA-Chef Weise verbietet Burkas und "liederliche Kleidung"

Frank-Jürgen Weise im Lagezentrum des BAMF
Stern-Porträt

BAMF-Chef Frank-Jürgen Weise

Von einem, der auszog, das Bürokratiemonster zu besiegen

Von Tilman Gerwien
Flüchtlinge im Durchgangslager Friedland

Medienbericht

Bis zu eine halbe Million Flüchtlinge in Deutschland nicht registriert

Bei der "Vererbung" von Arbeitslosigkeit sind Westdeutsche stärker betroffen als Ostdeutsche oder Deutsche mit Migrationshintergrund

2,92 Millionen Jobsuchende

Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Januarwert seit 1991

Flüchtlinge stehen am Bahnhof von Flensburg an einem Zug nach Kopenhagen.

Alarm im Bundesamt

30 Prozent der Flüchtlinge geben sich als Syrer aus - Identitäten oft nicht kontrolliert

BAMF-Chef Frank-Jürgen Weise gestikuliert hinter einem Rednerpult neben Bundesinnenminister Thomas de Maiziere

Flüchtlingsansturm

Weise will 290.000 wartende Flüchtlinge schneller registrieren

Vorn: Ein Schild der Bundesagentur für Arbeit, im Hintergrund geht ein Mann in das Gebäude

Agentur für Arbeit

Arbeitslosenzahl im September gesunken

Flüchtlinge als Fachkräfte? Die deutsche Wirtschaft erhofft sich einen Schub

Prognose des Arbeitsagentur-Chefs

Bringen die Flüchtlinge ein Wirtschaftswunder oder Massenarbeitslosigkeit?

Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Punkte auf 6,3 Prozent

Niedrigster Mai-Wert seit 24 Jahren

Arbeitslosigkeit fällt auf Rekordtief

Im Januar ist die Zahl der Arbeitslosen witterungsbedingt noch gestiegen

Bundesagentur für Arbeit

Zahl der Arbeitslosen sinkt auf 3,017 Millionen

Die Arbeitslosenquote stieg um 0,6 Punkte auf sieben Prozent

Arbeitsmarkt

Arbeitslosenzahl steigt auf mehr als drei Millionen