HOME

Verteidigungsausgaben: Pence rügt Deutschland

Washington - US-Vizepräsident Mike Pence hat Deutschland erneut für die nach US-Auffassung zu geringen Verteidigungsausgaben gerügt - wie auch für die Kooperation mit Russland bei der Erdgaspipeline Nord Stream 2. Deutschland habe die stärkste Wirtschaft in Europa, weigere sich aber, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts in die Verteidigung zu investieren, sagte Pence bei einer Konferenz in Washington. Die Nato-Mitglieder hatten sich 2014 verpflichtet, sich bei den Verteidigungsausgaben bis 2024 auf die Zielmarke von zwei Prozent zuzubewegen. Deutschland hat bis dahin 1,5 Prozent fest zugesagt.

US-Vizepräsident Mike Pence

Pence kritisiert Deutschland für Verteidigungsausgaben und Nord Stream 2

Mondlandung 1971

Neuer Wettlauf im All

US-Astronauten sollen in den nächsten fünf Jahren zum Mond

Mondlandung 1971

Bau eines Außenposten

US-Astronauten sollen in den nächsten fünf Jahren zum Mond

Mike Pence fordert in seiner Rede in Huntsville, Alabama eine "neue Mentalität" der Nasa

US-Vizepräsident

US-Regierung will bis 2024 auf den Mond - und Mike Pence droht der Nasa gleich mit Konkurrenz

Penny ruft geriebenen Hartkäse zurück - Holzsplitter möglich

Guaidó am Samstag im kolumbianischen Grenzort Cúcuta

Guaidó und Pence bei Treffen der Lima-Gruppe zu Venezuela in Kolumbien

Ohne Trump zu erwähnen: Angela Merkel während ihrer Rede auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Rede auf Münchner Sicherheitskonferenz

Merkel gewinnt das Rededuell gegen Pence, aber gegen Trump bleibt sie machtlos

Pence und Merkel auf der Münchner Sicherheitskonferenz

Pence warnt Deutschland wegen Nord Stream 2

Pence und Polens Präsident Duda (2.v.l.) mit ihren Frauen

Pence gedenkt Holocaust-Opfer in Auschwitz-Birkenau

Pence bei Nahostkonferenz in Warschau

US-Vizepräsident fordert von EU-Verbündeten Ausstieg aus Iran-Atomabkommen

US-Vizepräsident Mike Pence (l.) und seine Ehefrau Karen

Frau des US-Vizepräsidenten

Karen Pence will wieder unterrichten - an einer Schule, die Homosexualität verteufelt

Pence (2.v.l.) nach dem Treffen mit den Demokraten

Neues Spitzentreffen zum US-Haushaltsstreit bringt keinen Durchbruch

Starb im Alter von 75 Jahren: Penny Marshall

Penny Marshall

US-Filmemacherin verstorben

US-Vizepräsident Mike Pence

Pence: USA werden Verantwortliche für Tötung Khashoggis zur Rechenschaft ziehen

Penny in Dirty Dancing

Schauspielerin Cynthia Rhodes

"Dirty Dancing"-Star: Was wurde aus der hübschen Tänzerin Penny?

US-Vizepräsident Mike Pence

China weist US-Vorwürfe einer Wahleinmischung als "lächerlich" zurück

Mike Pence bestreitet, am Beitrag in der "New York Times" beteiligt zu sein

Anonymer Gastautor

Die Jagd nach der "NYT"-Quelle: Ist Mike Pence der Maulwurf im Weißen Haus?

Von Sebastian Ostendorf
John Oliver sitzt im Anzug in der Kulisse seiner TV-Show und hält zwei fast identische Bücher in die Kamera

PR-Stunt von US-Komiker

Um Mike Pence zu ärgern: John Oliver schreibt Kinderbuch über schwule Karnickel

Nordkorea zeigt US-Vizepräsident die kalte Schulter: Geheimtreffen mit Pence abgesagt

Pyeonchang

Bei Olympia: Nordkorea zeigt USA die kalte Schulter - Geheimtreffen mit Pence abgesagt

Adam Rippon (l.) und Gus Kenworthy

US-Vizepräsident

Mike Pence ein Schwulenhasser? Diese US-Athleten erheben schwere Vorwürfe

Stein des Anstoßes: Der "Regenbogen-Zipfelmann" des Lebensmitteldiscounters Penny

Discounter

Schokoweihnachtsmänner im Regenbogen-Outift - Penny bestellt Shitstorm und bekommt ihn

Von Daniel Wüstenberg
Mike Pence beim NFL-Spiel

Football-Spieler knieten

"Hymne nicht respektiert": US-Vizepräsident verlässt NFL-Spiel aus Protest

Mike Pence Donald Trump

Trump-Nachfolge

Abwarten und Tee trinken - wie Mike Pence Präsident anstelle des Präsidenten werden will

Von Niels Kruse