A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Le Monde

Tannenbaum oder Butt Plug?
Tannenbaum oder Butt Plug?
Dildo-Kunstwerk in Paris fällt Anschlag zum Opfer

Eine Tannenbaum-Skulptur in Paris hat eine hitzige Debatte losgetreten: Konservative verschmähen das einem Sextoy gleichende Kunstwerk - im Netz hat es bereits Kultstatus. Nun ist es zerstört worden.

Nachrichten-Ticker
Vandalen lassen Tannenbaum-Kunstwerk die Luft ausgehen

Eine eigenwillige grüne Tannenbaum-Skulptur auf dem eleganten Pariser Vendôme-Platz hat sich nur zwei Tage gehalten: Vandalen ließen dem 24 Meter hohen, aufblasbaren Werk des US-Künstlers Paul McCarthy am Samstag die Luft ausgehen.

Nachrichten-Ticker
Dildo-Tannenbaum-Kunstwerk in Paris geht die Luft aus

Eine eigenwillige grüne Tannenbaum-Skulptur auf dem eleganten Pariser Vendôme-Platz hat sich nur zwei Tage gehalten: Das 24 Meter hohe, aufblasbare Werk des US-Künstlers Paul McCarthy fiel wie ein Ballon in sich zusammen, dem die Luft ausgegangen war.

Nachrichten-Ticker
Dildo-Tannenbaum-Kunstwerk in Paris geht die Luft aus

Eine eigenwillige grüne Tannenbaum-Skulptur auf dem eleganten Pariser Vendôme-Platz hat sich nur zwei Tage gehalten: Das 24 Meter hohe, aufblasbare Werk des US-Künstlers Paul McCarthy fiel wie ein Ballon in sich zusammen, dem die Luft ausgegangen war.

Nachrichten-Ticker
Dildo-Tannenbaum-Kunstwerk in Paris geht die Luft aus

Eine eigenwillige grüne Tannenbaum-Skulptur auf dem eleganten Pariser Vendôme-Platz hat sich nur zwei Tage gehalten: Das 24 Meter hohe, aufblasbare Werk des US-Künstlers Paul McCarthy fiel wie ein Ballon in sich zusammen, dem die Luft ausgegangen war.

Nachrichten-Ticker
Baum oder Sexspielzeug? Wirbel um Kunstwerk in Paris

Tannenbaum oder Sexspielzeug? Eine auf dem eleganten Pariser Vendôme-Platz aufgestellte grüne Skulptur des US-Künstlers Paul McCarthy hat in der französischen Hauptstadt für gehörigen Wirbel gesorgt.

Sport
Sport
"Beten für Jules" - Wieder trifft es Bianchi-Familie

In den schwersten Stunden von Jules Bianchi und dessen leidgeprüfter Familie zeigt sich die Formel 1 vereint. Wie nach dem Skiunfall von Rekordweltmeister Michael Schumacher, der sich dabei ebenfalls schwere Kopfverletzungen zugezogen hatte, reißt die Anteilnahme nicht ab.

Politik
Hintergrund: Französische Geiseln in der Hand von Extremisten

Extremisten haben in Krisengebieten schon oft Franzosen verschleppt. Nach der Freilassung der Geiseln gab es mehrfach Berichte über Lösegeldzahlungen.

Nachrichten-Ticker
Arbeitskampf bei Air France eskaliert

Nach über einer Woche Streik eskaliert der Arbeitskampf bei der französischen Fluggesellschaft Air France: Die wichtigste Pilotengewerkschaft SNPL wies ein neues Angebot der Unternehmensführung als "allerletzte Provokation" zurück und forderte, die Pläne für einen europaweiten Ausbau der Billigtochter Transavia komplett zurückzuziehen.

Nachrichten-Ticker
Arbeitskampf bei Air France geht weiter

Die Piloten der französischen Fluggesellschaft Air France bleiben hart und wollen weiter streiken: Die wichtigste Pilotengewerkschaft SNPL hat ein neues Angebot der Unternehmensführung als "allerletzte Provokation" zurückgewiesen, demzufolge die Pläne für einen Ausbau der Billigtochter Transavia bis Dezember auf Eis gelegt werden sollten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Le Monde auf Wikipedia

Le Monde ist eine linksliberale französische Tageszeitung. Die 1944 von Hubert Beuve-Méry gegründete und überregional erscheinende Zeitung gilt neben dem Figaro als die wichtigste meinungsbildende Zeitung Frankreichs. 2005/2006 hatte sie eine Auflage von 353.000 Exemplaren täglich. Die politische Ausrichtung des Blattes gilt als linksliberal. Le Monde ist indirekt auch verbunden mit Le Monde diplomatique, einer linksgerichteten Zeitung, die in deutscher Übersetzung monatlich eigenständig und ...

mehr auf wikipedia.org