HOME
Macron und Benalla auf einer Messe im Februar

Druck auf Frankreichs Präsident Macron in Affäre Benalla steigt

In der Affäre um die Prügelattacke des ehemaligen Sicherheitsmitarbeiters von Emmanuel Macron wächst der Druck auf den französischen Staatschef und die Regierung: Die konservative Oppositionspartei

Alexandre Benalla (m.) mit Polizeihelm bei der Demo in Paris

Ex-Sicherheitsmitarbeiter Macrons hatte laut Polizei keine Genehmigung für Demo

Macron (r.) mit Benalla am 14. Juli 2018

Offizielles Ermittlungsverfahren gegen Macrons Ex-Mitarbeiter Benalla

Der beschuldigte Alexandre Benalla (r.), im Hintergrund Präsident Macron

Opposition prangert in Affäre um prügelnden Macron-Mitarbeiter Vertuschung an

Sicherheitschef Benalla (l.)  während Macrons Wahlkampf

Drei Polizisten bei Ermittlungen zu Macrons prügelndem Mitarbeiter festgenommen

Sicherheitschef Benalla (l.)  während Macrons Wahlkampf

Ermittlungen um Macrons prügelnden Sicherheitsmitarbeiter weiten sich aus

Alexandre Benalla

«Demo-Affäre»

Macrons Sicherheitsmitarbeiter im Polizeigewahrsam

Präsident Macron (m.) zusammen mit dem in Veruf geratenen Mitarbeiter (l.)

Macron wegen Ermittlungen gegen leitenden Mitarbeiter unter Druck

Macron-Mitarbeiter soll Demonstranten geschlagen haben

Frankreich jubelt nach dem Einzug ins Finale
Internationale Pressestimmen

Erster WM-Finalist

"Les Bleus haben Belgien nur bis an die Grenze des Glücks gelassen"

Opel-Logo

Opel-Eigentümer prüft offenbar Verkauf von Teilen des Entwicklungszentrums

US-Flagge

Europäische Abgeordnete warnen US-Kongressmitglieder vor Aus des Iran-Abkommens

Nicolas Sarkozy Frankreich

Frankreich

Ex-Präsident Sarkozy soll wegen Bestechung angeklagt werden

In Ouagadougou, der Hauptstadt Burkina Fasos, steigen dicke Rauchwolken auf

Schüsse und Rauch

Bewaffnete greifen Regierungsviertel in Burkina Fasos Hauptstadt an

Französischen Polizeiauto

Nordfrankreich

Großvater als Serien-Vergewaltiger angeklagt - "über die gesamte Zeit ist uns nichts aufgefallen"

Eine Mutter und Tochter stehen vor einer Gedenkstätte für Maelys de Araujo.

Neunjährige getötet

Ein halbes Jahr lang suchte Frankreich nach der kleinen Maelys - nun wurde ihre Leiche gefunden

Rinder in einem Stall in Niedersachsen

Verbände verweisen auf Missstände in der industriellen Fleischproduktion

Macron (3.v.r) mit Bill Gates und anderen privaten Akteuren

Macron warnt vor Scheitern des Pariser Klimaabkommens

Pressestimmen: Das Jamaika-Scheitern hat in Europa für Wirbel gesorgt
Internationale Pressestimmen

Nach Jamaika-Scheitern

"Merkel hat nicht mehr die Kraft und Autorität, eine Regierung für Deutschland zu bilden"

Bundestagswahl Pressestimmen Angela Merkel
Internationale Pressestimmen

Bundestagswahl 2017

So bewertet die Weltpresse die Wahl: Deutschland macht Sorgen

Guillotine im Museumsteil des Prager Pankrác-Gefängnisses

Hamida Djandoubi

Die letzten Stunden des letzten Menschen, der durch die Guillotine hingerichtet wurde

Von Niels Kruse
Hollands Ministerpräsident Mark Rutte hebt den Daumen: Er hat gegen Rechtspopulist Wilders die Wahl gewonnen

Pressestimmen Niederlande-Wahl

"Danke, Holland!" Erdogans Erzfeind gewinnt die Wahl

Pressestimmen: Manuel Neuer gibt lautstark Anweisungen im Spiel gegen die Ukraine auf der EM 2016

Pressestimmen Deutschland - Ukraine

"Die Deutschen konnten sich auf einen gigantischen Neuer verlassen"

Briefkastenfirma: Ein Ausschnitt der Homepage der Kanzlei Mossack Fonseca

Aufgedeckte Briefkastenfirmen

Die wichtigsten Fakten zur "Panama Papers"-Recherche