HOME

Cornelia Fuchs

Cornelia Fuchs

Ressortleiterin Ausland


Bevor ich 2013 die Leitung des Auslandressorts übernahm, habe ich sechs Jahre lang aus London über alles Britische berichtet, von Kate Middleton bis David Cameron und vom Carving-Seminar bis zur Messerstecherei. Für den stern schreibe ich seit 1999 - bisher u. a. aus Afghanistan, Indien, Ägypten, Äthiopien und vielen weiteren Ländern zu den Themen Menschenrechte, Flüchtlinge, Gesundheitspolitik und, vor allem, die Situation von Frauen und Mädchen.


Diese Reportage erhielt 2012 den Hansel-Mieth-Preis (mit Uli Rauss, Fotos: Monika Fischer und Mathias Braschler): Was nach Guantánamo übrig bleibt


Ganz besondere Reportagen waren für mich auch die folgenden:

Teufelsaustreibung in Indien: Der Widerspenstigen Zähmung
Porträt Richard Branson: Weltraumreisen mit einem Milliardär
Prinz Charles im Interview: "We need to make mainstream alternative"
Made in Germany auf der "Titanic": Der Elektro-Gaul kam aus Deutschland

Cornelia Fuchs folgen:

Alle Artikel

Von Bergen umgeben: Bei Nago-Torbole mündet die Sarca in den Gardasee

Trintino

Perlender Wein, Olivenöl und gutes Essen: Gourmet-Oasen am Gardasee

Ben Rhodes
Interview

Obama-Berater Ben Rhodes

"Assads Sturz hätte die grundlegenden Probleme Syriens nicht gelöst"

Ben Rhodes
Interview

Präsidenten-Berater Ben Rhodes

"Trumps Angriffe auf Obamas Erfolge haben etwas Sadistisches"

Lorena und ihr Ex-Ehemann John Wayne Bobbitt

Doku-Serie auf Amazon Prime

Vor 26 Jahren schnitt sie ihrem Mann den Penis ab. In einer neuen Doku erklärt sie, wie es dazu kam

Die ehemalige First Lady der USA, Michelle Obama

Ex-First-Lady

Das echte Leben der Michelle Obama

Die frühere First Lady Michelle Obama

Autobiografie "Becoming: Meine Geschichte"

Warum Michelle Obama so offen über Fehlgeburt, künstliche Befruchtung und Eheprobleme schreibt

Donald Trump Freepress
Meinung

Aktion #Freepress

Trump ist der größte Feind der amerikanischen Demokratie

Jean-Claude Juncker zu Besuch in den USA: Es geht nur darum, den Trump zu zähmen
Meinung

Jean-Claude Juncker in Washington

Der Trump-Zähmer

Eine Bildkombo zeigt Heinrich VII. Tudor, Queen Elizabeth II. und ihren Enkel Prinz Harry

Die Royals, Teil 1

Massenmörder, Edelleute und ein Papstbezwinger: Der Aufstieg des britischen Königshauses

Die Hochzeit von Charles und Diana 1981 und das Unfallwrack bei ihrem tödlichen Crash 1997

Die Royals, Teil 4

Charles, Camilla und Diana - es begann mit einer Traumhochzeit und endete tödlich

Annette Dittert

ARD-Autorin Annette Dittert

Leben im Brexit-Land: Warum man England zugleich lieben und hassen kann

Wladimir Putin

"Die Welt verstehen"

Was ist eigentlich Putins Rolle im Syrien-Krieg?

Der traurige Opa aus dem Edeka-Spot, gespielt von Arthur Nightingale

Der Mann aus dem Werbespot

So feiert der Edeka-Opa wirklich Weihnachten

Tagelang rang der ehemalige russische Geheimagent Alexander Litwinenko in einem Londoner Krankenhaus mit dem Tod. Die britische Polizei ermittelt nun wieder, wer ihn mit radioaktivem Polonium vergiftete.

Mord an Litwinenko

Der Agent, der nicht töten wollte

"Inside Wikileaks"-Darsteller

Cumberbatch, Superstar für Anspruchsvolle

Margaret Thatcher ist tot

Mit Handtasche und eisernem Willen

EU-Referendum

Lasst die Briten gehen!

Ende eines Martyriums

Der Mann, der nicht sterben durfte, ist tot

Olympia 2012

Groß, Britannien!

Öko-Zeugnis für Olympia 2012

So grün wie nie zuvor

Olympia 2012 begeistert Gastgeber

Rule Britannia!

Last-Minute nach London

Jetzt spontan und günstig zu den Spielen

Olympia 2012

Great Britain ist nicht die DDR

Olympia 2012

Die Geheimnisse der Eröffnung

Das könnte sie auch interessieren