HOME

Eindämmung resistenter Keime

Gesundheitsvorsorge: EU will weniger Antibiotika in Ställen

Antibiotikaresistente Keime werden zu einer wachsenden Gefahr. Um diese einzudämmen, sollen Bauern ihren Tieren seltener die Arzneimittel verabreichen dürfen.

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas am 14. Mai

Abbas leidet an Lungenentzündung

Hier haben sich zahlreiche Neisserien, die Erreger der Gonorrhoe (Tripper), an die Oberfläche einer Epithelzelle angeheftet; sie sind im Begriff, in die Zelle einzudringen. Epithelzellen sind die oberste Schicht des menschlichen Haut-und Schleimhautgewebes.

Geschlechtskrankheit

Weltweit erster Fall von Horror-Tripper, gegen den kein Antibiotikum hilft

Antibiotika

Gefahr von Resistenzen

Trotz Warnungen: Antibiotikaverbrauch steigt dramatisch

Antibiotika-Präparate, die zur Gruppe der Fluorchinolone gehören.

Risiken und Nebenwirkungen

Warum Sie bei diesen Antibiotika aufmerksam sein sollten

Beipackzettel zu dem Antibiotika-Präparat "Cipro Basics 500".
Fragen & Antworten

Risiken von Antibiotika

Das sollten Sie über Fluorchinolone wissen

Eine junge Frau nimmt eine Tablette ein.

Infektionen

Resistenzen? Von wegen! Ärzte raten zu kürzeren Antibiotika-Therapien

Bunte Medikamenten-Kapseln

Geld der G20-Staaten

56 Millionen für neu entwickelte Medikamente bis 2022

In der Aquakultur schwimmen die Fische im Gehege

Fischfutter ist Überträger

Der Fisch auf unserem Teller kann Antibiotika-resistent machen

Schweinefleisch ohne Antibiotika – wie Rewe den Verbraucher täuscht

Fragwürdige Aktion "Meat 4 you"

Schweinefleisch ohne Antibiotika: Täuscht Rewe die Verbraucher?

Von Denise Snieguole Wachter
Mittelohrentzündung

Tod durch Mittelohrentzündung

Siebenjähriger stirbt, weil Eltern auf Homöopathie statt Antibiotika setzen

Antibiotika bekämpfen bakterielle Infektionen

Gut zu wissen

Einnahme von Antibiotika: Sechs Fehler, die Sie vermeiden sollten

Von Ilona Kriesl
"Bedrohung für Menschheit": WHO warnt vor resistenten Bakterien

WHO schlägt Alarm

Diese zwölf "Killer-Keime" bedrohen die Menschheit

Früchte des Brasilianischen Pefferbaums

Pfefferbaum

Hausmittel aus dem Urwald hemmt Superkeim

Multiresistente Keime: Frau stirbt in Klinik - Antibioka können nicht helfen

Multiresistente Keime

Frau stirbt in Klinik, weil kein zugelassenes Antibiotikum helfen konnte

Sollten nur mit Bedacht verschrieben werden: Antibiotika
Interview

Unterschätztes Risiko

Antibiotika: Wann sind sie unverzichtbar, wann werden sie zur Gefahr?

Resistente Keime: Antibiotika ist machtlos

Resistente Keime

Tausende Patienten sterben, weil kein Medikament mehr hilft

Menschliche Nase in Nahaufnahme

Hilfe gegen resistente Keime?

Forscher entdecken neues Antibiotikum – in der Nase

Das Bild zeigt eine Labormitarbeiterin eines Universitätsklinikums, die eine Kulturplatte mit Erregern in Händen hält.

Bakterium in USA entdeckt

Gegen diesen "Super"-Erreger sind Antibiotika machtlos

Rinder auf der Weide: Methan setzen Kühe auch über den Dung frei

Treibhausgas durch Medikamente

Bekommt die Kuh Antibiotika, rülpst sie mehr Methan

Mädchen Sicherheitsnadel krank

Mysteriöser Krankheitsfall

Dieses Mädchen war ständig krank. Was es dann ausnieste, erwartete keiner

Von Malte Mansholt
Zwei Seifenspender mit Infektionsmitteln hängen an einer Wand

Antibiotikaresistenzen

"Superkeime" werden zu schwerwiegendem Problem

Mobbing-Opfer: Oft sind es die Ruhigeren und die Schüchternen, die von Klassenkameraden angegangen werden

Mobbing im Klassenzimmer

Und plötzlich war sie sprachlos

Ein gegen Antibiotika resistenter Keim hat sich im Universitätskrankenhaus in Kiel ausgebreitet. Die Aufnahme von künstlich beatmeten Notfallpatienten ist gestoppt worden.

Universitätsklinikum Kiel

Resistente Keime könnten noch mehr Todesopfer fordern

Wissenscommunity