Charlie Sheen

Charlie Sheen wird als Sohn des Schauspielers Martin Sheen in New York geboren. Sheens Schauspielerkarriere beginnt zunächst an der Seite seines Vaters in "Die Hinrichtung des Soldaten Slovik" im Jah...
Mehr anzeigen

Artikel zu: Charlie Sheen

Charlie Sheen wird als Sohn des Schauspielers Martin Sheen in New York geboren. Sheens Schauspielerkarriere beginnt zunächst an der Seite seines Vaters in "Die Hinrichtung des Soldaten Slovik" im Jahr 1974. Größeren Erfolg erlangt Charlie Sheen durch seine Rolle im Anti-Kriegsfilm "Platoon" und sein Mitwirken in zahlreichen Komödien. Den internationalen Durchbruch schafft Sheen außerhalb des Kinos: Die Hauptrolle des Charlie Harper in der Sitcom "Two and a Half Men" bringt ihm vier Emmy- sowie zwei Golden-Globe-Nominierungen ein. Während dieser Zeit gilt Sheen als der bestbezahlte Serienschauspieler der Welt. 2011 entlässt die Produktionsfirma Charlie Sheen aufgrund von erneutem Drogenmissbrauch. Privat fällt Sheen seit Jahren wegen Alkoholproblemen, Entziehungskuren und gewaltsamen Ausschreitungen gegen Frauen auf. Der Bad Boy des amerikanischen Fernsehens hat bereits drei Scheidungen hinter sich.