HOME
Jennifer Aniston: Ihr Flugzeug musste auf dem Weg nach Mexiko notlanden

Rad beim Start verloren

Stundenlange Odyssee in der Luft: Privatjet von Jennifer Aniston muss notlanden

Jennifer Aniston und elf Freundinnen erlebten auf dem Weg nach Mexiko einen Schreckmoment. Ihr Privatjet musste umkehren und notlanden. Die Maschine hatte bereits beim Start ein Rad verloren.

Joaquin Guzman Loera, auch El Chapo genannt, auf dem Weg

Drogenboss verurteilt

Waffen, Konservendosen und Touristen im Saal: So lief der Prozess gegen El Chapo

In der Limousine direkt an den Privatflieger: Für die Passagiere auf Kreuzflügen gibt es keine Warteschlangen am Check-in, vor Zoll- und Passkontrollen. 

Luxusreisen

Weltreise ab 72.500 Euro: So sieht das Fliegen jenseits der First Class aus

Von Till Bartels
Cristiano Ronaldo

Selfie im Privatjet

"Geschmacklos" - darum macht dieses Foto von Cristiano Ronaldo viele wütend

Charterflug statt Holzklasse

Asylbewerber randaliert und wird abgeschoben - im Privatjet

Britin Stephanie Scolaro

Millionenerbin handelte mit Python-Artikeln - ihr drohen sieben Jahre Haft

Ronaldo, Messi, Beckham und Co.

So luxuriös sind die teuren Privatjets der Fußballstars

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Gut gelaunt bei der Ankunft am Dublin City Airport

Prinz Harry und Herzogin Meghan

Royaler Besuch mit dem Privatjet

Jonas Knudsen Dänemark

Rührende Geste

Damit er seine Tochter sehen kann: Dänen chartern Privatjet für Teamkollegen

Privatjet Dassault Falcon 7X, TV-prediger Jesse Duplantis

Jesse Duplantis

"Jesus würde auch nicht per Esel reisen" - Prediger sammelt Spenden für vierten Privatjet

Von Daniel Wüstenberg
Die früheren AfD-Politiker Marcus Pretzell und Frauke Petry, eine Maschine vom Typ Embraer Legacy 450

Für 25.000 Euro

Russen sollen Petry und Pretzell Flug im Privatjet gezahlt haben

Von Daniel Wüstenberg
Bei dem im Iran abgestürzten Privatjet soll es sich um diese Bombardier CL604 mit der türkischen Kennung TC-TRB handeln. An Bord war wohl der Junggesellinnenabschied einer Unternehmerstochter

Unglück im Iran

Firmen-Jet abgestürzt: Tochter von türkischem Wirtschaftsboss kam vom Junggesellinnen-Abschied

Meghan Markle und Prinz Harry

Silvesterurlaub

Meghan Markle und Prinz Harry fliegen in der Holzklasse nach Frankreich

Trump "enttäuscht": US-Gesundheitsminister Tom Price tritt nach Affäre um Privatflüge ab

Trump "enttäuscht"

US-Gesundheitsminister Tom Price tritt nach Affäre um Privatflüge ab

Schauspielerin Jennifer Lawrence bei einer Gala Veranstaltung in Los Angeles

Privatjet mit Triebwerkausfall

Jennifer Lawrence muss notlanden

Blog

Follow Me

Als Uwe Barschel nur knapp dem Tod entkam

Von Till Bartels
Airbus A380 von Emirates

Untersuchungsbericht

So dramatisch verlief für einen Business-Jet die Begegnung mit einem A380

Instagram-Post von Bow Wow mit seinem angeblichen Privatjet

Social-Media-Fail

Rapper blamiert sich mit falschem Privatjet – und bekommt den vollen Spott ab

Airbus A380 von Emirates

Totalverlust ohne Zusammenstoß

A380-Verwirbelung bringt Business-Jet fast zum Absturz

Von Till Bartels
Mariah Carey und James Packer

Privatjet, Kreditkarten, Kleidung

Ehevertrag geleakt: Diese irren Sachen forderte Mariah Carey von James Packer

Hohenstein, Delling und Scholl: Der stern konnte mitfliegen im EM-Privatjet von ARD und ZDF
Glosse

EM-Berichterstattung

Unterwegs im ARD/ZDF-Privatflieger - Bowle und Piccolo inklusive

Angelo Kelly

Auswanderung mit Großfamilie

Vom Privatjet ins Wohnmobil: Angelo Kelly über Geld

US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump

Cessna gegroundet

Flugverbot für Trumps Privatjet

Privatjet "Skyacht One"

Die Luxusyacht über den Wolken

Von Till Bartels
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.