HOME
Afghanische Sicherheitskräfte in Kabul sichern die angegriffene Amerikanische Universität

Nach zehnstündiger Belagerung

Sicherheitskräfte beenden Attacke auf Amerikanische Universität in Kabul

Irakische Soldaten bei einer Militäroffensive in Falludscha

Umkämpfte Stadt

Irakische Truppen entdecken Massengrab bei Falludscha

ARD-Korrespondent Volker Schwenck sitzt in der Türkei fest

Türkei

ARD-Korrespondent am Flughafen Istanbul festgesetzt

Ein US-Polizist trennt in Washington eine Demonstrantin und einen Erdogan-Bodyguard.

Eklat in Washington

Erdogans Leibwächter greifen in USA gegen Journalisten durch

Für die Flüchtlinge aus Idomeni ist der Weg nach Mazedonien versperrt

Nach Exodus aus Camp

Hunderte Idomeni-Flüchtlinge kehren zurück

Neujahr am Münchner Hauptbahnhof: Auch hier zeigt die Polizei verstärkt Präsenz.

Terroralarm in München

Was in der Silvesternacht und danach geschah

Frankreichs  Innenminister Bernard Cazeneuve: Die Festgenommenen sollen Kontakt zu einem französischen Dschihadisten in Syrien gehabt haben.

Terrorangst zu Weihnachten

Erneut Anschlag in Frankreich vereitelt

Das Sicherheitskonzept für die Weihnachtsmärkte hat sich vielerorts nicht geändert. Sicherheitskräfte sind wie gewohnt vor Ort, doch die Besucher haben nicht mit Einschränkungen zu rechnen

Nach den Anschlägen von Paris

Wie sicher sind Deutschlands Weihnachtsmärkte?

Flüchtlinge stehen dicht an dicht Schlange auf dem Gelände des Landesamtes für Gesundheit und Soziales.

Berliner Polizei ermittelt

Sicherheitskräfte prügeln und treten auf Flüchtlinge ein

Palästinensische Demonstranten fliehen vor einer Tränengaswolke nahe der israelischen Siedlung Bet El im Westjordanland. Die Gewalt in den palästinensischen Gebieten ist eskaliert.

Nahostkonflikt

Drei Palästinenser nach Messerattacken erschossen

Zivil gekleidete Männer in Kapuzenmänteln und Sicherheitskräfte stehen hinter einem Zaun

Verkehr zeitweise eingestellt

100 Flüchtlinge stürmen den Eurotunnel

Ägyptischer Polizist vor Pyramide

Ägypten

Sicherheitskräfte töten versehentlich zwölf Touristen

Israelische Grenzpolizisten  in der Nähe des Al-Aksa-Moschee

Jerusalem

Schwere Zusammenstöße an der Al-Aksa-Moschee

In der zerstörten Moschee im saudi-arabischen Abha liegen nur noch Trümmer

Saudi Arabien

IS bekennt sich zum tödlichen Anschlag auf Moschee

Türkische Soldaten patrouillieren entlang einer Straße in der Provinz Sirnak

Südosttürkei

Wieder zwei Soldaten bei Anschlag getötet

Der mexikanischen Polizei ist ein weiterer Schlag gegen die Drogenkriminalität gelungen: Der Anführer des paramilitärischen Kartells Los Zetas wurde festgenommen

Mexiko

Anführer des brutalen Drogenkartells "Los Zetas" gefasst

Libyen

Mindestens 30 Tote bei Autobomben-Anschlägen

Ägypten

Mindestens 22 Tote bei Krawallen vor Fußball-Stadion

Das ägyptische Staatsfernsehen berichtet, dass bei dem Anschlag auf der Sinai-Halbinsel mindestens 20 Menschen getötet und 36 weitere verletzt wurden

Ägypten

Mindestens 20 Tote bei Anschlägen von IS-Ableger

Der abgesperrte Tatort in der Stadt mexikanischen Apatzingán: Hier lieferten sich Soldaten und Zivilisten heftige Gefechte

Mexiko

Gab es wieder ein Massaker durch das Militär?

Polizisten drängen die prodemokratischen Aktivisten mit Schlagstöcken zurück

Demonstrationen in Hongkong

Viele Verletzte nach schweren Zusammenstößen

Anti-Mubarak-Proteste in Kairo

Nach Mubarak-Freispruch

Ägypter protestieren gegen Ex-Präsidenten

Nach Greenpeace-Protest vom vergangenen Samstag gegen Ölbohrungen der Firma Repsol auf den Kanarischen Inseln, konfiszierte Spanien das Schiff "Artic Sunrise"

Proteste gegen Ölbohrungen vor Kanaren

Spanien beschlagnahmt Greenpeace-Schiff

Kampf gegen IS

Obama schickt 1500 weitere Soldaten in den Irak