HOME
Bundestag

10.073,69 Euro Brutto

Bericht: Bundestagsdiäten steigen wohl um drei Prozent

Berlin - Die 709 Bundestagsabgeordneten können einem Medienbericht zufolge ab Juli mit einer Erhöhung ihrer Diäten um drei Prozent rechnen.

«Bild»: Bundestagsdiäten steigen wohl um drei Prozent

Beim nordischen Ernährungsstil gibt es keine Tabus. Der Genuss steht im Vordergrund.

So halten Sie nachhaltig Ihr Gewicht

Nordisch abnehmen: Ist das die einzig wahre Art zu essen?

Von Denise Snieguole Wachter

Auswertung Google-Suche

Die beliebteste Diät 2018 ist auch die umstrittenste

Von Denise Snieguole Wachter
Fitness-Coach Mareike Spaleck definiert persönliches Glück mit Liebe und Akzeptanz

Mareike Spaleck

Glücklich und gelassen durch die Adventszeit

Abgeordnete stimmen im Deutschen Bundestag über ein Gesetz ab
Buchauszug

"Vögeln fürs Vaterland?"

Abgeordnete erhöhen ihre Diäten per Gesetz und wollen Kinderlose zur Kasse bitten

Von Kerstin Herrnkind
Tim Mälzers Lebensmittelcheck

Tim Mälzers Lebensmittelcheck

Was wirklich schlank macht – es sind nicht die Diäten

Von Denise Snieguole Wachter
DJ Ötzi vor wenigen Tagen bei Carmen Nebel im ZDF

Gewicht

Elf Kilo in sechs Wochen: Das ist DJ Ötzis Diät-Geheimnis

"Daheim in den Bergen": Lorenz Huber (Max Herbrechter), Lisa Huber (Theresa Scholze) und Sebastian Leitner (Walter Sittler)

Theresa Scholze

Das ist ein absolutes Fashion-No-Go

Kera Rachel Cook

Ex-GNTM-Kandidatin

So fühlt sich Bulimie an: "Wenn ich nicht abnehme, werde ich kein Model"

NEON Logo

Diäten im Check

Endlich schlank durch Kohl? So sinnvoll ist die Kohlsuppendiät

Gesund zum Wunschgewicht? Das funktioniert am besten mit reichlich Gemüse, ausreichend Proteinen und Ballaststoffen, glaubt Mediziner Matthias Riedl
Interview

Diät-Mythen im Check

Arzt über gesundes Abnehmen: "Die Ära der Diäten ist tot"

Von Ilona Kriesl
Viele Instagrammer inszenieren sich mit ihrem Essen (Symbolfoto)

Low-Carb, Paleo und Co.

Warum unser Essverhalten so verkrampft ist wie noch nie

NEON Logo
Low Carb Gericht mit Zucchini-Nudeln, Tomaten und Nüssen

Low-Carb

Die Diäten-Lüge

Meine perfekte Ernährung

"Meine perfekte Ernährung", Teil 6

Teil 6: Intuitiv essen – warum diese Frau keine Diäten mehr macht

Von Denise Snieguole Wachter
Intermittierendes Fasten im Check: Reicht ein bisschen fasten aus, um nachhaltig abzunehmen?

Fasten in Teilzeit

Fünf Tage essen, zwei Tage darben: Was taugt intermittierendes Fasten?

Abnehmen mit der richtigen Bakterienbesiedlung im Darm? Das versprechen neue Ratgeber-Bücher.

Diäten im Check

Was ist dran an der Darmdiät?

Kartoffeln

Kuriose Diät

Australier will ein Jahr nur Kartoffeln essen

Ein Diät-Shake ersetzt die Mahlzeit, die Kalorienzahl ist stark beschränkt, dadurch lässt sich abnehmen.

Abnehmen mit Shakes

Diätpulver – sinnvoll oder einfach nur teuer?

Von Lea Wolz
Nicole Jäger, in einem roten Kleid, hat sich halbiert - ohne Diät

Von 340 auf 170 Kilo ohne Diät

"Ich habe mich halbiert"

Sophia Wollersheim im Dschunelcamp

Sophia Wollersheim im Interview

"Frauen, steht zu euren Rundungen"

Von Carsten Heidböhmer
Barbara Meier

Barbara Meiers Abnehm-Buch

"Keiner muss so dünn sein wie ich"

Von Sarah Stendel
Jeden Tag einen Apfel essen: Das ist eine von acht Regeln bei Metabolic Balance.

Diäten im Check

So sinnvoll ist Metabolic Balance

Diäten im Check

So sinnvoll ist die Blutgruppendiät

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.