HOME

Franziska Giffey

Bundesfamilienministerin Giffey

Zeitgemäße Gesellschaft

Giffey dringt auf höheren Frauenanteil in der Politik

Düsseldorf - Bundesfamilienministerin Franziska Giffey dringt auf einen höheren Frauenanteil in der Politik. «Frauen sind die Hälfte des Volkes und müssen auch entsprechend vertreten sein. Deshalb ist es an der Zeit für Parität in den Parlamenten», sagte die SPD-Politikerin der «Rheinischen Post».

In der AfD-internen Gruppe wurden private Daten aus dem Hack geteilt
Exklusiv

Kontroverse Diskussion

"Von Hofreiter gibt's nichts?" Gehackte Politiker-Daten landen in AfD-Chat – und sorgen für Debatte

Von Wigbert Löer

Regierung bringt mehr Leistungen für Kinder auf den Weg

Bundeskabinett will «Starke-Familien-Gesetz» beschließen

Hochgestellte Stühle in einer ungenutzten Kita

Keine Unterbringung trotz Kitaplatz

Dramatische Personalnot: Manche Kita macht tageweise dicht

Giffey

Ungleichheit in Führungsetagen

Giffey vermisst Ostdeutsche in Unternehmensvorständen

Kinder mit Erzieherin

Giffey will mit Programm bessere Vergütung bei Erzieher-Ausbildung erreichen

Ministein Giffey im Grspräch mit  Freiwilligen

Giffey will Jugendfreiwilligendienste attraktiver machen

Häusliche Gewalt (Symbolbild)

BKA-Studie zur Gewalt gegen Frauen

Familien-Ministerin Giffey: "Für viele Frauen ist das eigene Zuhause ein gefährlicher Ort"

Hohe Zahlen bei Partnerschaftsgewalt

Hohe Opferzahl bei Partnergewalt facht Debatte über mehr Schutz für Frauen an

Polizeiabsperrung vor einem Wohnhaus in Jena

Dreifachmord in Jena

"Es war sehr blutig" – Mann soll drei Wochen altes Baby, zwei Erwachsene und sich selbst getötet haben

Von Daniel Wüstenberg
Das soziale Netzwerk "vk.com" ähnelt optisch stark Facebook

"VKontakte"

Rechtsextreme weichen auf russischen Facebook-Abklatsch aus

Franziska Giffey

Giffey will Jugendschutz im Internet verbessern

Instrumente für Abtreibung

Streit um Paragraph 219a

Starker Rückgang: So hat sich die Zahl der Abtreibungen in den letzten 20 Jahren entwickelt

Kardinal Reinhard Marx steht der Presse Rede und Antwort

Jahrzehntelange Übergriffe

Sexueller Missbrauch in katholischer Kirche: Macher der Studie vom Ausmaß "erschüttert"

Kardinal reinhard Marx

Druck auf katholische Kirche zu Konsequenzen aus Missbrauchsskandal wächst

Franziska Giffey

Familienministerin Giffey will Freiwilligen mehr Geld geben

Familienministerin Franziska Giffey (SPD) in Chemnitz

Familienministerin Giffey legt Blumen für getöteten 35-jährigen Chemnitzer nieder

Intersexualität

Geburtenregister erhält Geschlechtsoption "divers"

Kanzlerin Merkel, Heimbewohnerin und Altenpfleger Cebi (v.r.)

Merkel für umfassende Aufwertung des Pflegeberufs

Schemen einer Familie

Neues Familienportal gibt Auskunft zu allen familienpolitischen Leistungen

In Deutschland fehlen zehntausende Pflegekräfte.

Minister Giffey, Heil und Spahn starten "Konzertierte Aktion Pflege"

In Deutschland fehlen zehntausende Pflegekräfte.

Bundesregierung will binnen eines Jahres Paket gegen Pflegenotstand schnüren

Muslimische Schülerin mit Burkini

Bundesfamilienministerin Giffey notfalls offen für Burkinis im Schwimmunterricht