HOME

Freiwilligendienste für junge Menschen in Teilzeit möglich

Berlin - Junge Menschen können Freiwilligendienste künftig unter bestimmten Bedingungen auch in Teilzeit leisten. Der Bundestag beschloss ohne Gegenstimmen ein entsprechendes Gesetz von Familienministerin Franziska Giffey. Bisher gab es solche Teilzeit-Möglichkeiten im Freiwilligen Sozialen Jahr, im Freiwilligen Ökologischen Jahr und im Bundesfreiwilligendienst nur für ältere Freiwillige. Voraussetzung für die neue Teilzeit-Regelung ist, dass die Betroffenen wichtige persönliche Gründe für die Reduzierung haben.

Freiwilligendienste für junge Menschen in Teilzeit möglich

Giffey im Bundestag

Gesetz beschlossen

Freiwilligendienste künftig in Teilzeit möglich

Giffey fordert mehr Engagement für Lohngleichheit

Gegen Lohnungleichheit: Kundgebung zum «Equal Pay Day»

Franziska Giffey hat viele alleinerziehende Mütter gegen sich aufgebracht
Aus dem Leben einer Mutter

Aussage der Familienministerin

Weniger Unterhalt von Trennungsvätern? Wie Frau Giffey mir fast die "Skiferien" versaut hätte

Nido Logo
Familienministerin Franziska Giffey (SPD)

Familienministerin Giffey will Väter von Trennungskindern rechtlich besserstellen

Franziska Giffey

Familienministerin

Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Giffey will Unterhalt für Trennungskinder neu ordnen

Video

Ministerin bei der Müllabfuhr

Mütter mit Migrationshintergrund sollen leichter Jobs finden

Giffey will konkrete Maßnahmen nach Anti-Missbrauchskonferenz

Franziska Giffey

"Rückgriffsquote" beim Unterhaltsvorschuss weiterhin niedrig

Giffey im Bundestag

Giffey bewirbt Reform der Familienförderung als "Gesetz gegen Kinderarmut"

Franziska Giffey mit Anke Willers und Oliver Steinbach

Gespräch mit Franziska Giffey

"Das System darf nie so sein, dass Leute sagen: Arbeit lohnt sich für mich nicht"

Schummelverdacht bei Doktorarbeit von SPD-Ministerin Franziska Giffey

Medienbericht

Schummelverdacht gegen SPD-Ministerin Giffey: Doktorarbeit soll geprüft werden

CDU-Politiker Philipp Amthor (l.), Journalistin Teresa Bücker (M.) und Ärztin Kristina Hänel

TV-Kritik "Anne Will"

Streit um Abtreibungsparagrafen: Ärztin bekommt Todesdrohungen, Feministin attackiert CDU-Mann

In der AfD-internen Gruppe wurden private Daten aus dem Hack geteilt
Exklusiv

Kontroverse Diskussion

"Von Hofreiter gibt's nichts?" Gehackte Politiker-Daten landen in AfD-Chat – und sorgen für Debatte

Von Wigbert Löer
Kinder mit Erzieherin

Giffey will mit Programm bessere Vergütung bei Erzieher-Ausbildung erreichen

Ministein Giffey im Grspräch mit  Freiwilligen

Giffey will Jugendfreiwilligendienste attraktiver machen

Häusliche Gewalt (Symbolbild)

BKA-Studie zur Gewalt gegen Frauen

Familien-Ministerin Giffey: "Für viele Frauen ist das eigene Zuhause ein gefährlicher Ort"

Hohe Zahlen bei Partnerschaftsgewalt

Hohe Opferzahl bei Partnergewalt facht Debatte über mehr Schutz für Frauen an

Polizeiabsperrung vor einem Wohnhaus in Jena

Dreifachmord in Jena

"Es war sehr blutig" – Mann soll drei Wochen altes Baby, zwei Erwachsene und sich selbst getötet haben

Von Daniel Wüstenberg
Das soziale Netzwerk "vk.com" ähnelt optisch stark Facebook

"VKontakte"

Rechtsextreme weichen auf russischen Facebook-Abklatsch aus