A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vizekanzler, Bundeswirtschafts- und Bundesenergieminister

Ein Mann mit schwerer Jugend, der Aufstieg in die Spitzenpolitik war ihm nicht in die Wiege gelegt. Nach der Trennung seiner Eltern wuchs Sigmar Gabriel gegen seinen Willen beim Vater auf, der ein überzeugter Nazi war. Noch auf dem Gymnasium trat Gabriel der SPD bei, machte dort schnell Karriere. 15 Jahre saß er im niedersächsischen Landtag, wo er 1999 das Amt des Ministerpräsidenten übernahm, das er später an Christian Wulff (CDU) verlor. Gabriel hatte danach einen politischen Job, über den seine Gegner noch heute spotten. Er war Beauftragter für Popkultur und Popdiskurs, kurz: Popbeauftragter der SPD, was ihm den Spitznamen Siggi Pop eintrug. Profil gewann er erst wieder als Bundesumweltminister der Großen Koalition. Nach der verheerenden Wahlniederlage 2009 wurde er SPD-Chef - und versucht seitdem, Agenda-Befürworter und -Gegner unter den Genossen zu versöhnen. 2013 hat er federführend den Koalitionsvertrag mit CDU und CSU gestaltet und sich massiv eingesetzt, dass die SPD-Basis sich dafür entscheidet. Mit Themen wie doppelter Staatsbürgerschaft und Mindestlohn möchte er als Vizekanzler, Wirtschafts- und Energieminister ein Zeichen setzen.

Politik
Politik
Merkel zu Kurzbesuch in Kiew

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zu einem Kurzbesuch in der Ukraine eingetroffen. In der Hauptstadt Kiew sind Gespräche mit dem proeuropäischen Präsidenten Petro Poroschenko und Regierungschef Arseni Jazenjuk geplant.

Politik
Politik
Merkel zu Kurzbesuch in Kiew eingetroffen

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zu einem Kurzbesuch in der Ukraine eingetroffen. In der Hauptstadt Kiew sind Gespräche mit dem proeuropäischen Präsidenten Petro Poroschenko und Regierungschef Arseni Jazenjuk geplant.

Politik
Politik
Zentralrat der Muslime fordert mehr Polizei vor Moscheen

Angesichts der gestiegenen Zahl von Übergriffen auf Moscheen drängt der Zentralrat der Muslime in Deutschland auf mehr Sicherheit.

Politik
Politik
SPD-Spitze ringt um Irak-Politik und Wirtschaftskurs

Die SPD-Spitze und ihre Bundesminister beraten über den Kurs der nächsten Monate. Die Lage im Irak erzwingt eine unangenehme Debatte für die selbst erklärte Friedenspartei. Zugleich sorgt man sich ob der Umfragewerte - hilft ein neuer Mitte-Kurs?

Lifestyle
Lifestyle
Liefers macht bei "Ice Challenge" mit

Schauspieler Jan Josef Liefers hat beim Internet-Hype "Ice Bucket Challenge" mitgemacht und seine "Tatort"-Partner nominiert.

Nachrichten-Ticker
SPD-Spitze berät auf Klausur über anstehende Vorhaben

Die SPD-Spitze kommt heute zu einer Klausurtagung in Berlin zusammen, um über anstehende Vorhaben und politische Strategien für die kommenden Monate zu beraten.

Politik
Politik
Deutschland will Kurden im Irak mit Waffen ausrüsten

Die Bundesregierung ist schockiert über das grausame Vorgehen der islamistischen IS-Terroristen im Irak. Deswegen bricht sie jetzt mit dem Prinzip, keine Waffen in Krisengebiete zu liefern: Die Kurden im Irak sollen Waffen und Munition bekommen.

Politik
Politik
Analyse: Deutsche Sicherheitspolitik ohne Tabus

Deutsche Waffenlieferungen in Krisengebiete sind eigentlich verboten. Die Bundesregierung macht für den Kampf gegen die Terrormiliz IS im Irak eine Ausnahme. Sie will damit den Terror stoppen und einen Völkermord verhindern. Es gibt aber auch große Risiken.

Nachrichten-Ticker
Bundesregierung bereit zu Waffenhilfe für Kurden im Irak

Mit Waffenlieferungen an kurdische Kampfverbände will die Bundesregierung im Irak-Konflikt aktiv Partei ergreifen.

Nachrichten-Ticker
Flächendeckend schnelles Internet bis 2018 geplant

Das Bundeskabinett hat den flächendeckenden Ausbau von schnellem Internet bis zum Jahr 2018 beschlossen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Sigmar Gabriel auf Wikipedia

Sigmar Gabriel ist ein deutscher Politiker. Er ist seit dem 22. November 2005 Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Von 1999 bis 2003 war Gabriel Ministerpräsident des Landes Niedersachsen.

mehr auf wikipedia.org