A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vizekanzler, Bundeswirtschafts- und Bundesenergieminister

Ein Mann mit schwerer Jugend, der Aufstieg in die Spitzenpolitik war ihm nicht in die Wiege gelegt. Nach der Trennung seiner Eltern wuchs Sigmar Gabriel gegen seinen Willen beim Vater auf, der ein überzeugter Nazi war. Noch auf dem Gymnasium trat Gabriel der SPD bei, machte dort schnell Karriere. 15 Jahre saß er im niedersächsischen Landtag, wo er 1999 das Amt des Ministerpräsidenten übernahm, das er später an Christian Wulff (CDU) verlor. Gabriel hatte danach einen politischen Job, über den seine Gegner noch heute spotten. Er war Beauftragter für Popkultur und Popdiskurs, kurz: Popbeauftragter der SPD, was ihm den Spitznamen Siggi Pop eintrug. Profil gewann er erst wieder als Bundesumweltminister der Großen Koalition. Nach der verheerenden Wahlniederlage 2009 wurde er SPD-Chef - und versucht seitdem, Agenda-Befürworter und -Gegner unter den Genossen zu versöhnen. 2013 hat er federführend den Koalitionsvertrag mit CDU und CSU gestaltet und sich massiv eingesetzt, dass die SPD-Basis sich dafür entscheidet. Mit Themen wie doppelter Staatsbürgerschaft und Mindestlohn möchte er als Vizekanzler, Wirtschafts- und Energieminister ein Zeichen setzen.

Politik
Politik
Schäuble sieht keinen Spielraum für größere Steuersenkung

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sieht kaum Chancen für eine von führenden Wirtschaftsforschern geforderte große Steuerentlastung.

Politik
Politik
De Maizière: Abgelehnte Asylbewerber schneller abschieben

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Länder aufgefordert, abgelehnte Asylbewerber schneller abzuschieben. Eine Beschleunigung der Asylverfahren nutze nichts, wenn die Menschen trotz Ablehnung und fehlender Schutzgründe bleiben dürften.

Politik
Politik
Alleinerziehende sollen steuerlich entlastet werden

Alleinerziehende in Deutschland sollen künftig mehr Geld zur Verfügung haben.

Wirtschaft
Wirtschaft
Deutsche Wirtschaft im Höhenflug

Die deutsche Wirtschaft ist in Topform: Trotz weltweiter Risiken sagen die führenden Konjunkturforscher für 2015 und 2016 einen kräftigen Aufschwung voraus.

Koalition hebt Steuerfreibetrag
Koalition hebt Steuerfreibetrag
Mehr Geld für Alleinerziehende

Gute Nachrichten für Alleinerziehende: Die Fraktionsspitzen von Union und SPD haben sich auf eine stärkere steuerliche Entlastung geeignigt. Für das Geld soll das Familienministerium aufkommen.

Nachrichten-Ticker
Koalition führt Datenspeicherung auf Vorrat wieder ein

Daten zur Telefon- und Internetkommunikation der Bürger sollen in Deutschland künftig zehn Wochen lang systematisch gespeichert werden.

Nachrichten-Ticker
Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz wiedergewählt

Rund zwei Monate nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg ist der Machtwechsel hin zu Rot-Grün in der Hansestadt perfekt.

Nachrichten-Ticker
EU zeigt Google die gelbe Karte und erhebt Beschwerde

Nach mehr als vier Jahren Ermittlungen und Verhandlungen zeigt die EU dem US-Suchmaschinen-Riesen Google die gelbe Karte: Die EU-Kommission übermittelte dem Konzern eine formelle Beschwerde.

Nachrichten-Ticker
Koalition führt Datenspeicherung auf Vorrat wieder ein

Daten zur Telefon- und Internetkommunikation der Bürger sollen in Deutschland künftig zehn Wochen lang systematisch gespeichert werden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Sigmar Gabriel auf Wikipedia

Sigmar Gabriel ist ein deutscher Politiker. Er ist seit dem 22. November 2005 Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. Von 1999 bis 2003 war Gabriel Ministerpräsident des Landes Niedersachsen.

mehr auf wikipedia.org