A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Finanzamt

Politik
Politik
Analyse: Wieviel Wandel verträgt die Union?

Die Kanzlerin hat keinen Zweifel daran gelassen. "Ich persönlich werde jedenfalls nicht selber einen Gesetzentwurf einbringen für eine komplette Gleichstellung (...)", stellte Angela Merkel 2013 ihre Haltung zur Gleichberechtigung von Homosexuellen klar.

Steuern sparen
Steuern sparen
Sieben Last-Minute-Tipps für die Steuererklärung

Viel Zeit bleibt nicht mehr, bis die Steuererklärung beim Finanzamt vorgelegt werden muss. Mit diesen Tipps sparen Sie kurz vor Torschluss noch bares Geld.

Hitparade der Kavaliersdelikte
Hitparade der Kavaliersdelikte
Zehn Betrügereien, die wir noch in Ordnung finden

In einer Umfrage erklären knapp zwei Drittel der Deutschen, dass sie kein Problem mit kleineren Betrügereien haben. Dazu zählt sogar Versicherungsbetrug. Diese Kavaliersdelikte finden wir verzeihlich.

Lifestyle
Lifestyle
Montserrat Caballé lässt Gerichtstermin platzen

Die spanische Sopranistin Montserrat Caballé hat in einem Steuerverfahren einen Gerichtstermin platzen lassen. Die 82-Jährige Diva erschien am Dienstag nicht zu der angesetzten Verhandlung vor einem Gericht in Barcelona.

Prozess um Werbungskosten
Prozess um Werbungskosten
Fußball-Profi will Sky-Abo von der Steuer absetzen

Ganz schön dreist: Ein Profikicker aus der Zweiten Liga hat versucht, sein Sky-Abo als Werbungskosten abzusetzen. Seine. Mit einer eigentlich ganz findigen Begründung.

Nachrichten-Ticker
Behörden fragen so häufig wie nie zuvor Kontodaten ab

Die Behörden haben im vergangenen Jahr so häufig wie nie zuvor private Kontodaten abgefragt: Das Bundeszentralamt für Steuern zählte mehr als 230.

Er erschoss einen Finanzbeamten
Er erschoss einen Finanzbeamten
Diese Briefe schrieb Olaf L. aus dem Gefängnis

Steuerberater Olaf L. hat in Rendsburg einen Finanzbeamten erschossen. Nun ist er wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Während der U-Haft schrieb er dem stern aus dem Gefängnis.

Er erschoss einen Finanzbeamten
Er erschoss einen Finanzbeamten
Steuerberater muss lebenslang ins Gefängnis

Jahrelang fühlte er sich vom Amt schikaniert - dann erschoss ein Steuerberater einen leitenden Beamten in Rendsburger Finanzamt. Nun wurde der Angeklagte in Kiel zu lebenslanger Haft verurteilt.

Tsipras-Besuch in Berlin
Tsipras-Besuch in Berlin
Merkel lehnt Reparationen an Griechenland ab

Der erste Besuch Tsipras in Berlin brachte zwar keinen Durchbruch, aber eine erste Klimaverbesserung. Zusammen mit Merkel beschwor er den Zusammenhalt in Europa. Die Ereignisse im Tagesrückblick.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Lass uns nicht nur übers Geld reden, Alexis!

Es gibt vieles zu bereden, wenn Alexis Tsipras zum ersten Mal nach Berlin kommt. Kanzlerin Merkel will über Geld und Schulden sprechen. Unser Autor lieber über harzigen Wein, Fußballer und die Liebe.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?