HOME
Donald Trump winkt Menschen in Corpus Christi. "Was für eine Menge!", sagt er. In der Hand hält er die texanische Flagge.

Trump in Texas

Ein Krisenmanager trägt Khaki: Donald Trump und die fast perfekte Show

Von Petra Gasslitter
Donald und Ivanka Trump in Texas

Hurrikan "Harvey"

Trump, der Krisenmanager - überraschend zurückhaltend

Satellitenbilder Hurrikan Harvey

Drohende Naturkatastrophe

Texas wappnet sich für Hurrikan "Harvey"

Naturkatastrophe Starkregen

So stark haben schwere Regenfälle zugenommen - und es wird noch schlimmer

Von Patrick Rösing
Manchmal sieht man nur noch, was man sehen will.

Faktencheck

Alles wird immer schlimmer! Oder doch nicht?

NEON Logo

Helfende Promis

Diese Stars engagieren sich für eine bessere Welt

La Gran Ola

"La Gran Ola"

Doku zeigt: Möglicher Tsunami bedroht mehrere Städte in Europa

Ein Rudel Wildschweine im Sperrgebiet rund um Fukushima

Sechs Jahre nach dem Gau

Radioaktive Wildschweine übernehmen Fukushima

Facebooks Safety Check: Menschen trauern um die Opfer des Anschlags in Berlin

Nach Berlin-Anschlag genutzt

"Ich bin in Sicherheit": So funktioniert Facebooks Safety Check

Vorräte

Notfallpapier

Vorratskalkulator zeigt, was Sie für den Notfall horten sollten

Tony Perkins

Flut trieb ihn aus dem Haus

"Göttliche" Strafe für homophoben Politiker

Von Sophie Albers Ben Chamo
La Palma

Feuerkatastrophe von La Palma

Wer ist der Deutsche, der sein Klopapier verbrannte?

Unwetter Apps Smartphone android iphone

Ab ins Trockene

Diese Unwetter-Apps warnen vor Orkanen, Überschwemmungen und Co.

Von Malte Mansholt

Sicherheitsfunktion

So half der Facebook "Safety Check" in der Pariser Terrornacht

Für Flüchtlinge finden wir mit entmenschlichenden Metaphern oft die falschen Worte

Entmenschlichende Sprache

"Lawine", "Strom", "Ansturm" - so negativ sprechen wir über Flüchtlinge

Von Jenny Kallenbrunnen
Nach dem starken Beben stehen die Bewohner von Neu Delhi auf der Straße

Naturkatastrophe

Starkes Erdbeben erschüttert Afghanistan, Pakistan und Indien

Auf völlig vertrocknetem Boden wächst eine kleine Pflanze

Generalprobe für Weltklimagipfel

Wenn jedes Wort zählt

Flüchtlinge mit Kindern und Ikea-Taschen auf dem Arm laufen im Halbdunkel hintereinander her.

Sondertreffen

EU-Botschafter ringen erfolglos um Verteilung der Flüchtlinge

Die R+V befragt seit 1992 jedes Jahr Deutsche zu ihren Ängsten. Bei den Interviews werden den Teilnehmern eine Reihe von potenziellen Bedrohungen vorgelesen. Sie müssen dann angeben, wie sehr sie sich davor jeweils fürchten.

Studie zu Sorgen

Wovor die Deutschen am meisten Angst haben

Brannte im Frühjahr 2010 mehr als 80 Tage: Die Bohrinsel "Deepwater Horizon".

Fünf Jahre nach der Bohrinsel-Explosion

"Deepwater Horizon" ist immer noch Naturkatastrophe

Westafrika

Tödliche Gefahr: Nach Ebola kommen die Masern

Die Ruinen des Atomkraftwerks Fukushima im März 2011: "Sollte der Reaktor explodieren, sucht Schutz in einem Betongebäude."

Vierter Jahrestag des Fukushima-Gaus

"Selten hatte ich bei einer Recherche solche Angst"

Vierter Jahrestag des Fukushima-Gaus

"Selten hatte ich bei einer Recherche solche Angst"

Die Bahn hofft auf eine schnelle Rückkehr zum normalen Betrieb

Bahnstreik

Experte beziffert Kosten der GDL-Forderungen auf 42 Millionen