HOME
Meuthen in Offenburg

AfD-Spitzenkandidat für Europawahl fordert grundlegende Neuausrichtung der EU

Zum Auftakt des AfD-Europawahlkampfs hat Spitzenkandidat und Parteichef Jörg Meuthen eine grundlegende Umkehr von der bisherigen EU-Politik gefordert.

Michel Houellebecq

Umstrittener Autor

Das Lumpen-Orakel – eine Begegnung mit Michel Houellebecq

Von Stephan Maus
Marine Le Pen

Obskurer Deal

Millionen-Kredit an Front National: So dubios lief der Deal mit einer russischen Bank

234 Flaschen Champagner für 34 Abgeordnete: Rechtspopulisten im EU-Parlament in der Kritik

Außer Spesen nichts gewesen?

234 Flaschen Champagner für 34 Abgeordnete: Rechtspopulisten im EU-Parlament in der Kritik

In den USA ist Steve Bannon tief gefallen, an Gefährlichkeit  hat er nichts eingebüsst.

Alt-Right in Europa

Steve Bannon – so will der Dunkle Lord Europa in Brand setzen

Von Gernot Kramper
Front-National-Chefin Marine Le Pen

Bis zu drei Jahre Haft

Französische Justiz klagt Marine Le Pen an

Béatrice Huret telefoniert bei der Ankunft am Gericht in Boulogne-sur-Mer mit Mokhtar

Frankreich

Flüchtlingshilfe aus Liebe: Ex-Front-National-Aktivistin entgeht Haftstrafe

Béatrice Huret telefoniert bei der Ankunft am Gericht in Boulogne-sur-Mer mit Mokhtar

Ungewöhnliche Liebe

Ex-Front-National-Aktivistin steht als Flüchtlingshelferin vor Gericht

Von Marc Drewello
Marine Le Pen

Abstimmung in Frankreich

Marine Le Pen und der Front National lecken ihre Wahl-Wunden

Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte geben Stimme bei der Frankreich-Wahl

Parlamentswahlen

Klarer Wahlsieg: Macrons Partei mischt Frankreichs politisches System auf

Emmanuel Macron beim Pariser Rathaus nach seiner Ernennungszeremonie am Sonntag

Neuer französischer Präsident

Emmanuel Macron zum Antrittsbesuch in Berlin

Emmanuel Macron, der neugewählte Präsident Frankreichs, jubelt in Paris seinen Anhängern zu

Parlamentswahl

Nächste Wahl schon im Juni: Warum sie für Macron genauso wichtig ist wie die aktuelle

Emmanuel Macron feiert seinen Sieg
Presseschau

Frankreich-Wahl

"Heute zählt nur ein Wort in Richtung Westen: Merci!"

Macron laut erster Prognose vorn

Wahl in Frankreich

Macron liegt laut Umfragen bei über 60 Prozent

Macron gegen Le Pen

Außenseiter und schmutziger Wahlkampf: Das müssen Sie zur Frankreich-Wahl wissen

Von Stephan Maus
Emmanuel Macron lässt sich feiern

Präsidentschaftswahl in Frankreich

Wird er zum Retter Europas? Der unglaubliche Aufstieg des Emmanuel Macron

Von Andrea Ritter
Wer wird französischer Präsident? Marine Le Pen im Duell mit Emmanuel Macron
Fragen und Antworten

Le Pen vs. Macron

Wieso sie auch immer über Deutschland streiten - die wichtigsten Infos zum TV-Duell

Marine Le Pen sitzt in einem Fernsehstudio vor einer blauschwarzen Wand und lächel

Frankreich

Le Pen legt Vorsitz ihrer Partei nieder - aus gutem Grund

Emmanuel Macron hebt den Daumen - er hat die Präsidenten-Wahl in Frankreich gewonnen

Emmanuel Macron

Wie will er als Präsident ohne eigene Partei im Parlament regieren?

Von Dieter Hoß
Marine Le Pen steht bei der Präsidentschaftswahl mit einem Strauß Blumen im Arm lächelnd hinter einem Rednerpult

Frankreich

5 Dinge, die Sie über Le Pen wissen müssen (PS: Sie gibt gern der EU die Schuld)

Marine Le Pen jubelt - sie hat mit für den Front National ein Rekordergebnis bei der Wahl in Frankreich eingefahren

Frankreich

Rekord-Ergebnis für Front National: die Restchance der Marine Le Pen

Emmanuel Macron und Marine Le Pen

Frankreich

Emmanuel Macron und Marine Le Pen ziehen in Stichwahl ums Präsidentenamt

Neue Vorwürfe gegen Martin Schulz

Umgang mit EU-Geldern

Martin Schulz und das gebrochene Versprechen

Von Hans-Martin Tillack
Marine Le Pen

Proteste nach Äußerung

Le Pen leugnet Frankreichs Mitverantwortung an Judenverfolgung

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(