HOME

Bestialischer Mord

Mann vergewaltigt und tötet Studentin - ihrer Freundin lässt das Grauen keine Ruhe

Mit diesem Rapvideo rappte sich zu Traumjob bei Sprite

Er ist beSprite

Ziemlich coole Bewerbung: Dieser Mann rappt sich zu seinem Traumjob

NEON Logo
Screenshot von einem Brief. Rechts daneben die Arbeitszeile von imgur

Witziger Streich

Vater legt Tochter rein, weil sie bei Mario Kart schummelte

Waffenfans auf der letzten NRA-Tagung Ende April 2017 in Atlanta

Studie zur NRA

Während die US-Waffenlobby tagt, werden weniger Menschen angeschossen

Eine OP-Schwester greift nach dem OP-Besteck:

Medizinischer Meilenstein

Erster Fall in den USA: Baby nach Gebärmutter-Transplantation geboren

Grobkörnig: Hier sollen SS-Sturmbannführer Philipp Citroen (l.) und Adolf Schüttelmayer 1954 in Kolumbien zu sehen sein. (Ausschnitt aus dem CIA-Dokument "Hitler, Adolf 0003" von 1955)

US-Geheimdienst

CIA-Akte: SS-Mann berichtete Agenten, Hitler habe als Adolf Schüttelmayer in Kolumbien gelebt

Mann erschießt sieben Menschen bei Football-Abend

Texas

Mann erschießt sieben Menschen bei Football-Abend

Jeffrey Payne will in Texas Gouverneur werden

Jeffrey Payne

"Mr. Leather" will erster schwuler Gouverneur von Texas werden

John F. Kennedy bei seiner Amtseinführung in Washington DC. Am 29. Mai wäre er 100 Jahre alt geworden.

Zum 100. Geburtstag

Fünf Verschwörungstheorien über den Kennedy-Mord

Von Niels Kruse
Dirk Nowitzki

NBA-Superstar

Warum Dirk Nowitzki der größte deutsche Sportler aller Zeiten ist

Von Tim Sohr
Gegen die Los Angeles Lakers knackte Dirk Nowitzki eine neue Rekordmarke

30.000er-Marke geknackt

Dirk Nowitzki auf einer Stufe mit den größten NBA-Legenden

Dirk Nowitzki für die Dallas Mavericks

NBA

Dirk Nowitzki glänzt trotz Mavericks-Niederlage

Dirk Nowitzki ist zurück aus der Verletzungspause

107:123 gegen Houston

Nowitzkis Mavericks kriegen Klatsche von Rockets

Trinkgeldbeleg

Rassismus nach Trump-Wahl

Statt Trinkgeld - Gäste wünschen Kellnerin "guten Flug zurück nach Mexiko"

Trinkgeld

Gute Tat zahlt sich aus

Kellner hilft alter Dame - und bekommt Trinkgeld seines Lebens

Konnten nichts ausrichten: Aktivisten hioelten eine Mahnwache gegen die Hinrichtung der Drogendealer ab
Live

+++ Tag im Ticker +++

Trotz Protesten: Indonesien richtet Drogenhändler hin

Polizisten stehen in Baton Rouge vor einem zerschossenen Polizeiauto.

US-Polizisten in Baton Rouge getötet

Täter soll Schwarze via Twitter zur Gegenwehr aufgerufen haben

US-Präsident Barack Obama in Dallas

Obama trauert in Dallas

"Wir müssen der Verzweiflung widerstehen"

Facebook
Live

Der Tag im Ticker

Familien verklagen Facebook auf Milliarden Dollar

Ein Roboter für Bombenentschärfungen der Polizei in Nordrhein-Westfalen (Archivblid)

Heckenschütze getötet

Die Roboter-Bombe von Dallas: Polizeitechnik mit Fragezeichen

Mauricelm-Lei Millere, Organisator der winzigen Gruppe African American Defense League.

Dallas-Attentat

Die Hass-Gruppe, die offen zum Mord an weißen Polizisten aufruft

Eine Frau legt nach dem Attentat von Dallas Blumen an einem Polizeiwagen nieder

Fünf tote Polizisten

Details über den Heckenschützen werden bekannt

Polizeiroboter

Anschlag auf US-Polizisten

Erstmals in der Geschichte - Polizeiroboter tötet Attentäter

Nato-Gipfel in Warschau: Angela Merkel mit Polens Präsident Andrzej Duda (r.) und Nato Generalsekretär Jens Stoltenberg.
Live

+++ Der Tag im Ticker +++

Deutschland führt Nato-Einsatz in Litauen

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(