A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rafael van der Vaart

Sport
Sport
Labbadia gibt HSV nach 3:2-Sieg den Glauben zurück

Die Hamburger Ersatzspieler stürmten das Feld, und Trainer Bruno Labbadia ballte die Faust. Nach gelungener Heimpremiere des 49-Jährigen beim Hamburger SV mit dem 3:2 (2:1) gegen Europa-League-Anwärter FC Augsburg war die Stimmung im Volkspark auf dem Siedepunkt.

Nachrichten-Ticker
HSV bleibt nach 0:1 gegen Bremen Tabellen-Schlusslicht

Auch unter Bruno Labbadia taumelt der Hamburger SV weiter dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte entgegen.

Sport
Sport
Niederlage für HSV bei Labbadia-Debüt: 0:1 in Bremen

Der Hamburger SV hat beim Debüt von Trainer Bruno Labbadia eine bittere Niederlage einstecken müssen und bleibt Tabellenletzter. Im Nordderby bei Werder Bremen unterlag das Gründungsmitglied der Fußball-Bundesliga mit 0:1 (0:0) und muss mehr denn je um den Klassenverbleib bangen.

Nachrichten-Ticker
HSV verliert Nord-Derby gegen Bremen 0:1

Auch unter Bruno Labbadia taumelt der Hamburger SV weiter dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte entgegen.

Sport
Sport
Labbadia setzt auf bewährte Kräfte - Derby "gigantisch"

"Alles auf Null": Mit einem Kurz-Trainingslager, geheimen Übungseinheiten und Einzelgesprächen hat Bruno Labbadia beim Hamburger SV nichts unversucht gelassen, um besondere Reize vor dem brisanten 102. Nordderby bei Werder Bremen zu setzen.

Sport
Sport
Labbadia startet Gute-Laune-Trainingslager

Im Hoheitsgebiet des großen Nord-Rivalen und nächsten Gegners Werder Bremen hat Bruno Labbadia seine Mission Klassenverbleib mit dem Hamburger SV aufgenommen.

Sport
Sport
HSV: Pleite, Kabinenzoff, Letzter - Knäbel gestützt

Heimpleite, Kabinenzoff, flüchtende Fans und der Absturz auf den letzten Tabellenplatz: Der einstmals große Hamburger SV ist am vorläufigen Tiefpunkt angekommen.

Sport
Sport
Wolfsburg verdirbt Knäbel Heimdebüt - HSV rutscht ab

Der VfL Wolfsburg hat Acht-Spiele-Trainer Peter Knäbel die Heimpremiere verdorben und dem Hamburger SV im Abstiegskampf die nächste Schlappe zugefügt.

Sport
Sport
Kampf um die Stammplätze beim HSV beginnt erneut

Nach der 0:4-Pleite bei Bayer 04 Leverkusen ist beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV der Kampf um die Stammplätze neu entbrannt.

Sport
Sport
Trainer: Hamburgs van der Vaart für Kansas City zu teuer

Der niederländische Mittelfeldspieler Rafael van der Vaart vom Hamburger SV wird voraussichtlich nicht zu Sporting Kansas City in die US-Profiliga MLS wechseln.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Rafael van der Vaart auf Wikipedia

Rafael Ferdinand van der Vaart ist ein niederländischer Fußballspieler, der zurzeit beim spanischen Klub Real Madrid unter Vertrag steht.

mehr auf wikipedia.org