A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Europaparlament

Digital
EU will eine Million Euro für Prüfung von Softwarecode ausgeben

Die Europäische Union will im kommenden Jahr eine Million Euro ausgeben, um frei verfügbare Computerprogramme auf Schwachstellen zu prüfen.

Digital
Digital
Analyse: Stößt Apple Pay auf europäische Hürde?

In den USA gab Apple zwei Monate nach dem Start gerade Dutzende neue Partner für seinen iPhone-Bezahldienst bekannt - Europäer könnten aber noch einige Zeit darauf warten müssen.

Visa, Mastercard & Co.
Visa, Mastercard & Co.
Gebühren für Kartenzahlung sollen sinken

In Europa sinken die Gebühren für Einkäufe mit Kredit- und EC-Karten. Dank des Kompromisses, den das EU-Parlament mit den Mitgliedstaaten geschlossen hat, könnten Verbraucher Milliarden sparen.

Nachrichten-Ticker
EU-Abgeordnete entsetzt über CIA-Foltermethoden

Im Europaparlament haben sich Abgeordnete aller maßgeblichen Fraktionen entsetzt über den Bericht zu den Foltermethoden des US-Geheimdienstes CIA geäußert - und zugleich Aufklärung über die Mitverantwortung von EU-Staaten gefordert. Mitgliedsländer der EU hätten sich mitschuldig gemacht, kritisierte die SPD-Abgeordnete Birgit Sippel. "Das ist eine Schande für Europa". Das Europaparlament fordere seit Jahren Aufklärung - bisher ohne Erfolg. Erst vergangene Wochen hätten Polen und Rumänien die Existenz von Folterlagern auf ihrem Staatsgebiet zugegeben. "Wird es Folgen geben?

Nachrichten-Ticker
Europäischer Gerichtshof nimmt Hamas von EU-Terrorliste

Der Europäische Gerichtshof hat die Aufnahme der Palästinenserorganisation Hamas in die EU-Liste mit Terrororganisationen für nichtig erklärt.

Palästinenserorganisation
Palästinenserorganisation
EU streicht Hamas von Terrorliste

Die Hamas darf nicht länger auf der Terrorliste der EU stehen. Das hat der Europäische Gerichtshof entschieden. Das Urteil bedeutet aber nicht, dass die Palästinenser keine Terroristen mehr sind.

Nachrichten-Ticker
EU-Parlament legt Position zu Palästinenserstaat fest

Das Europaparlament wird heute seine Position zur Anerkennung eines Palästinenserstaates festlegen.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin
Pegida - ein gefundenes Fressen für die AfD

Bei den Montagsdemos in Dresden marschieren jetzt vor allem Wähler und Anhänger der rechtsgewirkten AfD - versteckt als harmlose Frustbürger. Damit demonstriert die Partei ihre Macht in Sachsen.

ESC-Gewinnerin
ESC-Gewinnerin
Conchita Wurst will keine "verbitterte alte Draqgueen" werden

Laufsteg, Bühne, Tonstudio - Conchita Wurst ist nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest gut beschäftigt. Doch das soll nicht ewig weitergehen: Die Dragqueen will aufhören, bevor es zu spät ist.

Nachrichten-Ticker
Conchita Wurst will keine "verbitterte Dragqueen" werden

Eurovisions-Siegerin Conchita Wurst genießt ihr glamouröses Leben im Scheinwerferlicht, will ihre High-Heels aber an den Nagel hängen, wenn der Moment gekommen ist.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?