A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Europaparlament

Politik
Politik
Asselborn warnt vor Bedrohung durch IS-Terrormiliz

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hat vor einer Bedrohung auch Europas durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gewarnt: "Der Islamische Staat wird sich nicht nur auf (den) Irak oder Teile von Syrien beschränken."

Nachrichten-Ticker
Deutsche Rüstungsgüter sollen Kurden zugutekommen

Die Bundesregierung will die geplanten Rüstungshilfen für den Irak direkt den kurdischen Kampfverbänden im Norden zukommen lassen.

Nachrichten-Ticker
EU-Parlamentarier Brok für Waffenexporte an Irak-Kurden

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Europaparlament, Elmar Brok (CDU), hat sich für Waffenlieferungen an die Kurden im Irak ausgesprochen.

Politik
Politik
CSU-General: "Erdogan-Türkei hat in Europa nichts verloren"

Nach der Wahl des bisherigen Regierungschefs Recep Tayyip Erdogan zum türkischen Präsidenten fordert die CSU, den EU-Beitritt der Türkei endgültig zu den Akten zu legen.

CSU-Generalsekretär
CSU-Generalsekretär
"Erdogan-Türkei hat in Europa nichts verloren"

Die Türkei will in die EU. Das lehnen CDU und CSU schon lange ab. Die Wahl Erdogans zum türkischen Präsidenten bestärkt sie in ihrer Haltung. Auch Politiker anderer Parteien gehen auf Distanz.

Politik
Politik
Italien hält an Mogherini als EU-Chefdiplomatin fest

Gegen den Widerstand aus mehreren EU-Staaten will Italien nun doch die relativ unerfahrene Außenministerin Federica Mogherini als neue EU-Chefdiplomatin durchsetzen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Deutschland einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes

Weniger statt mehr Zusammenarbeit in Europa - damit gewinnen Europaskeptiker Stimmen. Eine neue Studie hält dagegen: Der EU-Binnenmarkt kennt fast nur Gewinner - und kaum ein anderes Mitgliedsland profitiert so stark wie Deutschland.

Nachrichten-Ticker
Brüssel will 30 Prozent Energieeinsparungen für 2030

Die EU-Kommission hat ihre Pläne für die langfristige Energiepolitik Europas fertiggestellt und ein Einsparziel von 30 Prozent für das Jahr 2030 vorgeschlagen.

Politik
Politik
Analyse: Trauer und Entsetzen zwingen EU-Minister zum Handeln

Die Wut war groß, der mutmaßliche Abschuss der MH17 über der Ostukraine zwang zum Handeln. Von "weichenstellenden Entscheidungen" sprach der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD).

Wirtschaft
Wirtschaft
Schuldenberge in Europa erreichen Rekordniveau

In Europa haben die Schuldenberge infolge der Krise neue Rekordwerte erreicht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?