A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nelson Mandela

Politik
Politik
Erstmals nach Mandelas Tod: Weltweiter Mandela-Tag

Gut sieben Monate nach dem Tod des südafrikanischen Nationalhelden Nelson Mandela wird heute weltweit der "Internationale Mandela Tag" begangen.

Doodle für Nelson Mandela
Doodle für Nelson Mandela
Google feiert den "Mandela-Day"

Nelson Mandela befreite Südafrika von der Apartheid und wurde zum Vater der Nation - sein Geist ist auch nach seinem Tod zu spüren. Heute wäre Madiba 96 Jahre alt geworden.

Kultur
Kultur
Musikshow der Emotionen vor WM-Finale

Mit einer Musikshow der Extraklasse und einem Tribut an vier Grundwerte der Menschheit will Brasilien vor dem Finale in Rio de Janeiro am Sonntag seine WM-Abschlussfeier begehen.

Kultur
Kultur
Friedenspreis geht an "Mandela"-Regisseur Chadwick

Der britische Regisseur Justin Chadwick wird am Donnerstag (19.30 Uhr) mit dem Friedenspreis des Deutschen Films "Die Brücke" ausgezeichnet.

Kultur
Kultur
Moderator Dali Tambo: Fernsehstar in Südafrika

Gute Journalisten entlocken ihren Gesprächspartnern die ungeschminkte Wahrheit. Dem Fernsehmoderator Dali Tambo gelangen jüngst erstaunliche Einblicke in das Privatleben des südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma.

Prominente Zwillings-Mütter
Prominente Zwillings-Mütter
Du schaffst das, Charlène!

Auf Charlène von Monaco kommen schlaflose Nächte zu: Die Fürstin soll Zwillinge erwarten. Zum Glück zeigen andere prominente Zwillings-Mütter, wie man das Leben mit zwei Babys wuppt.

Roter Teppich in Cannes
Roter Teppich in Cannes
Ihr seid so gut

Mit dem Theaterdrama "Clouds Of Sils Maria" ging am letzten Wettbewerbstag auch eine deutsche Koproduktion ins Rennen um die Goldene Palme. Eine Reihe internationaler Stars wollte da nicht fehlen.

Nachrichten-Ticker
Amnesty: Nigerias Militär ignorierte Boko-Haram-Warnung

Im Fall der fast 300 entführten Schülerinnen in Nigeria wirft die Menschenrechtsorganisation Amnesty International den Behörden vor, eine Warnung der radikalislamischen Gruppierung Boko Haram ignoriert zu haben.

Nachrichten-Ticker
Falscher Gebärdendolmetscher aus Südafrika macht Werbung

Der falsche Gebärdendolmetscher von der Trauerfeier für Nelson Mandela schlägt aus seinem irritierenden Auftritt im Dezember jetzt Kapital.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Nelson Mandela auf Wikipedia

Nelson Rolihlahla Mandela [nelsɒn xoˈliɬaɬa manˈdeːla], war einer der führenden Anti-Apartheid-Kämpfer Südafrikas und von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident des Landes. Er gilt neben Martin Luther King und Malcolm X als wichtigster Vertreter im Kampf gegen die weltweite Unterdrückung der Schwarzen sowie als Wegbereiter des versöhnlichen Übergangs von der Apartheid zu einem gleichheitsorientierten, demokratischen Südafrika. 1993 erhielt er den Friedensnobelpreis. Mandela ist Xhosa. Er ...

mehr auf wikipedia.org