A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Siemens

Stiftung Warentest zu Kochfeldern
Stiftung Warentest zu Kochfeldern
Induktion, Ceran oder Gas? Was am besten brutzelt

Die einen schwören auf Gas, die anderen auf Ceran. Aber was ist mit Induktion? Stiftung Warentest hat die drei Kochfelder verglichen. Das Ergebnis: Ein Kochfeld ist sparsamer als die anderen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Bosch will Internet-Vernetzung weiter vorantreiben

Nach deutlichen Zuwächsen im vergangenen Jahr will der Technikkonzern Bosch sich auch 2015 weiter steigern. Helfen sollen dabei unter anderem sprechende Rollläden und Waschmaschinen.

Ehrung für deutschen Dirigenten
Ehrung für deutschen Dirigenten
Christoph Eschenbach erhält Ernst-von-Siemens-Musikpreis

Er gehört zu den herausragenden Dirigenten unserer Zeit. Jetzt erhält Christoph Eschenbach den renommierten Ernst-von-Siemens-Musikpreis.

Kultur
Kultur
Ernst von Siemens-Musikpreis für Christoph Eschenbach

Der Dirigent Christoph Eschenbach bekommt dieses Jahr den renommierten Ernst von Siemens-Musikpreis.

Wirtschaft
Wirtschaft
Euro-Partner verlangen rasch Klarheit von Athen

Die Euro-Partner wollen vom neuen griechischen Premier Alexis Tsipras so schnell wie möglich Klarheit über die Zukunft ihrer milliardenschweren Rettungshilfen haben. Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem wird an diesem Freitag mit Tsipras in Athen zusammenkommen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Siemens mit Gewinneinbruch zum Jahresstart

Siemens-Chef Joe Kaeser ist viele Probleme auch zum Start ins neue Geschäftsjahr noch nicht los.

Konzernumbau und Gewinneinbruch
Konzernumbau und Gewinneinbruch
Siemens-Aktionäre kritisieren Chef Kaeser

Aufruhr bei Siemens: Chef Joe Kaeser musste sich auf der Hauptversammlung für den Konzernumbau, die teure Übernahme der US-Öltechnikfirma Dresser-Rand und einen Gewinneinbruch rechtfertigen.

Wirtschaft
Dax-Rekordfahrt vorerst gestoppt

Der deutsche Aktienmarkt hat nach seiner tagelangen Rekordfahrt am Dienstag den Rückwärtsgang eingelegt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Siemens-Chef muss Milliarden-Deal verteidigen

Der Milliarden-Zukauf des US-Industriezulieferers Dresser-Rand bereitet vielen Siemens-Aktionären Sorgen.

So wäscht die Welt
So wäscht die Welt
Die Griechen mögen's heiß, die Deutschen kontrolliert

Die einen mögen's kontrolliert, die anderen hemmungslos und die nächsten am liebsten heiß oder mit Musik. Nein, es geht nicht um Sex, sondern um die Frage, wie die Welt ihre schmutzige Wäsche wäscht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Siemens auf Wikipedia

Siemens ist ein deutsches Unternehmen, das 1847 unter der Leitung von Werner von Siemens und Johann Georg Halske als „Telegraphen-Bauanstalt von Siemens & Halske“ in Berlin gegründet wurde. Die heutige Aktiengesellschaft mit Doppelsitz in Berlin und München ist im DAX an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Der Konzernverbund ist in 190 Ländern weltweit vertreten und hat allein in Deutschland 125 Standorte. Siemens beschäftigt nach eigenen Angaben rund 430.000 Mitarbeiter weltweit (20...

mehr auf wikipedia.org