A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Siemens

Nachrichten-Ticker
Coburg in Oberfranken ist Deutschlands Blitz-Hauptstadt

Coburg ist Deutschlands Blitz-Hauptstadt: In der oberfränkischen Stadt zählte der Blitz-Informationsdienst von Siemens im vergangenen Jahr 299 Blitze, wie das Unternehmen in München mitteilte.

Blitz-Atlas
Blitz-Atlas
Coburg in Oberfranken hat die meisten Blitzeinschläge

Der Karlsruher Blitz-Informationsdienst von Siemens zählte im vergangenen Jahr 299 Blitze in Coburg. Das sind 6,39 Einschläge pro Quadratkilometer - ein Spitzenwert in Deutschland.

Wissen
Wissen
Blitzatlas zeigt Rekordeinschläge in Oberfranken

Das oberfränkische Coburg hat im vergangenen Jahr die meisten Blitze in Deutschland angezogen. Der Karlsruher Blitz-Informationsdienst von Siemens (Blids) zählte dort 299 Blitze, das sind 6,39 Einschläge pro Quadratkilometer.

Einbruchopfer berichten von ihren Ängsten
Einbruchopfer berichten von ihren Ängsten
"Meine Kleider haben mich danach geekelt"

Wenn Menschen Opfer eines Einbruchs werden, ist der materielle Verlust das eine. Das andere sind der Schock und die Verunsicherung. Manche fühlen sich in ihren eigenen Wänden nicht mehr wohl.

Wirtschaft
Wirtschaft
US-Berichtssaison: Aluhersteller Alcoa überrascht positiv

Guter Start in die US-Berichtssaison: Der Alukonzern Alcoa hat dank des beschleunigten Konzernumbaus im zweiten Quartal mehr umgesetzt und verdient als von Experten erwartet worden war.

Nachrichten-Ticker
Wirtschaft nutzt Merkels China-Reise für Milliardendeals

Am Rande der China-Reise von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) haben deutsche Großkonzerne wichtige Abkommen mit ihren Partnern in der Volksrepublik geschlossen.

Politik
Politik
Merkel in China eingetroffen

Mit einer hochkarätigen Wirtschaftsdelegation ist Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem dreitägigen Besuch in China eingetroffen. Erste Station ist die südwestchinesische Metropole Chengdu.

Wirtschaft
Wirtschaft
Aktionärsschützer: Viele Dax-Konzerne lassen Investoren im Ungewissen

Die meisten großen deutschen Aktiengesellschaften informieren Investoren nach einer Studie nur unzulänglich über ihre erwartete Geschäftsentwicklung.

Politik
Politik
Merkel reist nach China - Hoffnung für Ai?

Im Bemühen um eine kontinuierliche Festigung der deutsch-chinesischen Beziehungen fliegt Bundeskanzlerin Angela Merkel an diesem Samstag mit einer hochrangigen Wirtschaftsdelegation nach China.

Liste der 100 wertvollsten Unternehmen
Liste der 100 wertvollsten Unternehmen
Apple ist erneut die teuerste Firma der Welt

In einer Auflistung der teuersten Unternehmen der Welt dominieren Firmen aus den USA - ganz oben ist wieder Apple. Auch sechs deutsche Konzerne konnten sich platzieren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Siemens auf Wikipedia

Siemens ist ein deutsches Unternehmen, das 1847 unter der Leitung von Werner von Siemens und Johann Georg Halske als „Telegraphen-Bauanstalt von Siemens & Halske“ in Berlin gegründet wurde. Die heutige Aktiengesellschaft mit Doppelsitz in Berlin und München ist im DAX an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Der Konzernverbund ist in 190 Ländern weltweit vertreten und hat allein in Deutschland 125 Standorte. Siemens beschäftigt nach eigenen Angaben rund 430.000 Mitarbeiter weltweit (20...

mehr auf wikipedia.org