HOME
Ferrari-Werk in Maranello

Für zwei Wochen

Ferrari schließt Werke wegen Corona

In Italien wird eine Vereinbarung getroffen, damit Fabriken trotz Virus-Krise weiterarbeiten können. Kurz darauf zeigt sich, dass das nicht in jedem Fall gelingen wird.

Geht es nach Premier Giuseppe Conte, sehen italienische Städte ab sofort alle aus wie diese Straße in Venedig: menschenleer.
Fragen und Antworten

Angst vor Coronavirus

Contes Botschaft an die Italiener: Bleibt endlich zuhause

Von Miriam Khan
Kunden stehen im Kassenbereich eines Supermarktes

Coronavirus

Ganz Italien wird zur Sperrzone – Menschen schwärmen nachts zu Hamsterkäufen aus

Rebellion

Mehrere Insassen geflüchtet

Mehrere Tote bei Aufständen in italienischen Gefängnissen

Menschen mit Atemschutzmasken bei einem Supermarkt in Mailand

Revolten in italienischen Gefängnissen nach Restriktionen wegen Coronavirus

Eine Frau läfut durch die leeren Straßen im norditalienischen Asti
Fragen und Antworten

Covid-19

Angst vor Coronavirus: Italien riegelt den Norden ab – was bedeutet das?

Von Miriam Khan
Straßensperre

Lombardei und weitere Gebiete

Medien: Italien erwägt Ausreisesperre für 10 Millionen

Balsamico

Stiftung Warentest

Zwischen zwei Euro und 120 Euro: Wie viel muss man für guten Balsamico ausgeben?

Von Denise Snieguole Wachter
Mirella Freni

Weltberühmte italienische Opernsängerin Mirella Freni gestorben

Parmesan und Dreizack

Ein Schild weist darauf hin: Hier dreht sich alles um Kühe, Käse - und Autoklassiker

Autoklassiker: Panini Automuseum

Parmesan und Dreizack

Balsamico

Gerichtsurteil

Auch deutscher Essig darf "Balsamico" heißen – die Italiener toben

Parmesan

Weniger Absatz in den USA?

Warum italienische Parmesan-Produzenten Angst vor Trumps Strafzöllen haben

Campogalliano

Vergessene Orte: Die verlassene Bugatti-Manufaktur

Amanda Knox bei einem Kongress in Italien

Erstmals zurück in Italien

Tränenreicher Auftritt von Amanda Knox: "Meine Unschuld hat mich nicht gerettet"

Massimo Bottura

Osteria Francescana in Modena

Massimo Bottura – Die Italiener verachteten ihn, trotzdem wurde er zum besten Koch der Welt

Von Denise Snieguole Wachter

The World's 50 Best Restaurants

Das sind die zehn besten Restaurants der Welt – ein Italiener ist ganz oben (mal wieder)

Von Denise Snieguole Wachter
Der beste Küchenchef der Welt kocht für Hungernde bei den Olympischen Spielen

Olympische Spiele 2016

Der beste Küchenchef der Welt kocht für Hungernde – aus Lebensmittelresten

Mahlzeit!

Diese Karte zeigt die 50 besten Restaurants der Welt

The World's 50 Best Restaurants

Das sind die 10 besten Restaurants der Welt - ein Italiener ist der Beste

Von Denise Snieguole Wachter

Mirella Freni wird 80

Weltruhm dank einer "Stimme wie Goldregen"

100 Jahre Maserati

Geburtstagsspagat

Schiffbruch mit Schlauchboot

Wirrwarr um "Flüchtlingsfahrt" rechter Aktivisten

Mercedes S 500

Besser geht es nicht

Wissenscommunity

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?