HOME
Halbelektrischer Koloss

Studie

Neuwagen immer kräftiger: SUV und Hybride treiben PS-Werte

Hybrid-Antrieb - klingt wunderbar nachhaltig. Aber mit neuen Technologien und immer größeren Autos steigt auch die reine PS-Zahl bei Neuzulassungen - was die Klimabilanz wieder verschlechtert.

Rabatte im Autohaus

Warten auf Elektroprämie

Auto-Rabatte zum Jahresbeginn im Keller

Auto-Rabatte im Keller - Warten auf höhere Elektroprämie

Den Seat Arona kann man derzeit ab 89 Euro im Monat leasen - hinzu kommen nur die Überführungskosten.

Neuwagen

Leasing-Tricks – so günstig ist es, ein Auto nicht zu kaufen

Von Gernot Kramper
Mann fährt im Auto

Autokauf

Sonderausstattungen, die so viel kosten wie ein Kleinwagen

Zwar wird der E-Golf bald abgelöst, aber VWs Preispolitik verschafft dem Auto einen glänzenden Abgang.

Automarkt

Verkehrswende: Elektro- und Hybridmodelle hängen den Diesel ab

Von Gernot Kramper
Aktivisten an dem blockierten Zug

Aktivisten blockieren Güterzug mit Neuwagen am VW-Werk in Wolfsburg

Autos, wie der Audi E-Tron GT helfen beim Verringern der CO2-Emissionen

Das bedeuten die strengeren CO2-Werte

Deftige Klatsche

Deftige Klatsche

Kurze Leine

Ein Neuwagen ist nicht billig, daher wünschen viele Kunden eine Finanzierung.

Finanztest

So werden Käufer bei Autokrediten über den Tisch gezogen

Von Gernot Kramper
Einen guten Preis ohne stressige Verhandlungen - das verspricht carwow.

Autohandel

Carwow - diese Plattform nimmt Ihnen das Feilschen beim Autohändler ab

Von Gernot Kramper
Donald Trump Umweltpolitik

Umweltstandards für Autos gelockert

Wie Donald Trump Krieg gegen die Umwelt führt

Von Tim Schulze
An der Zapfsäule zeigt sich der wirkliche Verbrauch.

Benzin-Verbrauch

Neuwagen verbrauchen 42 Prozent mehr Sprit, als die Hersteller versprechen

Von Gernot Kramper
ICCT-Studie deckt Verbrauch von Neuwagen auf: Eine Frau tankt einen Wagen

ICCT-Studie

Neuwagen verbrauchen 42 Prozent mehr als angegeben

Nachrichten: Vater bricht nachts in Bank ein, während sein kleiner Sohn vor der Tür Schmiere steht

Nachrichten aus Deutschland

Vater bricht nachts in Bank ein, während sein kleiner Sohn vor der Tür Schmiere steht

Dieses Modell besitzt eine umfangreiche Sonderausstattung, beim Angebot ist die nicht dabei.

Automarkt

Leasing-Schnapper - für 50 Euro einen Neuwagen fahren

Von Gernot Kramper
US-Automarkt: Steht ein Crash bevor?

Trotz Billig-Sprit

Wie heißgelaufen ist der US-Automarkt?

Neuwagen unter 10.000 Euro

So viel Auto gibt es für wenig Geld

Beim Kia Picanto überzeugt das Design und das erwachsene Fahverhalten

Neuwagen unter 10.000 Euro

Viel Auto fürs Geld

Ein Oldie hat immer seinen Reiz.

Pro und Contra

Neu- oder Gebrauchtwagen - eine Checkliste

Neue Verkaufsstrategien der Hersteller

Neue Wege zum Kunden

BMW und Volkswagen

Autobauer verkaufen so viele Wagen wie noch nie

Millionenschäden bei VW

Hagelsturm ramponiert Tausende Neuwagen

Wissenscommunity

Betruf beim Autokauf
ich habe letztem September ein gebrauchtes Auto gekauft und nach einem Monat habe ich wegen Servolenkung mein Auto bei ADAC abgescleppt lassen. (Damals hat die Servolenkung plötzlich ausgefallen und ich hätte mit Straßenbahn einen Unfall bekommen. Damals habe ich versuchte mit meinem Verkäufer zu kontaktieren. Leider hat er 3 Wochen Urlaub gemacht und habe ich mein Auto bei einer Werkstatt repariert hat und das kostet ungefähr 90 Euro und musste ich für ADAC mehr bezahlen. (Da meinte Meister, dass wegen Betteriepol meine Servolenkung ausgefallen hat.) aber nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und Bremeschalter auch kaputt gegangen ist und habe ich dafür 252 Euro bezahlt. Da war der Verkäufer imemrnoch im Urlaub. Nach seinem Urlaub habe ich mein Auto mitgebracht und er hat mir gesagt, dass wenn ich für Erstazteil(Servolenkung) bezahle, dann kann er mein Auto reparieren. (Das kostet ungefähr 50 Euro). Aber er konnte eine Teil von meinem Auto nicht finden und mit anderer Teil(verschidenen Artikelnummer) mein Auto repariert und er meinte, dass wenn ich wieder dieses Problem hätte, repariert er wieder mit richtiger Teil und wieder nach 1 Tag ist dieses Problem wieder passiert und habe ich mein Auto wieder mitgebracht. Aber er hat noch nicht die Servolenkung für mein Auto gefunden und er meinte, dass ich auch bei Ebay oder irgendwie die Teil suchen soll. Aber wenn ich wieder darüber telefoniert habe(weil ich leider nicht richtige Artikelnummer von meinem Auto kenne), hat er mir einfach gesagt, dass er einfach damals gar nicht repariert hat und d.h mein Auto wurde immernoch meine richtige ausfallende Teil eingebaut und er meinte, dass ich selber die Teil finden muss... Das ist echt scheiße. Deswegen habe ich die Servolenkung selber gekauft(200 Euro) und selber ausgetauch. Da ich nicht mehr dem Verkäufer vertrauen konnte. jzt alles wieder in Ordnung. Und letzte Woche habe ich Bremseleläge selber gewechselt da habe ich anderes Problem gefunden. Als ich hinten Bremsbeläge ausgebaut habe, habe ich ganz viel Problem gemerkt. Die Korben war festgeklebt im Zylinder deshalb Bremsbeläge einfach abgebrochen hat. Ich denke das ist sehr gefährlich.. Und Nach dem Rapatur von Hintenbremse kann ich nicht mehr schlechte Geräuch hören.. Dieses Geräuch hat auch als ich dieses Auto erstes Mal mitgenommen habe gehört, dachte ich, wegen ABS. Aber das war auch nicht.. Ich denke er hat total kaupttes Auto verkauft und gar nicht verantwortlich.. villeicht hat er mich ganz einfach unterschätzt weil ich ein Ausländer bin nicht so fließend Deutsch sprechen kann... In dem Fall was kann ich machen? Soll ich einfach anzeigen?