HOME
Deutsche Exporte

Wirtschaftliche Ursachen

Deutsche Exporte nach Saudi-Arabien brechen ein

Der Abwärtstrend bei den deutschen Exporten nach Saudi-Arabien hält das vierte Jahr in Folge an. Nach Einschätzung der Wirtschaft ist die Entwicklung aber inzwischen nicht mehr auf politische Spannungen zurückzuführen.

1. Jahrestag der Ermordung von Jamal Khashoggi

Jahrestag der Ermordung

Angehörige und Aktivisten erinnern in Istanbul an Khashoggi

Das Konsulat Saudi-Arabiens in Istanbul

Erkenntnisse aus Audioaufnahmen

Neue Details zur Ermordung: Verliefen so die letzten Stunden von Jamal Khashoggi?

Gedenkfeier zum Jahrestag von Mord an Khashoggi

Gedenkfeier zu Jahrestag von Mord an Khashoggi in Istanbul

Mohammed bin Salman

Saudi-Arabien

Kronprinz übernimmt Verantwortung für Khashoggi-Mord

Der saudische Kronprinz bin Salman äußert sich zum Mord an Khashoggi

Bin Salman im US-Fernsehen

Mord an Khashoggi: Kronprinz übernimmt Verantwortung – will aber von nichts gewusst haben

Saudischer Kronprinz

Golf-Krise

Riad warnt vor weiterer Eskalation im Iran-Konflikt

UN-Sonderbericht zum Mordfall Jamal Khashoggi

Bericht von Menschenrechstexpertin

Belastende Hinweise gegen saudischen Prinzen im Khashoggi-Mord – weitere Untersuchung gefordert

Die frühere AfD-Chefin Frauke Petry
+++ Ticker +++

News des Tages

Wegen Falscheid: Ex-AfD-Chefin Frauke Petry zu Geldstrafe verurteilt

Wie Saudi-Arabien die Khashoggi-Kinder offenbar zum Schweigen bringen will

"Washington Post"-Bericht

Wie Saudi-Arabien die Khashoggi-Kinder offenbar zum Schweigen bringen will

Kronprinz Mohammed bin Salman (r.) und Salah Khashoggi

Bericht: Saudi-Arabien zahlt Khashoggi-Kindern millionenschwere Entschädigungen

Wie die Rüstungslobby Stimmung für Waffen an Saudi-Arabien macht
Blog

Rüstungsexporte

Wie die Rüstungslobby Stimmung für Waffenexporte an die Saudis macht

Von Hans-Martin Tillack
Mohammed bin Salman (l.) und Imran Khan

Saudiarabischer Kronprinz beginnt in Pakistan Asien-Reise

Der saudiarabische Staatssekretär für Auswärtiges, Adel al-Dschubeir

US-Senat erhöht Druck auf Trump-Regierung in Khashoggi-Fall

Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman

Bericht der "New York Times"

Saudischer Kronprinz drohte angeblich, Khashoggi "mit einer Kugel" zu verfolgen

Netflix Saudi-Arabien
Meinung

Comedy-Folge gelöscht

Ungeheuerliche Zensur: Es ist peinlich, dass Netflix vor Saudi-Arabien den Schwanz einzieht

NEON Logo
Ein Mann mit weißem Seitenscheitel lächelt durch einen Glaskasten mit dem Modell einer Fregatte hindurch

Rüstungsexporte

Exportstopp nach Saudi-Arabien: Fordert die Rüstungsindustrie bald Schadenersatz?

Mohammed bin Salman

Getöteter Journalist

Gegen Trump-Kurs: US-Senat hält Kronprinz bin Salman für Khashoggi-Tod "verantwortlich"

Khashoggi: "Ich bekomme keine Luft"

CNN: "Ich bekomme keine Luft" waren Khashoggis letzte Worte

Der Journalist Jamal Khashoggi

Getöteter Journalist

"Ich bekomme keine Luft": CNN dokumentiert Khashoggis letzte Worte

Merkel bleibe de facto die "Anführerin von Europa", konstatierte die Zeitschrift
+++ Ticker +++

News des Tages

"Forbes"-Magazin kürt Angela Merkel erneut zur mächtigsten Frau der Welt

"Du bist nicht willkommen", heißt es auf diesen Plakaten: In Tunesiens Hauptstadt Tunis demonstrierten in der vergangenen Woche Menschen gegen den  saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman. Er machte auf seinem Weg zum G20-Gipfel Station in Tunis.

Mord an bekanntem Journalisten

Fall Khashoggi: Haftbefehle gegen Vertraute von Kronprinz Mohammed bin Salman

Saudi-Arabien
Exklusiv

Lobbyismus

Politiker sauer auf frühere Lobbyagentur der Saudis in Berlin

Von Hans-Martin Tillack
Wurde trotz der Khashoggi-Affäre auf dem G20-Gipfel in Buenos Aires herzlich empfangen: Mohammed bin Salman, Kronprinz von Saudi-Arabien (l.), im Gespräch mit Russlands Präsident Wladimir Putin

Mohammed bin Salman

Saudi-Kronprinz soll vor Khashoggi-Tod Nachrichten an Tötungskommando verschickt haben