HOME
Pegida-Demo in Dresden

Polizeigewerkschafter Wendt verteidigt Vorgehen sächsischer Beamten

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, hat das Vorgehen der sächsischen Polizei in der Affäre um einen pöbelnden LKA-Mitarbeiter verteidigt.

urn:newsml:dpa.com:20090101:180419-99-967673

Pistorius kritisiert Polizeigewerkschafter Wendt für Wortwahl im Fall Susanna

Gesundheitsminister Jens Spahn am Rednerpult im Bundestag - Fragen und Antworten zu seinen Thesen zur inneren Sicherheit
Fragen und Antworten

Debatte um innere Sicherheit

Hat Jens Spahn recht oder macht er Panik?

Polizisten fordern höhere Strafen

"Es ist purer Zufall, ob nach einem Messerstich jemand tot ist oder nicht"

Rainer Wendt

Abschlussbericht

Polizeigewerkschafter Rainer Wendt bekam elf Jahre Geld vom Staat - zum Dienst musste er nicht

Das Brandenburger Tor in Berlin - wer hier eine Sicherheitszone für Frauen unter freiem Himmel sucht, wird nicht fündig werden.

Feiern am Brandenburger Tor

Sicherheitszone für Frauen in Berlin? Veranstalter und Polizei wissen nichts davon

Von Annette Berger
G20: Eine brennende Barrikade in Hamburg

G20 in Hamburg

Wie die Gewalt für Stimmungsmache ausgenutzt wird

Von Daniel Wüstenberg
Rainer Wendt, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, zu Gast in der ZDF-Talksendung "Maybritt Illner"

Doppeltes Gehalt

Affäre um Beamtensold bringt Rainer Wendt in Bedrängnis

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt

Massive Kritik an Rainer Wendt

Polizei-Lautsprecher kassierte jahrelang Beamtensold - ohne als Polizist zu arbeiten

Rainer Wendt

"Er spricht nicht für die Polizei"

Wie ein Polizist Gewerkschafts-Boss Wendt zum Schweigen bringen will

Von Jenny Kallenbrunnen
Weihnachtsmarkt in Ludwigshafen: Hier soll in Zwölfjähriger versucht haben, eine Nagelbombe zu zünden

Anschlagsversuch von Zwölfjährigem

Nach Bombenfund: Wie verhindert man, dass Terroristen Kinder anwerben?

Rainer Wendt zu Gast bei Maybrit Illner

Talk bei Maybrit Illner

Flüchtlingskriminalität: "Mit Statistiken bekämpfen Sie doch keine Angst"

Die Polizei Hameln geht "von einer Beziehungstat aus"

Gewalttat in Hameln

Polizeigewerkschaft kritisiert: Justiz zu nachlässig mit mutmaßlichem Täter

Die sogenannten Horrorclowns haben mit den eigentlichen Vertretern dieser Zunft nicht viel gemein

Notwehr und Selbstjustiz

Wann darf ich einem Horrorclown eins auf die rote Nase geben?

Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt

Wegen Facebook-Post

Chef der Polizeigewerkschaft erwirkt einstweilige Verfügung gegen AfD

In drei Bundesländern haben Polizisten binnen weniger Wochen auf Menschen geschossen

Mehr Vorfälle in Deutschland

Wann Polizisten auf Menschen schießen

Der Chemnitzer Polizeipräsident Uwe Reißmann äußerte sich auf einer Pressekonferenz zu den Vorfällen in Clausnitz

Reaktionen auf Pressekonferenz

"Ich hab Polizei – ausgenommen in Sachsen"

Am ersten Wochenende nach den sexuellen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht reagiert die Hamburger Polizei mit einer verstärkten Präsenz auf auf dem Kiez

Übergriffe an Silvester

Hamburger Polizei zeigt verstärkt Präsenz auf Reeperbahn

Besucher auf der Reeperbahn in Hamburg

Übergriffe in Deutschland

Täter in Hamburg haben alle arabisch gesprochen

Eine elektronische Fußfessel zur Überwachung von Personen

Angst vor Terror

Kann man Islamisten mit Fußfesseln von Silvesterpartys fernhalten?

Ein Kind wird an der slowenisch-kroatischen Grenze über eine Absperrung gehoben

Flüchtlingskrise

Kroatien öffnet Grenze zu Serbien für tausende Flüchtlinge

Flüchtling blickt sehnsüchtig durch mit Stacheldraht gesichertem Grenzzaun

Flüchtlingskrise

Polizeigewerkschaft fordert Zaun an der deutschen Grenze

Flüchtlinge vor einem ehemaligen Baumarkt in Hamburg

Polizeigewerkschaft warnt

"Kriminelle Strukturen" und religiöse Konflikte in Flüchtlingsheimen

TV-Kritik "Hart aber fair"

Zigeunerkönige - Tschuldigung, darf der das sagen?