HOME

Estnische Armee sucht nach versehentlich abgefeuerter Rakete

Tallinn - Die estnische Armee sucht weiter nach einer Luft-Luft-Rakete, die von einem spanischen Nato-Kampfjet versehentlich über dem Baltenstaat abgefeuert wurde. Es seien mehrere Hinweise eingegangen, die nun überprüft werden, sagte ein Armeesprecher. Gesehen worden sei der Flugkörper demnach nicht. Dafür sei gestern Nachmittag ein lautes Geräusch gehört worden. Der spanische Eurofighter hatte nach Armeeangaben den scharfen Flugkörper aus bisher nicht bekannten Gründen unbeabsichtigt im Luftübungsgebiet nahe der südestnischen Stadt Otepää gestartet.

Eurofighter bei einer Übung

Nur 44 von 132 Eurofightern der Bundeswehr einsatzbereit

Die Datenanalysefirma Cambridge Analytica

News des Tages

Cambridge Analytica stellt nach Facebook-Skandal Dienste ein

Fliegt, rollt und taucht nicht bei der Bundeswehr - eine Chronologie

Ursula von der Leyen

Gewehre ungenau, nur vier "Eurofighter" einsatzbereit – die Baustellen der Bundeswehr

Ein Kampfjet des Typ "Eurofighter" der Bundeswehr

Medienbericht

Offenbar sind nur vier Eurofighter der Bundeswehr kampfbereit

Dassault-Logo

Grundsatzabkommen zu künftigem deutsch-französischen Kampfflugzeug

Eurofighter der Bundeswehr stehen am Flughafen in Berlin-Schönefeld

Mehrkosten in Millionenhöhe

Rechnungshof beklagt Geldverschwendung bei der Bundeswehr

Ein Eurofighter der italienischen Luftwaffe (Archivbild)

Überschallflug

Kampfjets schrecken Süditalien auf - und schuld ist ein deutsches Flugzeug

Airbus-Verfahren eingestellt

Staatsanwaltschaft stellt Korruptionsverfahren gegen Airbus gegen Bußgeld ein

Stealth-Jet

Teuer, genial und voller Pannen - das umstrittene F-35 Projekt

Von Gernot Kramper
Airbus-Zentrale in Toulouse

Airbus soll 104 Millionen Euro Strafe wegen Raketen-Deal mit Taiwan zahlen

Der Leopard 2 zählt nach wie vor zu den besten Kampfpanzern der Welt (Archivbild).
Jahresrückblick

Militär-Technik

Rüstungspannen 2017: Rauchende Flugzeugträger, kaputte Panzer und Havarien auf hoher See

Von Gernot Kramper
Eurofighter stürzt bei Flugshow in Italien ins Meer - Pilot stirbt

Unglück in Italien

Während Flugshow: Pilot stürzt mit Eurofighter in den Tod

Harald Wohlfahrt

Harald Wohlfart vor dem Arbeitsgericht

Die Ära von Deutschlands größtem Starkoch geht zu Ende – die Frage ist, wie

Airbus hat vor einem Monat dies Vision eines Future Combat Air Systems vorgestellt.

Eurofighter-Nachfolger

Ambitioniert oder übergeschnappt? Merkel und Macron planen neuen Kampfjet

Von Gernot Kramper
Europa League Schalke

Europa League

Schalke verpasst das Wunder trotz dramatischer Aufholjagd

Die Bundeswehr verlegt Schützenpanzer vom Typ Marder ins Baltikum. Umfangreiche Modernisierungen können nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Oldi erstmals 1971 an die Truppe ausgeliefert wurde.

Nato-Kosten

Deutschlands Militär: Dank Spardiktat ist die Bundeswehr eine Resterampe

Eurofighter

Eurofighter-Streit

Wenn Gummiringe 14.000 Euro kosten: Österreich hat genug vom Eurofighter

Von Gernot Kramper
Eine indische Hochzeit
+++ Ticker +++

News des Tages

Vorschlag in Indien: Protzige Hochzeiten sollen bestraft werden

Diese F-35B Lightning II gehört zu den ersten Modellen, die an Groß Britannien geliefert wurden.

Stealth-Jet

F-35: Superjet oder teuerster Pannenvogel der Geschichte?

Von Gernot Kramper
Ursprünglich wurden 180 Kampfjets "Eurofighter" bestellt - 37 davon jedoch nur optional

"Eurofighter"-Abbestellung

Bundeswehr drohen Millionenkosten

Ungewöhnliche Manöver über Europa: Russische Kampfjets während einer Demonstration bei Moskau

Konflikt mit dem Westen

Nato "wachsam" angesichts russischer Luftmanöver

Das Archivbild zeigt russische Jets des Modells Su-34. Die russischen Luftstreitkräfte halten nach Nato-Angaben derzeit ungewöhnlich umfangreiche Manöver im europäischen Luftraum ab.

Nord- und Ostsee

Russische Kampfjets lösen Nato-Alarm aus

Probleme am Rumpfhinterteil: Zwei Eurofighter starten vom Fliegerhorst Laage bei Rostock

Ärger für die Bundeswehr

Eurofighter hat "Herstellungsfehler an Bohrungen"