HOME
Türkisches Schiff "Yavuz" vor Auslaufen zu Gasbohrungen

EU droht Türkei mit Sanktionen wegen Streits um Gasbohrungen vor Zypern

Die EU hat der Türkei mit Sanktionen wegen Öl- und Gasbohrungen vor der Küste Zyperns gedroht.

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini

EU warnt Türkei vor Gasbohrungen vor Zyperns Küste

Norwegische Ölplattform in der Nordsee

Größter Staatsfonds der Welt stößt Öl-Anteile ab

Klimawandel: Weshalb eine Rockefeller-Erbin gegen Exxon kämpft

Klimawandel

Rockefeller-Erbin gegen Öl-Gigant Exxon: Ihr erstaunlicher Umgang mit der Familientradition

Von Nicolas Büchse
Neva Goodwin Rockefeller

Neva Goodwin Rockefeller

Warum sich eine Rockefeller-Erbin mit dem Öl-Giganten Exxon anlegt

Von Nicolas Büchse
Rex Tillerson und Donald Trump

Ehemaliger US-Außenminister

Rex Tillerson spricht erstmals über Trump: "Seine Vorstellungen nicht mit dem Gesetz vereinbar"

Fracking in den USA: Das billige Öl wird zur Gefahr. 

Rohstoffgewinnung

Fracking? Was ist das eigentlich und warum ist es so umstritten?

Donald Trump und Rex Tillerson

US-Außenminister

Tillerson soll Trump als Schwachkopf bezeichnet haben

Gerhard Schröder Igor Setschin

Aufsichtsratschef

Schröders neuer Job: Der unheimliche Aufstieg von Rosneft zu Russlands größten Ölkonzern

Exxon

Exxon Mobil

Trumps Lieblingsölkonzern will Russland-Sanktionen umgehen

Recep Tayyip Erdogan spricht engagiert - Referendum wird Lektion für Deutschland

News des Tages

Erdogan: Referendum wird eine "Lektion für Deutschland"

Donald Trump Klimadekret

Anti-Obama-Dekret

So schnell wird Donald Trump das Weltklima nicht ruinieren

Von Niels Kruse
Donald Trump

ExxonMobil

Ölkonzern fordert: Trump soll sich ans Klimaschutzabkommen halten

Exxon Mobil und Donald Trump

Peinliches Regierungs-Statement

Wortgleich abgeschrieben: Weißes Haus kopiert Pressemitteilung von Ölkonzern Exxon

Von Daniel Bakir
Donald Trump Vereidigung Jeff Sessions

US-Justizminister unter Druck

Donald Trumps Männer für Moskau

Von Niels Kruse
Bisher ist Rex Tillerson nur sehr dezent öffentlich in Erscheinung getreten

Kritik an Minister

Nix zu sehen von Tillerson. Bootet Trump den eigenen Außenminister aus?

USA Rex Tillerson

Rex Tillerson

Neuer US-Außenminister erhält 180 Millionen Dollar Abfindung

Entenküken mit der Aufschrift LAME - so verspottet Russland Barack Obama nach Hackerangriff

Hackerangriffe

So verspottet Russland Barack Obama nach Diplomaten-Ausweisung

Arktischer Ozean - Teile der Arktis von Barack Obama unter Schutz gestellt

Vor Trumps Amtsantritt

Obama stellt riesige Gebiete in Arktis und Atlantik unter Schutz

Gute Bekannte: Wladimir Putin und der zukünftige US-Außenminister Rex Tillerson

Rex Tillerson

So reagiert Russland auf Trumps Außenminister

ExxonMobil-Boss Rex Tillerson soll US-Außenminister werden

Rex Tillerson

Ölmanager, Putinfreund, wahrscheinlich US-Außenminister

T. Ammann: "Bits & Pieces"

Trump, Putin und die Cyberkrieger

Saul Luciano Lliuya, Bauer aus Peru, der gegen RWE klagt

Klage wegen Klimawandel

Der verzweifelte Kampf eines Kleinbauern gegen Energieriese RWE

Warren Buffett hat sich von 41 Millionen Exxon-Aktien getrennt

Nach Preissturz

Starinvestor Warren Buffett steigt aus Ölgeschäft aus

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(