A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Weihnachtsgeschäft

Millionen Shirts verkauft
Millionen Shirts verkauft
DFB-Trikot beschert Adidas Rekordumsatz

Weil die Fußball-Nationalelf in Brasilien Weltmeister geworden ist, brummt bei Adidas das Weihnachtsgeschäft. Das Mannschafts-Trikot - mit mittlerweile vier Sternen - ist der Kassenschlager.

Nachrichten-Ticker
Einzelhandel rüstet sich für Käufer-Ansturm

Der deutsche Einzelhandel bereitet sich auf einen großen Kundenansturm an den letzten Tagen vor Weihnachten vor.

Amazon
Amazon
Streikpause am Sonntag

Am wichtigen letzten Sonntag vor Weihnachten setzt die Gewerkschaft Verdi ihren Streik beim Online-Versandhändler Amazon aus - allerdings nur vorübergehend. Grund dafür ist eine verlorene Klage.

Politik
Report: Versand aus Polen läuft auf Hochtouren

Polnische Zeitungskommentare klingen süffisant: "Die Polen arbeiten, die Deutschen streiken." Die Rede ist von den Beschäftigten der drei polnischen Amazon-Zentren.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verbraucherstimmung hellt sich weiter auf

Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland verbessert sich zum Jahresbeginn weiter. Die Menschen gingen derzeit davon aus, dass die Wirtschaft bald wieder anziehe, erläuterte das Marktforschungsinstitut GfK in Nürnberg.

Amazon
Amazon
Mitarbeiter streiken fünften Tag in Folge

Kurz vor Weihnachten ist kein Ende in Sicht: Seit Montag wird beim Versandhändler Amazon gestreikt - und geht es nach der Gewerkschaft Verdi, wird der Druck auf den Konzern weiter erhöht.

Wirtschaft
Wirtschaft
Streikwelle bei Amazon hält an - Versandhändler unbeeindruckt

Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Streikwelle beim Versandhändler Amazon den vierten Tag in Folge fortgesetzt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Streiks an Amazon-Standorten bis Samstag verlängert

Die Gewerkschaft Verdi will mit der bisher härtesten Streikwelle den Online-Versandhändler Amazon im wichtigen Weihnachtsgeschäft treffen.

Panorama
Panorama
Vogelgrippe in Geflügelhochburg: "Schneller handeln als das Virus"

Nach dem Ausbruch der hochansteckenden Vogelgrippe in einer Hochburg der deutschen Geflügelzucht im Kreis Cloppenburg müssen rund 130 000 Tiere getötet werden.

H5N8-Erreger
H5N8-Erreger
130.000 Tiere werden in Niedersachsen getötet

Nach dem Ausbruch der gefährlichen Vogelgrippe in Niedersachsen müssen rund 130.000 Tiere getötet werden. Die Branche hofft, die Schäden für das Weihnachtsgeschäft in Grenzen zu halten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?