A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Saddam Hussein

"Die Welt verstehen"-stern-Reporter erklären
Warum ist es so schwer, den Islamischen Staat zu bekämpfen?

Tausende irakischer und schiitischer Soldaten versuchen derzeit, den Islamischen Staat zurückzudrängen. Doch ihr Kampf ist mühevoll. Denn der Frust bei der sunnitischen Minderheit im Land ist groß.

Politik
Politik
Offensive gegen IS: Irakische Kräfte rücken auf Tikrit vor

Nach dem Beginn der bisher größten Offensive gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) rücken irakische Kräfte auf die strategisch wichtige Stadt Tikrit vor.

Schlacht gegen IS bei Tikrit
Schlacht gegen IS bei Tikrit
Irakische Armee kämpft um Saddams Heimat

Die Offensive irakischer Streitkräfte gegen die Extremistenmiliz IS läuft. Sie wollen die Region bei Tikrit im Nordirak zurückerobern. Von hier stammt der frühere Machthaber Saddam Hussein.

Nachrichten-Ticker
Iraks Armee startet Offensive gegen IS-Miliz in Tikrit

Die irakische Armee hat ihre bislang größte Offensive zur Rückeroberung einer Dschihadisten-Hochburg gestartet.

Nachrichten-Ticker
Iraks Armee startet Offensive gegen IS-Miliz in Tikrit

Die irakische Armee hat ihre bislang größte Offensive zur Rückeroberung einer Dschihadisten-Hochburg gestartet.

Nachrichten-Ticker
Iraks Armee startet Offensive zur Rückeroberung Tikrits

Die irakische Armee hat eine Offensive auf die von Dschihadisten kontrollierte Stadt Tikrit gestartet.

Nachrichten-Ticker
Iraks Armee startet Offensive zur Rückeroberung Tikrits

Die irakische Armee hat eine Offensive auf die von Dschihadisten kontrollierte Stadt Tikrit gestartet.

Kampf gegen Terrormiliz
Kampf gegen Terrormiliz
Iraks Armee startet Großangriff auf IS-Hochburg Tikrit

Die irakische Regierung hat mit einer Großoffensive auf Tikrit begonnen, eine Hochburg der Terrormiliz Islamischer Staat. Unterdessen hat die Extremistengruppe einige Geiseln freigelassen.

Clint Eastwood kritisiert US-Außenpolitik
Clint Eastwood kritisiert US-Außenpolitik
"Wir versuchen ständig, andere zur Demokratie zu erziehen"

Clint Eastwood übt grundsätzliche Kritik an der US-Außenpolitik: Der Sturz von Diktatoren sei nicht richtig gewesen. Nicht in jedem Land sei Demokratie die beste Lösung.

Europa und der Islam Teil 3
Europa und der Islam Teil 3
Warum der politische Islam zu den Waffen ruft

Eine neue Ideologie erobert den Nahen Osten: Der Islam wird politisch, die Religion zum Gewaltinstrument. Der Westen verkennt die Gefahr und unterschätzt die Fundamentalisten - mit Folgen bis heute.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Saddam Hussein auf Wikipedia

Saddam Hussein war von 1979 bis 2003 Staatspräsident und von 1979 bis 1991 sowie 1994 bis 2003 Premierminister des Irak.

mehr auf wikipedia.org