A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Saddam Hussein

Kampf gegen den IS
Kampf gegen den IS
Nächtliche Luftangriffe sind laut USA "erst der Anfang"

Die USA haben ihre Luftangriffe gegen IS-Stellungen auf Syrien ausgeweitet - und auch in Deutschland gehen die Behörden gegen Extremisten vor. Die Ereignisse des Tages im Rückblick.

Vormarsch der IS-Miliz
Vormarsch der IS-Miliz
Die neuen Allianzen im Nahen Osten

Die Wucht des Islamischen Staats wirbelt das Freund-Feind-Denken im Nahen Osten durcheinander: Der Iran schließt eine Allianz mit den USA nicht aus. Und könnte vielleicht Baschar al Assad helfen?

Politik
Politik
Fragen & Antworten: Waffen für den Kampf der Kurden

500 Panzerabwehrraketen, 16 000 Sturmgewehre und mehrere Millionen Schuss Munition: Jeder zehnte kurdische Soldat im Nordirak soll künftig mit deutschen Waffen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat kämpfen.

Kultur
Kultur
Fair Game - Nichts ist gefährlicher als die Wahrheit

Berlin (dpa) ­ Immer wieder die beiden brennenden Türme - schon viele amerikanische Filme haben die schrecklichen Terroranschläge vom 11. September 2001 verarbeitet.

Terror im Nahen Osten
Terror im Nahen Osten
Obamas fehlende Strategie ist ein Zeichen von Stärke

Barack Obama hat noch keine Strategie für den Umgang mit den IS-Terroristen. Ist das schlecht? Nicht unbedingt, denn in der Region wurde schon oft zu beherzt eingegriffen - selten mit Erfolg.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr schickt sechs Soldaten in den Irak

Laut Auskunft von Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat Deutschland bereits sechs Bundeswehrsoldaten in den Irak geschickt.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr schickt sechs Soldaten in den Irak

Laut Auskunft von Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat Deutschland bereits sechs Bundeswehrsoldaten in den Irak geschickt.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr schickt sechs Soldaten in den Irak

Laut Auskunft von Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat Deutschland bereits sechs Bundeswehrsoldaten in den Irak geschickt.

Auf der Hollywoodschaukel mit ... Eva Högl
Auf der Hollywoodschaukel mit ... Eva Högl
Plötzlich gab es wieder - Deutschland

Im Turbotempo steuerten BRD und DDR im Sommer 1990 auf die Einheit zu - was Eva Högl, heute SPD-Fraktionsvize, beunruhigte. Ein Gespräch über Kohl, Brandt, Lafontaine und das holländische Leiden.

Anschlag im Irak
Anschlag im Irak
Bewaffnete töten mindestens 73 Menschen in Moschee

Als Rache für einen Autobombenanschlag sollen Schiiten im Irak eine sunnitische Moschee gestürmt haben. Nach Angaben aus einer Klinik der Stadt töteten die Angreifer mindestens 73 Menschen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Saddam Hussein auf Wikipedia

Saddam Hussein war von 1979 bis 2003 Staatspräsident und von 1979 bis 1991 sowie 1994 bis 2003 Premierminister des Irak.

mehr auf wikipedia.org