A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Stellvertretender Generalsekretär der FDP

Jede Partei braucht Marktschreier, der sich der Presse zur Verfügung stellen und in jede Talkshow gehen, die ihnen angeboten wird. Was bei der CDU, SPD und Linken beispielsweise von der Leyen, Lauterbach und Wagenknecht sind, ist bei der FDP Wolfgang Kubicki. Er äußert sich zu allem und jedem. Er gehört zur Riege der älteren Haudegen, verteidigte Brüderles als sexistisch kritisiertes Verhalten gegenüber einer Journalistin und erstaunlicherweise etwa auch die hohen Honorare, die SPD-Mitglied Peer Steinbrück für Vorträge kassierte. Kubicki war immer Landespolitiker in Schleswig-Holstein, hat aber immer auch lautstark in der Bundes-FDP mitgemischt und gehört zu den sogenannten Meinungsmachern. So hat er sich 2000 z.B. für Guido Westerwelle als Bundes- und Fraktionsvorsitzenden eingesetzt, der Wolfgang Gerhardt nachfolgte. 2011 wandelte sich die Meinung Kubickis und er rief nach der Absetzung Westerwelles und verglich die damalige Situation der FDP mit der der DDR Ende der 1980er Jahre. Nach der Bundestagswahl 2013 hat er die Gelegenheit in der Parteispitze mitzumischen. Gemeinsam mit dem vergleichsweise jungen Christian Lindner hat er vier Jahre Zeit, eine neue FDP aufzubauen an den Erfolg, den er auf Landesebene in Schleswig-Holstein hat, anzuknüpfen. Ob ihm das gelingt bleibt abzuwarten.

Nachrichten-Ticker
Ermittlungen gegen Kieler Bildungsministerin Wende

Wegen einer Rückkehroption an die Universität Flensburg hat die Staatsanwaltschaft Kiel Ermittlungen gegen die schleswig-holsteinische Bildungsministerin Waltraut Wende (parteilos) eingeleitet.

Leukämie-Diagnose
Leukämie-Diagnose
Westerwelles Krebserkrankung wurde zufällig entdeckt

Die Blutkrebs-Erkrankung des früheren Bundesaußenministers Guido Westerwelle ist offenbar nur durch einen Zufall entdeckt worden. In der FDP zeigt man sich betroffen.

Nachrichten-Ticker
Guido Westerwelle an akuter Leukämie erkrankt

Der frühere Bundesaußenminister und FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle ist an akuter Leukämie erkrankt.

Nachrichten-Ticker
Guido Westerwelle an akuter Leukämie erkrankt

Der frühere Bundesaußenminister und FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle ist an akuter Leukämie erkrankt.

Nachrichten-Ticker
Generalbundesanwalt wegen NSA-Spähaffäre unter Druck

Mit massiver Kritik an Generalbundesanwalt Harald Range haben Politiker auf Berichte reagiert, wonach die Bundesanwaltschaft kein Ermittlungsverfahren in der NSA-Spähaffäre einleiten will.

Keine Ermittlungen in NSA-Affäre
Keine Ermittlungen in NSA-Affäre
Opposition wirft Generalbundesanwalt Range Feigheit vor

Großes Unverständnis: Weil die Bundesanwaltschaft keine Untersuchung der NSA-Affäre anstrebt, reagieren Politiker der Grünen und der FDP mit heftiger Kritik. Als Deutscher könne man sich nur schämen.

Nachrichten-Ticker
Opposition attackiert Generalbundesanwalt in NSA-Affäre

Mit Empörung haben Politiker von Grünen und FDP auf Berichte reagiert, wonach die Bundesanwaltschaft kein Ermittlungsverfahren in der Spähaffäre um den US-Geheimdienst NSA einleiten will.

Wahlparty mit Lucke und Henkel
Wahlparty mit Lucke und Henkel
AfD jubelt - und ätzt über FDP

Kein Wort ist zu groß, um den Sieg zu feiern. Lucke und Henkel genieren sich nicht, die AfD "Volkspartei" zu nennen. Nur die Häme über die FDP scheint noch wichtiger.

Deutsche Reaktionen auf Europawahl
Deutsche Reaktionen auf Europawahl
Sozialdemokraten und Union schachern um EU-Chefposten

SPD und die Union erheben beide Anspruch auf den Posten des EU-Kommissionspräsidenten. Die AfD kündigt an, sie werde mit keiner rechtsextremen Partei ein Bündnis eingehen.

Europawahl 2014
Europawahl 2014
Konservative werden stärkste Kraft im EU-Parlament

Die Bürger in 21 Staaten haben abgestimmt: Die Konservativen stellen in Zukunft vor den Sozialdemokraten die größte Fraktion im EU-Parlament. Die wichtigsten Ereignisse des Tages im Überblick.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?