A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Archäologie

Politik
Politik
Experte: Zerstörung von Kulturgütern durch IS "Supergau"

Die Vernichtung jahrtausendealter Kulturgüter im Irak durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist laut dem Mainzer Kriminalarchäologen Michael Müller-Karpe ein kultureller Supergau. "Diese Wahnsinnigen zerstören unser gemeinsames Erbe", sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Panorama
Panorama
Taucher finden Israels größten Goldschatz

Eine Gruppe von Hobbytauchern hat in einem antiken Mittelmeerhafen den bisher größten Goldschatz der israelischen Geschichte entdeckt. Rund 2000 Münzen aus der Ära der Fatimiden im 11. Jahrhundert seien vor Caesarea gefunden worden, bestätigte die israelische Altertumsbehörde.

Archäologischer Sensationsfund in Griechenland
Archäologischer Sensationsfund in Griechenland
Diese Umarmung dauert schon 6000 Jahre

Eng umschlugen liegt ein Paar in den griechischen Höhlen von Diros - seit geschätzten 6000 Jahren. Das Kultusministerium in Athen spricht von einem Sensationsfund.

Sensationsfund in den Höhlen von Diros
Sensationsfund in den Höhlen von Diros
Paar liegt seit 6000 Jahren in Umarmung vereint

Fast 6000 Jahre lang in einer Umarmung vereint: So haben Archäologen bei Ausgrabungen in Griechenland ein skelettiertes Paar entdeckt. Es ist eines der ältesten Gräber dieser Art.

Mexiko
Mexiko
Archäologen entdecken Eingang zur "Unterwelt"

Edelsteine, Riesenmuscheln und Knochen: Archäologen wollen einen Tunnel in die "Unterwelt" der mysteriösen Teotihuacán-Kultur entdeckt haben - mit glitzernden Steinen an der Decke.

Archäologischer Fund
Archäologischer Fund
"Gewerbegebiet" aus der Bronzezeit entdeckt

Schon vor 3000 Jahren schienen die Menschen hochspezialisiert: Archäologen haben in Sachsen-Anhalt eine Art Gewerbegebiet entdeckt. Dort wurden vermutlich im größeren Stil Bronzeprodukte hergestellt.

Knochenfund in Argentinien
Knochenfund in Argentinien
Größter Dinosaurier aller Zeiten entdeckt

Er war wohl das größte Tier, das es je auf der Erde gab - und doch blieben seine Überreste lang verborgen: Nun haben Forscher Knochen eines 40 Meter langen Dinos ausgegraben. Sein Gewicht: 77 Tonnen.

Unterschätzter Urmensch
Unterschätzter Urmensch
Der Neandertaler war schlauer als gedacht

Jahrzehntelang galt als erwiesen, dass der moderne Mensch dem Neandertaler geistig überlegen war. Ein Irrtum, vermuten nun zwei Archäologen. Aber warum ist der Neandertaler dann ausgestorben?

Gigantischer Fund in Ägypten
Gigantischer Fund in Ägypten
Archäologen bergen Pharaonen-Statuen

Die beschädigten Statuen zeigen den Pharao Amonhotep III und waren in seinem Grabtempel verschüttet. Die riesigen steinernen Abbilder wurden nun zusammen gesetzt und der Öffentlichkeit präsentiert.

Archäologie-Quiz
Archäologie-Quiz
Sind Sie besser als Indiana Jones?

Meiden Sie Museumsbesuche und Abstecher in die Geschichte menschlicher Kultur? Oder regt sich Ihr Forscherdrang beim Gedanken an versunkene Städte und Schätze? Testen Sie es im Archäologie-Quiz!

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?