HOME
Tony Stark alias Iron Man (Robert Downey Jr., l.) und Steve Rogers alias Captain America (Chris Evans) in "Avengers: Endgame"

Avengers: Endgame

Letzter Abgesang auf Iron Man

Foto der "Straight Pride"-Parade in Boston zeigt USA-Fahnen schwingende Menschenmasse

"Probleme-mit-Maskulinität-Event"

Alexandria Ocasio-Cortez macht sich über "Straight Pride"-Parade lustig

US-Moderatorin Lara Spencer

Lara Spencer

"Ich habe es vermasselt": US-Moderatorin entschuldigt sich für Ballett-Kommentar zu Prinz George

TV-Moderatorin Lara Spencer

Lara Spencer

US-Moderatorin macht sich über Prinz George lustig – und erntet heftigen Shitstorm

Donald Trump vor laufendem Fernseher in der Präsidentenmaschine Air Force One

Kabelkanal OANN

Statt Fox News - das ist Trumps neuer Lieblingssender

Was James Van Der Beek (li.) und Lamar Odom auf dem Parkett wohl draufhaben? "Dancing with the Stars" wird es zeigen.

Dancing with the Stars

James Van der Beek und Lamar Odom treten an

Jon McNauhgton

US-Maler enthüllt bizarres Trump-Gemälde - und Twitter-Künstler nutzen die Steilvorlage

Disneyland

Ausflug auf eigene Faust

Endlich frei: Mutter fährt am ersten Schultag ihrer Kinder allein ins Disneyland

Siegfried und Roy sprechen erstmals über Tiger-Angriff auf der Bühne

Berühmtes Magier-Duo

Nach 16 Jahren: Siegfried Fischbacher spricht erstmals über den Tiger-Angriff auf Roy Horn

Dragon Tales Teller

Kleines Internet-Märchen

Sie zerbrach den Lieblingsteller ihres autistischen Bruders – doch dann half Reddit

NEON Logo
Ein strahlender Auftritt von Julianne Moore

Julianne Moore

Look des Tages

Chris Evans und Tomi Lahren.

Streit auf Twitter

"Beschissene Eltern" – Fox-News-Moderatorin pöbelt gegen Migranten und Captain America gibt Kontra

Von Florian Saul
Überlebende des Amoklaufs in Parkland trauern um ihre Mitschüler

Anschläge in den USA

Die späten Opfer: Wie Überlebende von Amokläufen leiden – und wie der Staat sie im Stich lässt

Von Eugen Epp
"Marvel's The Avengers": Die Avengers versuchen den Angriff der außerirdischen Chitauri abzuwehren

TV-Tipps

TV-Tipps am Donnerstag

Die Marvel-Helden aus "Avengers: Endgame" mit Steve Rogers/Captain America (Chris Evans, vorne)

Avengers: Endgame

So sollte es mit Captain America enden

Brautpaar im Park von hinten

"Make America Great Again"

Die etwas andere Trauung: Pärchen feiert skurrile Hochzeit mit Trump-Motto

"Rosamunde Pilcher: Nie wieder Klassentreffen": Sandra (Denise Zich) und Luke (Patrik Fichte) müssen sich eingestehen, dass si

TV-Tipps

TV-Tipps am Sonntag

Grey's Anatomy Verlobung

Romantischer Plan

Taschentücher raus: "Grey's Anatomy"-Fan bekommt die Überraschung seines Lebens

NEON Logo
Der französische Präsident Emmanuel Macron und US-Präsident Donald Trump

Umstrittene Premiere

Warum heute Panzer durch Washington rollen (und Trump mit Traditionen bricht)

Der Dalai Lama Tenzin Gyatso

Geistliches Oberhaupt

Dalai Lama äußert sich zu Trump, Geflüchteten und Frauen. Für letzteres entschuldigt er sich

Mark Wahlberg soll Chris Evans in "Infinite" ersetzen

Mark Wahlberg

Gewinner des Tages

Ein junges Pärchen

USA

15-jähriges Pärchen schickt sich Nackt-Selfies – Junge wird als Sexualstraftäter verurteilt

Ausschnitte aus den Serien Haus der Geldes und Suits

Streaming

Das ist das Sommerprogramm von Netflix und Amazon Prime

Von Malte Mansholt
Die Avengers prügeln sich ab dem 27. Juni auch nochmal in deutschen Kinos mit Thanos

Avengers: Endgame

Comic-Helden feiern Kino-Comeback

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?