HOME
Bisher ist Rex Tillerson nur sehr dezent öffentlich in Erscheinung getreten

Kritik an Minister

Nix zu sehen von Tillerson. Bootet Trump den eigenen Außenminister aus?

Will Donald Trump das Außenministerium kleinhalten, um ungehindert eigene Vorstellungen durchzusetzen? Von Rex Tillerson ist seit Amtsantritt jedenfalls nicht viel zu hören. Dabei sehen die Europäer gerade in ihm einen wichtigen Partner.

Das Treffen der OSZE findet zurzeit unter großem Polizeieinsatz in Hamburg statt.

OSZE in Hamburg

Kein Hamburger Polizist bleibt Zuhause

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (l.) und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow (Archivbild)

Vor OSZE-Konferenz

Steinmeier führt "ernstes" Gespräch mit Lawrow

Aleppo

Mehr als 20 Luftangriffe

Russische Kampfjets bombardieren erneut Aleppo

Zerstörte Lastwagen eines Hilfskonvois für die notleidenden Menschen in Aleppo

Krieg in Syrien

Das sind die Positionen der Kriegsparteien

Türkei: Präsident Erdogan auf Trauerfeier

Versuchter Putsch in Türkei

Sultan Erdogan beginnt seinen Rachefeldzug

Eine Frau versorgt einen verwundeten Demonstranten, der in Istanbul von Putschisten angeschossen wurde.

Reaktionen auf Putsch in der Türke

Großer Rückhalt für Erdogan - nur Assad jubelt

Barack Obama plant eine Reise nach Kuba

Erster US-Präsident seit 88 Jahren

Obama will Kuba besuchen

John Kerry und Frank-Walter Steinmeier

Münchner Sicherheitskonferenz

Außenminister drängen auf schnelle Regierungsbildung in Libyen

Syrien-Konferenz mit

Konferenz in München

Feuerpause in Syrien binnen einer Woche?

John Kerry trifft bei einem Treffen der Syrien-Kontaktgruppe auf Russlands Außenminister Sergej Lawrow

Syrien-Treffen

Der Westen sieht zu, wie Syrien zugrunde geht

Angela Merkel auf der Londoner Syrien-Konferenz

Syrien-Konferenz in London

Merkels Auswärtssieg

Von Michael Streck
Der Streit um das iranische Atomprogramm konnte endlich beigelegt werden.

Wirtschaft hofft auf Aufträge

Ende der Iran-Sanktionen – Benzin bleibt billig

US-Außenminister John Kerry mit dem russischen Außenminister Sergei Lavrov

US-Außenminister

Kerry hofft auf Verständigung mit Moskau im Syrien-Konflikt

Mohammed Dschawad Sarif

Konferenz in Wien

Iran nimmt erstmals an Syrien-Gesprächen teil

US-Außenminister John Kerry vor dem jordanischen Königspalast in Amman

Nach Tempelberg-Einigung

US-Außenminister Kerry hofft auf Wende in Nahost

Der russische Außenminister Sergej Lawrow

Syrien-Konflikt

Russland fordert Wahlen in Syrien

Nahost-Konflikt

Kerry verkündet Einigung über Nutzungsregeln des Tempelbergs

Israelische Polizisten stehen neben der Leiche des getöteten Attentäters in Beersheva

Beerscheva

Drei Tote bei Attentat auf Busbahnhof in Israel

Mehrere Polizisten stehen an einem durch eine Explosion beschädigten Auto einer palästinensischen Attentäterin

Nahost-Konflikt

Die Spirale der Gewalt dreht sich immer schneller

Lawrow weist die Vorwürfe nicht IS-Positionen angegriffen zu haben zurück

Luftschläge in Syrien

Welche "Terroristen" will Russland eigentlich treffen?

US-Außenminister John Kerry wagt einen neuen diplomatischen Vorstoß, um den Bürgerkrieg in Syrien zu beenden

Syrien-Krise

US-Außenminister Kerry plant diplomatischen Vorstoß

Waffendepot Istamo bei Latakia

Truppenstationierung

Was plant Putin in Syrien?

Von Niels Kruse
Auf Präsident Obama wächst der Druck: Auch die USA sollen Syrien-Flüchtlinge aufnehmen

Flüchtlingskrise

US-Präsident Obama unter Druck: USA soll Flüchtlinge aus Syrien aufnehmen