HOME
Mehdi Karroubi (l.) und Hossein Mussawi

Iran billigt Freilassung zweier Protestführer der Grünen Bewegung

Irans höchstes Sicherheitsgremium hat der Freilassung zweier Protestführer der sogenannten Grünen Bewegung aus dem Jahr 2009 zugestimmt.

+++ Ticker +++

News des Tages

111 Schülerinnen nach Boko-Haram-Attacke in Nigeria vermisst

Irans Präsident Hassan Ruhani sieht sich seit Tagen mit Protesten gegen sein Regime konfrontiert

Demos gegen das Regime

Zehn Tote bei Protesten im Iran - Krisensitzung im Parlament

Der iranische Außenminister Mohamad Dschawad Sarif auf der Sicherheitskonferenz in München.

Irans Außenminister

Holocaust war "grausame Tragödie des Umbringens"

Peinlicher Jeans-Vergleich

Iranische Twitter-Nutzer lachen über Netanjahu

Präsident Ruhani versichert

Iran will keine Atombombe

Überraschung aus Teheran

Iranischer Präsident wünscht Juden frohes Neujahrsfest

Hoffnung auf Wandel im Iran

Hassan Ruhani tritt Amt des Präsidenten an

Präsidentenwahl im Iran

"Von einem Diktator kann man keine Demokratie erwarten"

Iran

Gemäßigter Ruhani gewinnt Wahl

Rennen um die Präsidentschaft

Iraner wählen Nachfolger von Ahmadinedschad

Präsidentschaftswahl im Iran

Ahmadinedschad unterstützt Maschaies Kandidatur

Wahl im Iran

Ex-Präsident Rafsandschani darf nicht antreten

Nach gescheiterten Gesprächen

Iran weitet Atomprogramm aus

"Unislamisch"

Ahmadinedschad kassiert Rüffel für Umarmung

Venezuela

Nicolas Maduro als Interimspräsident vereidigt

Venezuela

Trauerfeier für Chávez mit dutzenden Staatsgästen

Iran

Schmutziger Machtkampf im Gottesstaat

Gipfeltreffen in Kairo

Ahmadinedschad mit Schuh attackiert

Besuch in Kairo

Historisches Treffen von Ahmadinedschad und Mursi

Neue Gewalt in Ägypten nach Tod von Aktivist

Iran

Justiz nimmt Ahmadinedschad-Verbündeten fest

McCain spottet über Pläne des Iran

Ahmadinedschad will sich ins All schießen lassen

Iran

Ahmadinedschad präsentiert neuen Kampfjet