HOME

Stern Logo WM 2018

Sängerin Demi Lovato hat sich bei Twitter keine Freunde gemacht

Demi Lovato

Sängerin hat die Nase voll von Twitter

Demi Lovato hat sich bei Twitter öffentlich über 21 Savage amüsiert und dafür ordentlich Kritik kassiert. War das zu viel für sie?

"Harry Potter"-Fans erfinden Meme mit J.K. Rowling

Neues Meme auf Twitter

"Dobby hat Lady Di ermordet": "Harry Potter"-Fans machen sich über J.K. Rowling lustig

NEON Logo

Paris Fashion Week

Kleider als Memes: Diese Designer-Roben werden durch Promi-Zitate so richtig lustig

NEON Logo
Der dänische Bodybuilder Søren Falby

Starke Reaktion

Keine Witze über die Mama! Bodybuilder reagiert perfekt auf ein freches Internet-Meme

Viraler Trend

Was denkt diese junge Frau wohl gerade? Twitter hätte ein paar Antworten parat ...

Recht und Ordnung mit "Harry Potter"

Lustige Tweets

Recht und Ordnung mit "Harry Potter": Die Polizei in Mumbai hat das Internet verstanden

NEON Logo
"A Star is Born": Lady Gaga und Bradley Cooper

Neuer Film "A Star is Born"

Lady Gaga sagt immer wieder denselben Satz – und treibt damit alle in den Wahnsinn

NEON Logo
How to Meme

NEON-Online-Knigge

How to Meme: Was beim Verlinken deiner Liebsten alles schiefgehen kann

NEON Logo
Europäisches Urheberrecht: Sind Memes und Selfies bei Sport-Events bald verboten?

Europäisches Urheberrecht

Sind Memes und Selfies bei Sport-Events bald verboten?

Milliardär sein

So viel Geld!

12 Sportwagen, 50 Luxusvillen - das bedeutet es, ein Milliardär zu sein

NEON Logo
Das Selfie eines Mannes in einer Bäckerei. Im Hintergrund sitzen Joe Biden und Barack Obama an einem Tisch

Viraler Reddit-Post

Wenn du einfach nur ein Selfie machen willst und zwei alte "Typen" dein Bild ruinieren

NEON Logo

Twitter-Meme

#Seehofersongs - Was es mit dem Bild von Horst Seehofer am Keyboard auf sich hat

NEON Logo

Virales Meme

Es gibt noch mehr grandiose und sehr lustige Fotos vom "Distracted Boyfriend"-Pärchen

NEON Logo
Millie Bobby Brown will nicht länger durch den Kakao gezogen werden

Millie Bobby Brown

Das steckt hinter ihrer Twitter-Abstinenz

Mädchen am Smartphone

NEON-Online-Knigge

Die richtige Messaging-Etikette: Bitte, kommt einfach zum Punkt!

NEON Logo
Ein Mann sitzt an einem Schreibtisch voll geklebt mit Post-Its

Facebook-Krankheit

Tag Baiting: Was Menschen dazu bringt, sich unter sinnlosen Bildern zu verlinken

NEON Logo
Die britisch-amerikanische Band Fleetwood Mac sind mit ihrem 40 Jahre alten Hit "Dreams" wieder in den Charts

Viraler Hit

Dank eines Tweets: Fleetwood Mac nach 41 Jahren zurück in den Charts

Jennifer Garner stolziert über den Roten Teppich der Oscars 2018

Jennifer Garner

Sie ist die neue Oscar-Meme 2018

#SelfieKid

Das ist der 13-Jährige, den der Super Bowl schlagartig berühmt machte

Grumpy Cat, eine Katze mit permanent schlechtgelauntem Gesichtsausdruck

US-Gerichtsurteil

Kaffeefirma muss Internet-Star Grumpy Cat hohen Schadenersatz zahlen

Von Wiebke Tomescheit
SaltBae

Der coolste Metzger in den sozialen Medien

#SaltBae ist zurück: "Jetzt, dank mir, wollen alle Kinder Metzger werden"

Von Denise Snieguole Wachter
Der Comedian Michael Dapaah ist in seinem Musikvideo zu "Man's not hot" zu sehen

Big Shaq – "Man's not hot"

Wie ein "Skrrrahh! Pap, Papa, Ka-Ka-Ka" die Musikwelt aufmischt

NEON Logo

"Konto wurde nicht gehackt"

Ex-Olympia-Teilnehmerin teilt Tanz-Video im Tanga

THANK GOD IT'S MONDAY - TEIL 8

Diese Memes helfen gegen den Montagsfrust

NEON Logo

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.