A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Peter Schaar

Politik
Politik
Datenschutzbeauftragte fordert mehr Befugnisse

Der Bundesdatenschutzbeauftragten Andrea Voßhoff (CDU) gehen die Gesetzespläne zur Stärkung der Unabhängigkeit ihres Amtes noch nicht weit genug.

Politik
Politik
Mehrere tausend protestieren gegen Überwachung

Mehrere tausend Menschen haben unter dem Motto "Freiheit statt Angst" in Berlin gegen Überwachung und für eine strengere Kontrolle der Geheimdienste demonstriert.

Nachrichten-Ticker
Datenschutzbeauftragte verteidigt Ja zu Vorratsdaten

Die neue Datenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff hat ihr grundsätzliches Ja zur Vorratsdatenspeicherung gegen die Kritik der Opposition verteidigt.

Nachrichten-Ticker
CDU-Politikerin Voßhoff wird neue Datenschutzbeauftragte

Die CDU-Politikerin Andrea Voßhoff wird neue Bundesdatenschutzbeauftragte.

Nachrichten-Ticker
Streit um Vorratsdatenspeicherung neu entbrannt

Der Streit um die Einführung der Vorratsdatenspeicherung in Deutschland ist nach einem kritischen Gutachten am Europäischen Gerichtshof (EuGH) neu entbrannt.

Nachrichten-Ticker
EuGH-Gutachter: Vorratsdatenspeicherung braucht Reform

Die umstrittene EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung verstößt womöglich gegen die Grundrechte der Bürger auf Privatheit und muss reformiert werden.

Neues Gutachten
Neues Gutachten
Vorratsdatenspeicherung widerspricht EU-Recht

Diese Nachricht wird Datenschützer freuen: Laut einem Gutachten verstößt die umstrittene Vorratsdatenspeicherung gegen EU-Recht. Auch für Deutschland hätte ein ablehnendes Urteil Konsequenzen.

Nachrichten-Ticker
Schaar: Mehr Unabhängigkeit für Datenschutzbeauftragten

Der scheidende Bundesbeauftragte für Datenschutz, Peter Schaar, hat für seine Nachfolger eine größere Unabhängigkeit von der Bundesregierung gefordert.

Nachrichten-Ticker
NSA-Affäre: Bundesregierung kritisiert Schweigen der USA

Knapp einen Monat nach Bekanntwerden der Ausspähung des Handys von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) durch den US-Geheimdienst NSA hat die Bundesregierung die Informationspolitik Washingtons kritisiert.

Nachrichten-Ticker
Merkel: Spähaffäre Belastungsprobe für Verhältnis zu USA

Die NSA-Spähaffäre ist nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Belastungsprobe für die deutsch-amerikanischen Beziehungen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?