A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Steve Ballmer

40 Jahre Microsoft
40 Jahre Microsoft
Der Software-Gigant feiert Geburtstag

Microsoft hat in vier Jahrzehnten Computergeschichte geschrieben. Der Software-Konzern musste sich in dieser Zeitspanne mehrfach neu erfinden und steckt gerade wieder mitten im Umbruch.

Politik
Politik
Microsoft: Ein neuer Atem zum 40. Geburtstag

Zum Ende der Ära von Microsoft-Boss Steve Ballmer vor einem Jahr schien es noch, als sei der Software-Gigant nach einer langen Dominanz einem schleichenden Bedeutungsverlust ausgeliefert.

Digital
Digital
40 Jahre Microsoft: MS-DOS, Windows und Cloud-Dienste

In 40 Jahren stieg Microsoft an die Spitze der PC-Industrie auf, wurde mit Windows so mächtig, dass eine Zerschlagung drohte, verpasste den Smartphone-Boom und fand neue Hoffnung in Cloud-Diensten. Eine Chronologie:

Digital
Digital
Bill Gates: Software-Stratege und Philanthrop

Der Erfolg von Microsoft hat William "Bill" Henry Gates III. zum reichsten Mann der Welt gemacht. Aktuell wird sein Vermögen auf rund 78 Milliarden Dollar geschätzt. Mit Microsoft ebnete Gates den Weg in das PC-Zeitalter.

Digital
Digital
Apple-Chef Tim Cook: "Ich werde mein Vermögen spenden"

Auf der Liste der reichsten Menschen der Welt sucht man Apple-Chef Tim Cook bislang vergebens. Er gehört seit Jahren zu den einflussreichsten Topmanagern in den USA, macht sich aber nicht viel aus Geld und den Statussymbolen der Superreichen.

iPhone-Verkaufsrekord
iPhone-Verkaufsrekord
Apple spielt in einer eigenen Liga

Nach dem Tod von Steve Jobs sahen viele Beobachter Apple auf dem absteigenden Ast. Doch Tim Cook führte den Konzern zu einem neuen Weltrekord: Noch nie hat ein Unternehmen so viel verdient wie Apple.

Satya Nadella
Satya Nadella
Microsoft-Chef bekommt mehr als 84 Millionen Dollar

Der Aufstieg an die Spitze von Microsoft hat sich für Satya Nadella gelohnt: Der Chef des Windows-Konzerns bekommt nach seinem ersten Jahr wohl mehr als 84 Millionen Dollar.

Dank Xbox und Smartphones
Dank Xbox und Smartphones
Microsoft steigert Umsatz überraschend deutlich

Microsoft erneuert sein Portfolio um weniger abhängig von seiner Softwaresparte zu sein. Mit Erfolg: Im vergangenen Quartal zog der Umsatz kräftig an. Gestrichen wird hingegen der Name Nokia.

Für 2,5 Milliarden Dollar
Für 2,5 Milliarden Dollar
Microsoft kauft "Minecraft"-Macher

Das Computerspiel "Minecraft" ist ein Welterfolg. Jetzt kaufte Microsoft das Unternehmen für 2,5 Milliarden Dollar. Der Erfinder hatte sehr persönliche Gründe für den Verkauf.

Nachrichten-Ticker
Ex-Chef Ballmer verlässt Verwaltungsrat von Microsoft

Der frühere Chef des Softwarekonzerns Microsoft, Steve Ballmer, ist auch nicht mehr Mitglied des Verwaltungsrates.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Steve Ballmer auf Wikipedia

Steven (Steve) Anthony Ballmer ist ein US-amerikanischer Manager. Er ist seit 2000 CEO des Softwareunternehmens Microsoft.

mehr auf wikipedia.org