A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tim Cook

Apple-Gerüchte
Apple-Gerüchte
Kommt das iPad Air 2 noch in diesem Jahr?

Noch vor dem Weihnachtsgeschäft soll Apple den Nachfolger des iPad Air auf den Markt bringen. Das behauptet ein Analyst aus Taiwan, der noch mehr interessante Prognosen auf Lager hat.

Digital
Digital
Analyse: Nächste große Schlacht für müde Patentkrieger

Wenn Apple und Samsung am kommenden Montag zu ihrem zweiten großen Patentprozess antreten, steht ein denkwürdiger Jahrestag an.

Nachrichten-Quiz
Nachrichten-Quiz
Wie gut kennen Sie die News der Woche?

Pilotenstreik, Hitler-Vergleich, Amoklauf auf einer US-Militärbasis - eine Woche voller Ereignisse. Sind Sie rundum informiert? Machen Sie den Test im News-Quiz!

Nachrichten-Ticker
Apple scheitert mit Verkaufsverbot für Samsung-Geräte

Auch wenn Samsung nun 930 Millionen Dollar (670 Millionen Euro) Schadenersatz zahlen muss: Apple hat sich vor einem US-Gericht mit der Forderung eines Verkaufsverbots für Samsung-Handys nicht durchsetzen können.

iOS 7.1 und neuer Apple TV
iOS 7.1 und neuer Apple TV
Apple will das Wohnzimmer erobern

Ein Codeschnipsel in iOS 7 heizt die Gerüchteküche an: Angeblich soll Apple im März ein neues Modell der Streamingbox Apple TV vorstellen. Erstmals könnten eigene Apps auf dem Fernseher laufen.

Nachrichten-Ticker
Apple kauft eigene Aktien für 14 Milliarden Dollar

Der US-Technologieriese Apple hat in den vergangenen zwei Wochen eigene Aktien im Wert von 14 Milliarden Dollar (10,3 Milliarden Euro) aufgekauft.

Nachrichten-Ticker
Apple meldet Rekordverkäufe von iPhones und iPads

Apple hat im abgelaufenen Weihnachtsquartal so viele iPads und iPhones wie nie zuvor verkauft und damit einen Rekordumsatz von 57,6 Milliarden Dollar (42,1 Milliarden Euro) erreicht.

Nachrichten-Ticker
Samsung und Google schmieden Android-Allianz

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung und der US-Internetkonzern Google wollen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen.

App-Käufe von Kindern
App-Käufe von Kindern
Apple zahlt Eltern 32,5 Millionen Dollar zurück

Im App-Store geht es schnell: Ein Klick, und ein Mini-Programm ist gekauft. Für viele Eltern kann das teuer werden. Apple will jetzt einen Millionenbetrag erstatten und die Kindersicherung verbessern.

Nachrichten-Ticker
Apple entschädigt Eltern für App-Käufe ihrer Kinder

Apple zahlt Eltern mindestens 32,5 Millionen Dollar (23,8 Millionen Euro) für unbeaufsichtigte Einkäufe ihrer Kinder im App-Store des US-Technologiekonzerns zurück.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?