A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

NSA

Der Fall Edathy
Der Fall Edathy
Wenn die SPD eine SPD-Affäre aufklärt ...

Der Ausschuss hat getagt, bis tief in die Nacht. Es steht Aussage gegen Aussage. Sebastian Edathy wird noch mal als Zeuge geladen. Interessante Erkenntnisse brachte die Sitzung dennoch.

Dieter Nuhr legt nach
Dieter Nuhr legt nach
"Man kann über alles reden, nur nicht über den Islam"

Dieter Nuhr lässt sich in Sachen Islam-Witze nicht unterkriegen. In einem Interview beklagt er, man dürfe nicht über den Islam reden, weil dies zu körperlicher Gewalt führe.

UMTS-Verschlüsselung
UMTS-Verschlüsselung
Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

Die Verschlüsselung im GSM-Mobilfunknetz galt als löchrig, dem neuen UMTS-Datenfunk wurde hingegen vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle. Netzbetreiber haben bereits reagiert.

Digital
Digital
Sicherheitslücke in Mobilfunk-Netz entdeckt

Während die Verschlüsselung im alten GSM-Mobilfunknetz schon lange als löchrig galt, wurde dem neueren UMTS-Datenfunk bisher vertraut. Jetzt entdecken IT-Experten aber eine Schwachstelle, die die gesamte Industrie betrifft. Deutsche Netzbetreiber stopfen die Lücke.

Wirtschaft
Wirtschaft
CeBIT schmückt sich mit IT-Prominenz

Die CeBIT will sich in ihrer nächsten Ausgabe im kommenden März mit internationaler IT-Prominenz schmücken.

Google Suchtrends 2014
Google Suchtrends 2014
Wonach die Deutschen am meisten gegoogelt haben

Welchen Themen haben die Menschen in Deutschland in diesem Jahr die größte Aufmerksamkeit geschenkt? Google hat nun die meistgesuchten Begriffe veröffentlicht.

Kultur
Kultur
Schweig, Verräter!

Geheimnisse gibt es in unserer vernetzten Welt immer weniger. Umso größer ist dann aber doch noch das Erstaunen, wenn eines gelüftet wird. Genau darum geht es in der Dokumentation "Schweig, Verräter!", die an diesem Dienstag um 20.15 Uhr auf Arte zu sehen ist.

Politik
Politik
Snowden mit Ossietzky-Medaille ausgezeichnet

Berlin (dpa)- Die Internationale Liga für Menschenrechte hat den früheren Mitarbeiter des US-Geheimdiensts NSA, Edward Snowden, mit der Carl-von-Ossietzky-Medaille ausgezeichnet.

NSA-Untersuchungsausschuss
NSA-Untersuchungsausschuss
Klage wegen Snowden-Vernehmung abgewiesen

Um Licht ins Dunkel der NSA-Affäre zu bringen, möchte die Opposition Edward Snowden befragen. Sie scheiterte beim Untersuchungsausschuss - und jetzt auch vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.

Nachrichten-Ticker
Oppositionsklage zur Vernehmung Snowdens gescheitert

Linkspartei und Grüne sind mit dem Versuch gescheitert, die Vernehmung des früheren US-Geheimdienstmitarbeiters Edward Snowden vor dem Berliner NSA-Untersuchungsausschuss beim Bundesverfassungsgericht durchzusetzen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?