HOME

Stern Logo Dschungelcamp

"Moonfire" von Norman Mailer

Männer und Raketen: Die legendäre Reise der Apollo 11

Vor 50 Jahren berichtete der Schriftsteller Norman Mailer in einer mehrteiligen Reportage in der Zeitschrift "Life" über die Mondlandung. Jetzt ist sein Werk "Moonfire" mit unbekannten Fotos aus dem Fundus der Nasa erneut erschienen.

Sinkendes deutsches Torpedoboot in Scapa Flow.

Vor 100 Jahren

Scapa Flow – der Selbstmord der deutschen Kriegsmarine

Von Gernot Kramper
Skoda Kamiq - großer Auftritt bei kleinen Maßen

B-Segment

Skoda Kamiq – so klein kann ein SUV heute sein

Blick in den Gotthard-Basistunnel

Alpen-Unterquerung

Schweizer Mega-Projekt - 450 Kilometer langer Tunnel unter den Alpen

Stappellauf des Giganten. Der Rumpf wurde auf 184 Meter verlängert.

"Belgorod"

Spionage und Weltuntergangs-Torpedos – Russland lässt das größte Atom-U-Boot der Welt vom Stapel

Von Gernot Kramper
Keine Angst vor dicken Teppichen.

Sauger im Test

iRobot i/7+ - die neue Luxusklasse der Robotersauger

Von Gernot Kramper
Menschen sind nie zu sehen.

Porsche Drive

In vier Tagen durch die Alpen - die Spritztour in surrealen Bildern

Gender Pricing Frauen Männer

Pink Tax

Frauen werden beim Einkaufen benachteiligt – was man gegen "Gender Pricing" tun kann

NEON Logo
Die Passagiere betraten das Flugboot von einem Pier aus.

Flugboote

Boeing 314 Clipper - So luxuriös waren Flugreisen früher

Das Ritterleben zieht heute viele Reanactors an.

Fitness

Salto in voller Rüstung und Steineschleudern – so trainierte der berühmteste aller Ritter

Von Gernot Kramper
Nach dem Aufstehen verschwindet das "Schlafzimmer".

Smarte Möbel

Oris Roboter-Schrank von Ori macht kleine Wohnungen groß

Kia Proceed GT

Kompaktklasse

Shooting Brake Kia Proceed - cool und noch bezahlbar

Die kleine Größe und das Gewicht würden es möglich machen, den Anhänger auch mit einem Zweirad zu ziehen.

Futurelight

Dieser Mini-Anhänger von BMW kommt überall hin

Tim Mälzer
Reportage der Woche

"Kitchen Impossible" zum Ausprobieren

Grüner Brei und gelbe Creme: Tim Mälzer stellt mich vor ein kulinarisches Rätsel – kann ich es knacken?

Von Denise Snieguole Wachter
Dschungelcamp, Tag 9: Achsel forever! Warum der Currywurstmann und Bald-Vater Felix Nachhilfe von Evelyn benötigen
TV-Kritik

Dschungelcamp, Tag 9

Achselhaar forever! Warum der Currywurstmann und Bald-Vater Felix Nachhilfe von Evelyn benötigen

Der Seat Tarraco 2.0 TDI wiegt etwas mehr als 1.8 Tonnen

Crossover

Seat Tarraco – auch aus Spanien kommt ein Riesen-SUV

Tesla - Autopilot - schlafender Fahrer

Nickerchen auf Autobahn

Im Autopilot-Modus mit Tempo 112: Polizei stoppt Tesla-Fahrer, der hinterm Steuer schläft

In dunkelblauer Winterjacke steht Niko Kovac am Spielfeldrand und grinst beim Blick auf den Spielstand

FC Bayern München

Wie einst van Gaal: Warum der Weg für Nico Kova noch lange nicht zu Ende sein muss

Arsène Wenger

Krise beim Rekordmeister

Arsène Wenger - ist der Trainer-Rentner Bayerns Mann für die Zukunft?

Michelle Obama
Exklusiv

Ex-First Lady

"Wir müssen all unsere Geschichten teilen, die guten, die schlechten" - Michelle Obama im Interview

Haus 1 setzt auf klare, reduzierte Formen und einen hellen Betonlook.

Hausbau

Klimaneutral und modern: Doch dieses Einfamilienhaus kommt vom Schrott

Suzuki Jimny 1.5

Offroader

Suzuki Jimny – im Gelände ist dieser Winzling nicht zu stoppen

In ihren Brief schrieb Mariya Oktyabrskaya, dass eine unablässige Wut sie antrieb, die ihr keine Ruhe ließ.

Zweiter Weltkrieg

Die Nazis töteten ihren Mann, da kaufte diese wütende Frau einen T-34 und fuhr an die Front

Von Gernot Kramper
Auf Wunsch hat der Opel Combo Life zwei praktische Schiebetüren

Opel Combo Life

Umzug, Kinder oder Kajak – das Opel-Angebot für Sportler und Familien

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(