HOME

Michael Jackson

Blanket, Prince und Paris Jackson sitzen in einem Publikum und lachen; Prince ist der Kamera zugewandt, Paris blickt nach vorne.

Michael Jacksons Hautarzt

Angeblicher leiblicher Vater der Jackson-Kinder ist tot

Paris Jackson

Tochter von Michael Jackson

Paris Jackson heizt Gerüchte um Hochzeit an

"Er kam und blieb zehn Tage": Jane Fonda und Michael Jackson

Oscar-Preisträgerin enthüllt

Michael Jackson hat nackt mit Jane Fonda gebadet

Peter Maffay über Rechtsradikale

"Derzeit schrillen bei mir alle Alarmglocken"

Rapper Kanye West auf der Bühne bei einem Auftritt im kanadischen Toronto

MTV Video Music Awards

Kanye West wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet

Fans haben in München ein Denkmal für Michael Jackson errichtet

Bizarrer Streit zwischen Fans

Michael-Jackson-Denkmal darf vorerst bleiben

Joe Jackson klagte über Schwindelgefühle und eine Sehstörung - die Diagnose: Schlaganfall.

Joe Jackson

Schlaganfall am 87. Geburtstag

Michael-Jackson-Denkmal in München

München

Dauerstreit um Michael-Jackson-Denkmal

Großer Tag für Michael Jacksons Sohn

Prince Michael Jr. hat den High School-Abschluss

Die Neverland Ranch hat ihren eigenen Bahnhof

100 Millionen Dollar

Michael Jacksons Ranch soll verkauft werden

Baltimore schmust gegen böse Jungs und böse Beamte

Ausschreitungen in Baltimore

Liebe und Moonwalk auf brennenden Straßen

Von Niels Kruse
Michael Jackson wurde immer wieder mit Missbrauchsvorwürfen konfrontiert

Neue Missbrauchsvorwürfe

Zahlte Michael Jackson 200 Millionen Dollar Schweigegeld?

Im leuchtenden Anzug trat Menderes Bagci vor der DSDS-Jury auf

Menderes Bagci bei DSDS

Dieser Sänger ist Dieter Bohlen ans Herz gewachsen

Aaron Carter ist auf Tour in Deutschland

Früherer Kinderstar in Berlin

Aaron Carter versucht sein Comeback

Von Daft Punk bis Rammstein

15 Songs, die dieses Jahr 20 Jahre alt werden

Erinnerungen an "Wetten, dass ..?"

Damals, als wir länger aufbleiben durften

Bob Geldof (rechts) und Campino bei der Band-Aid-30-Pressekonferenz in Berlin

Live Aid 30 - gegen Ebola

Es ist schon wieder "Do they know it's Christmas"-Zeit

Michael Jackson, Elvis & Co.

"Forbes"-Liste: Das sind die toten Topverdiener

Krokodilangriff in Australien

"Michael Jackson" verschlingt Fischer

Ex-Haushälterinnen

"Michael Jackson pinkelte auf den Fußboden"

Michael Jackson sah sich bereits zu Lebzeiten immer wieder dem Vorwurf des Kindesmissbrauchs ausgesetzt

Gerichtsanhörung angesetzt

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Michael Jackson

Die Neverland Ranch in Kalifornien soll verkauft werden

Neverland Ranch

Michael Jacksons Zuhause soll verkauft werden

Romantisches Video

Kreativer Heiratsantrag erobert die Herzen

WM 2014: Alejandro Sabella

So lacht das Netz über Argentiniens Umfaller-Trainer

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(