HOME
Ein Bierglas steht vor unterschiedlichen Biersorten aus Belgien

Barfuß

Warum ihr in einer Bar in Belgien die Schuhe abgeben müsst, wenn ihr Bier trinken wollt

NEON Logo
Aldi Nord ist in diesem Jahr auf dem Deichbrand-Festival präsent

16 Kassen, 12 Backautomaten

Aldi baut die größte Filiale aller Zeiten - für vier Tage Festival

#GlitterBeer

Bling-Bling: In den USA gibt's jetzt Bier, das glitzert

NEON Logo
Spezieller Charme im Club der polnischen Versager

F. Behrendt: Der Guru der Gelassenheit

Nur Gewinner im Club der polnischen Versager

Küssendes Paar
Kurzgeschichte

NEON-Kurzgeschichte

Bier, Minze und eine Nacht im Heu - wenn der Heimatbesuch zum Liebesabenteuer wird

NEON Logo
Roland Trettl bittet bei First Dates - ein Tisch für zwei Single zum ersten Mahl
TV-Kritik

"First Dates - ein Tisch für zwei"

Der Koch als Kuppler - Roland Trettl bittet zum "ersten Mahl"

KIZ-Tourposter

K.I.Z-Tour 2018

Männerfreie Zone – wieso bei einem Konzert nur für Frauen endlich mal alle eskalieren

NEON Logo
Donald Trumps Handelsminister Wilbur Ross: Dosen gegen den Handelskrieg

Drohende Strafzölle

Dosen gegen den Handelskrieg: Die schräge TV-Präsentation des US-Handelsministers

Frau blickt auf bei Sonnenaufgang auf ein Feld
Aus der Community

Selbstfindung

Zwischen verlobten Pärchen und Ex-Freunden - Fünf Szenen aus dem Leben eines Singles

NEON Logo
Heather Locklear
+++ Ticker +++

News des Tages

Schauspielerin Heather Locklear wegen häuslicher Gewalt festgenommen

Die Wissenschaftswelt ist verwirrt wegen eines neuen Emoji.

Ein kleines Detail stört

Warum ein neues Emoji Wissenschaftler auf die Palme bringt

In der Abenddämmerung ist eine Eckkneipe in einem weißen Altbau zu sehen: Das "Bedford" am Schulterblatt in Hamburg

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Alles muss raus! Hört auf, meine Stadt zu plastinieren

Kompetenz-Team: ": (v.l.n.r.) Joko Winterscheidt, Lena Gercke und REWE-Einkaufschef Hans-Jürgen Moog.

Erfinder-Show auf ProSieben

Das Dingsbums des Jahres

Bierbrauer Jürgen Hopf aus Oberfranken steht nur emit Schürze, Hut und Gummistiefel bekleidet in der Lang-Bräu-Brauerei.

Kein Scherz mehr

Oberfranke braut am liebsten nackt – sein "Erotikbier" soll fruchtbar machen

Eine Gruppe Jugendlicher feiert in einer Kneipe

Ein Zuhause mit Bier

Du warst meine Rettung - eine Liebeserklärung an die Kleinstadtkneipe

NEON Logo
Frau alleine, nach der viele Hände greifen

Soziale Isolation

Nie allein, aber auch nie wirklich zusammen – warum so viele junge Menschen so einsam sind

NEON Logo
Warum hat sie nicht nein gesagt? Maite Kelly bei ihrem Auftritt in Bottrop.

Auftritt in Diskothek

Hier schüttet Maite Kelly mit Bier um sich

Eine Frau, die sich amüsiert

Dessous, Dildos, Peitschen

Vibratoren statt Tupperdosen: Was ich auf einer Sextoys-Party erlebt habe

NEON Logo
Ein Wiedersehen fünf Jahre nach der Trennung: "Es ist seltsam, sich nicht mehr zur Begrüßung zu küssen"

Serie "Der Konjunktiv der Liebe"

Brief an meine verpasste Liebe: "Ich fühle mich erbärmlich - hast du Mitleid mit mir?"

NEON Logo
Ein Wiedersehen fünf Jahre nach der Trennung: "Es ist seltsam, sich nicht mehr zur Begrüßung zu küssen"

Serie "Der Konjunktiv der Liebe"

Brief an meine verpasste Liebe: "Ich fühle mich erbärmlich - hast du Mitleid mit mir?"

NEON Logo

Aufwachen ohne Kopfschmerzen

Brauerei-Chef verrät: So trinkt man Bier, ohne einen Kater zu bekommen

Von Christoph Fröhlich
Eigenschaften wie Eloquenz und Durchsetzungsstärke bringen Frauen im Beruf nach oben - in einer Partnerschaft sind andere Stärken gefordert.

Karriere und Dating

Fußball und Bier statt interessanter Gespräche - der Dating-Horror kluger Frauen

Von Gernot Kramper

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Tschüs. 2017.

Karl besitzt einen Segway und glaubt nicht an den Klimawandel. Unser Autor fährt mit ihm durch Jaffa

Trip mit Pegida-Anhängern

Undercover-Reise mit Rassisten

NEON Logo
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(