HOME
Italiens Ministerpräsident Conte

Italien will an seinem Haushaltsentwurf festhalten

Klimawandel-Prozess: "Juliana vs. USA"

Prozess am 29. Oktober

Mitschuld am Klimawandel: Jugendliche ziehen gegen die US-Regierung vor Gericht

NEON Logo
Klimawandel - Bier - Gerste

Internationale Studie

Deutlich teurer und seltener: Warum Bier künftig zum Luxusgut werden könnte

VW-Chef Driess sieht eher Gefahren als Chancen in den Klimavorgaben der EU
Meinung

Neue EU-Klimavorgaben

Wann hören wir von der Autobranche endlich einmal: "Wir packen das an"?!

Von Dieter Hoß
VW-Chef Herbert Diess

VW-Chef Diess warnt vor zu scharfen Klima-Vorgaben für die Autoindustrie

Damit unser Klima nicht im Nebel der Fabriken versinkt, muss sich schnell etwas ändern, sagt der Bericht des UNO-Klimarates.

Weltklimabericht

Die Erderwärmung kommt: Fünf Tipps, wie du das Klima schützen kannst

NEON Logo
Ausgetrockneter Edersee in Hessen - Brücke normalerweise unter dem Wasserspiegel

Klima-Alarm

Umleitung des Sonnenlichts, Eisendüngung der Meere: So sieht der Plan B zur Klimarettung aus

Anne Will - Kohleausstieg - Energiewende
TV-Kritik

Anne Will

Was passiert mit dem Hambacher Forst? Oder: Niemand will mehr Kohlekumpel sein

Denis Mukwege

Friedensnobelpreis 2018

Denis Mukwege: Ein Arzt kämpft gegen die Kriegswaffe Vergewaltigung

Désirée Nick bei einem Auftritt in Bayreuth

Désirée Nick

Dieser Präsident ist ihr Traummann

Ein Eisbär steht auf einer Eisscholle

Klimawandel

Zwei Grad sind ein halbes zu viel - warum 2018 ein Klima-Sonderbericht erscheint

Von Nicole Heißmann
Björn Höcke (l.) und Donald Trump (r.) machen zu Slogans, dass die Welt krimineller und schlechter wird.

Buch "Frohe Botschaft"

Die Welt wird schlechter? Warum es uns allen viel besser geht, als wir denken

Trauer an der Absturzstelle im Hambacher Forst

Sturz aus Baumkrone

Tod im Hambacher Forst: Staatsanwaltschaft geht von einem Unfall aus

Braunkohlerevier im Tagebau Garzweiler

Sachverständigenrat für zügige Abschaltung alter und ineffizienter Kraftwerke

Von den Befragten ohne Migrationshintergrund sind rund 60 Prozent dafür, weiterhin Flüchtlinge aufzunehmen, allerdings mit einer Obergrenze

"Integrationsbarometer" 2018

Wie läuft es bei der Integration? Eine Studie liefert zum Teil überraschende Ergebnisse

Klima-Gipfel

Harrison Ford hält leidenschaftliche Rede – und warnt vor Leuten wie Trump

Sexuelle Belästigung im WDR und Intendant Tom Buhrow
Exklusiv

Sexuelle Belästigung

Prüferin Wulf-Mathies vor der WDR-Belegschaft: "Eine sehr hässliche Form von Machtmissbrauch"

Varosha galt vor allem Anfang der 1970er als legendäres Urlaubsziel

Varosha

Vom Ferienort zum Lost Place an nur einem Tag

Amazonas-Ureinwohner demonstrieren in San Francisco

Proteste rund um die Welt für entschlossenen Kampf gegen den Klimawandel

Sahra Wagenknecht stellt Sammlungsbewegung "Aufstehen" vor

Wagenknechts Sammlungsbewegung hat bereits über 100.000 Unterstützer

Thüringen: Grünen-Politikerin Madeleine Henfling im Interview mit NEON
Interview

Grünen-Politikerin Madeleine Henfling

Sie flog aus dem Thüringer Landtag, weil sie ihr Baby dabei hatte - ein Gespräch darüber, was sich ändern muss

NEON Logo
Tatort aus Köln: "Wacht am Rhein"

"Tatort"-Check

Köln ist nicht Chemnitz - dieser "Tatort" ist dennoch hochaktuell

Von Carsten Heidböhmer
Dürfen Kinder eigene Erfahrungen machen? Oder müssen sie immer bewacht werden?

Erziehung

Warum Mütter heute in einer "Zeit der Angst" leben

Von Gernot Kramper
Das Unternehmen Plumento Food entwickelt und vertreibt Lebensmittelprodukte, die unter anderem Insektenmehl als Bestandteil haben.

Alte Nudelmanufaktur - neues Produkt

Sie werden nie erraten, aus was diese Nudeln gemacht sind (Tipp: es hat sechs Beine)

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(