HOME
Heuschnupfen - so bekommen Sie die lästigen Pollen in den Griff

Allergie-Alarm

Heuschnupfen oder Erkältung? So erkennen Sie den Unterschied

Merkel kündigt Weichenstellungen für Klimaschutz an

Merkel will 2019 Entscheidung zwischen Klima-Sektorzielen und Preis auf CO2-Ausstoß

Schüler protestieren - Wissenschaftler fordern CO2-Preis

Wissenschaftler sehen "Fenster der Gelegenheit" für sektorübergreifenden CO2-Preis

Rotkohl

Rezepte zum Nachkochen

Wer etwas für die Umwelt tun möchte, sollte Rotkohl essen

Von Bert Gamerschlag
Demonstration Fridays For Future
Meinung

"Fridays For Future" will CO2-Steuer

Zwischen Kontostand und Klima: Warum ich möchte, dass alles teurer wird

NEON Logo
Wie die Umweltverbände die Klimaschutzziele noch erreichen wollen

Abstockung

Sind die Klimaschutzziele noch zu erreichen? Die Umweltverbände hätten einen Vorschlag

Jaguar XE

Fahrbericht: Jaguar XE P300 AWD

Katzenwäsche

Der Gornergletscher in der Schweiz

In 80 Jahren fast eisfrei

Neues Computer-Modell sagt verheerende Zukunft für Alpengletscher voraus

Christian Lindner im Profil

Klimaschutz

"Friday for Future"-Bewegung: Lindner verschärft Kritik an Schul-Streiks für das Klima

Professor Salima Ikram hält den Beckenknochen eines Kriegers.

Mumienfund bei Luxor

Verletzt und verstümmelt – so warteten diese tapferen Krieger-Mumien auf die Ewigkeit

Von Gernot Kramper

Wien um 1900

Im Café Größenwahn zelebrierten sich die Künstler – bis die Nazis kamen

"Fridays for Future": Gymnasium droht demonstrierenden Schülern mit Bußgeld

"Fridays for Future"

Münchener Gymnasium droht nun demonstrierenden Schülern mit Bußgeld

NEON Logo
TV-Kritik Anne Will 31.3
TV-Kritik

"Anne Will"

Radikale Realistin - wie Greta Thunberg mit ihrer klaren Botschaft die Politik alt aussehen lässt

Beto O'Rourke will Präsidentschaftskandidat werden

Beto O'Rourke startet offiziell seine Kampagne für US-Präsidentschaftskandidatur

Im Kampf gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche hat Papst Franziskus ein Gesetz für den Vatikanstaat erlassen
+++ Ticker +++

News des Tages

Papst erlässt Gesetz gegen Kindesmissbrauch im Vatikan

Schüler demonstrieren gemeinsam mit Greta Thunberg in Berlin

Greta Thunberg fordert in Berlin ernsthaften Umgang mit Sorgen junger Menschen

Klimaaktivistin Luisa Neubauer
Interview

"Fridays for Future"

Luisa Neubauer: "Wir sind gerade dabei, unsere Zukunft an die Wand zu fahren"

NEON Logo
Herbert Diess, Ulf Poschardt, Svenja Schulze, Markus Lanz, Luisa Neubauer und Moderator Frank Plasberg bei "Hart aber fair"
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Der VW-Chef und der Auto-Narr: mit dem E-Spaßmobil durch die Klimakrise

Von Dieter Hoß
Eckart von Hirschhausen trifft die "Fridays for Future"-Aktivisten und Klimaforscher Mojib Latif.

Dr. v. Hirschhausens Stern Gesund Leben

"Es muss etwas passieren" – Hirschhausen trifft die Klimaaktivisten von "Fridays for Future"

stern Gesund Leben Dr. v. Hirschhausen Logo
Fridays for Future in Graz, Österreich
Meinung

"Fridays for Future"

Klima-Proteste: Die Entscheider aus der Politik verspielen gerade eine historische Chance

Von Dieter Hoß
CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer, Kliamdemo in Berlin

Im RTL-Interview

AKK begrüßt Klimademos – und nennt "Bedingungen" für Teilnahme in der Unterrichtszeit

Von Daniel Wüstenberg
Proteste in Barcelona

Schüler treten weltweit massenhaft in Klimastreik

Proteste in Barcelona

Zehntausende deutsche Schüler beteiligen sich an erstem Weltklimastreik

Schülerproteste in Freiburg

Zehntausende deutsche Schüler beteiligen sich an erstem Weltklimastreik

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(