HOME
Essay

Keine Angst vor den Rechten

Warum wir nicht vor der AfD kuschen dürfen

Stern Plus Logo
Jeanine Añez erklärt sich zur Übergangspräsidentin

Oppositionspolitikerin Añez ernennt sich in Bolivien zur Übergangspräsidentin

Auf diesem Schiff will Thunberg nach Europa zurückreisen

Thunberg: Trump hat mit seinen "extremen" Ansichten die Menschen aufgeweckt

Der Jenaer Rechtsextremismusexperte Matthias Quent

Studie: AfD profitierte bei Thüringenwahl von Demokratieverdrossenheit

"Klar, wir handeln nicht konsequent:" DHDL-Investor Frank Thelen
Interview

Start-up-Pionier

Das sagt Frank Thelen über sein "Höhle der Löwen"-Aus – und seine Pläne für die Zukunft

Aleida Assmann
Kolumne

Aleida Assmann

Mit Bäumen wächst auch die Hoffnung

Stern Plus Logo
Italiens Bildungsminister Lorenzo Fioramonti 
Analyse

Kinder erhalten Klima-Unterricht

Warum dieser italienische Minister ein Vorbild für Deutschland sein sollte

Von Miriam Khan
Anna Loos floh als 17-Jährige in den Westen. Ihre Geschichte zwischen Ost und West wird in der Doku "Soundtrack der Freiheit"

30 Jahre Mauerfall

Das TV-Programm zum Jubiläum

Gegen Erderwärmung hilft Fleischverzicht, meint Autor Jonathan Foer
Interview

Klimawandel

Was jeder von uns gegen die Erderwärmung tun kann? Darauf hat Starautor Foer eine klare Antwort

Stern Plus Logo
Émilien Boutillat
Interview

Kellermeister von Piper-Heidsieck

Dieser Mann macht einen der bekanntesten Champagner der Welt – und ist erst 32 Jahre alt

Von Denise Snieguole Wachter
Roland Emmerich
Interview

Regisseur Roland Emmerich

"Natürlich gibt es Hollywood-Stars, die auf Männer stehen"

Monika Griefahn an der Elbe

Greta Thunbergs Vorgängerin

„Ich betrachte den Menschen als potenziellen Nützling“

Stern Plus Logo
Beltheim-Mannebach

Energiesparen

Das Wunderdorf

Stern Plus Logo
Macron (l.) und Xi in Peking

China und Frankreich bekennen sich zu "Unumkehrbarkeit" von Pariser Klimaabkommen

Feuerwehrmann bekämpft das Maria Fire in Kalifornien

Dramatischer Appell

Welt vor "Klima-Notfall": Tausende Forscher befürchten "unsägliches menschliches Leid"

Donald Trump ballt die Faust - die USA treten aus dem Klima-Abkommen aus

Donald Trump und der Klimaschutz

USA leiten Austritt aus Klima-Abkommen ein – nur ein neuer Präsident könnte das noch stoppen

Arnold Schwarzenegger hat sich mit Greta Thunberg ausgetauscht

Arnold Schwarzenegger

Fahrradausflug mit Greta Thunberg

Ein regierungskritischer Demonstrant schwenkt während eines Protests eine chilenische Fahne

Proteste gegen das System

Ein böses Erwachen: Wofür die Menschen in Chile (immer noch) auf die Straße gehen

Von Jan Christoph Wiechmann
Magnus Gäfgen

//Essay

Im dunklen Raum

Crime Plus Logo
Kohlekraftwerk in Utah

USA setzen Austrittsprozess aus Pariser Klimaabkommen in Gang

Auch in den langen Wintern bietet das Haus ein kuscheliges Klima.

Kuppelhaus in Norwegen

Solardome - Unter diese Käseglocke haben Norweger ihr Traumhaus gestellt

Von Gernot Kramper
Greta Thunberg erhält vor dem Klimagipfel Willkommensgruß aus Spanien

UN-Klimakonferenz im Dezember

"Liebe Greta, wäre toll, Dich hier zu haben": Madrid bietet Thunberg Hilfe bei Reise zum Klimagipfel an

Greta Thunberg

Spanien statt Chile

Greta Thunberg sucht Verkehrsmittel, um bei Klimakonferenz in Madrid dabei zu sein

Greta Thunberg bei einem "Fridays for Future"-Protest in Denver

Klimaaktivistin

Greta Thunberg feiert Halloween – ihr "Kostüm" ist ein Seitenhieb gegen ihre Kritiker

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus