HOME

Selbstmordanschlag

IS bekennt sich zu Selbstmordanschlag in Pakistan

Islamabad - Die Terrormiliz Islamischer Staat hat sich zu dem Selbstmordanschlag in der pakistanischen Stadt Quetta bekannt. Dabei wurden gestern mindestens 20 Menschen getötet und fast 50 verletzt. Die Gruppe veröffentliche heute eine Mitteilung sowie den Namen und ein Foto des Attentäters. Dieser hatte auf einem Obstmarkt seine Sprengstoffweste gezündet, als Arbeiter gerade Lastwagen mit Früchten und Gemüse entluden. Der Markt wird nach Angaben der Behörden hauptsächlich von Angehörigen der ethnischen Minderheit der Hasara, schiitischen Muslimen, betrieben.

Die Verletzten werden im Krankenhaus behandelt

Mehr als 20 Tote bei Selbstmordanschlag auf Bauunternehmen in Ostafghanistan

Ein von der Agentur Fars veröffentlichtes Foto des Busses

Agentur: 20 Tote bei Selbstmordanschlag auf Revolutionsgarden im Iran

Afghanische Sicherheitskräfte häufig Ziel von Anschlägen

Zwölf Tote bei Selbstmordanschlag auf Sicherheitskräfte in Afghanistan

Überlebende des Anschlags in Kabul

Mindestens 50 Tote bei Anschlag auf Treffen religiöser Führer in Kabul

Verletzter Junge nach Anschlag bei Dschalalabad

Opferzahl nach Selbstmordanschlag in Afghanistan steigt auf fast 70

Helfer bringen Anschlagsopfer in Kabul in die Klinik

Mindestens 37 Tote bei Selbstmordanschlag in Schiitenviertel von Kabul

Nato-Soldat am Flughafen von Kabul

Drei Nato-Soldaten bei Anschlag in Afghanistan getötet

Doppelter Selbstmordanschlag in Moschee in Gardes

Mindestens 29 Tote bei Selbstmordanschlag in Afghanistan

Spuren eines Attentats in Kabul im März 2018

Sieben Tote und mehr als 15 Verletzte bei Selbstmordanschlag in Kabul

Trauern um die Toten des Anschlags

Über 120 Menschen bei IS-Anschlag auf Wahlkampfkundgebung in Pakistan getötet

Anschlagsort in Peshawar

Mindestens 13 Tote bei Anschlag auf Wahlkampfkundgebung in Pakistan

Trümmer vor dem G5-Hauptquartier in Sevaré

Drei Tote bei Anschlag auf G5-Hauptquartier in Mali

Verletzter nach dem Selbstmordananschlag

Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag auf Feiernde in Afghanistan

Anschlag in Kabul

Mindestens vier Tote bei Anschlag auf Treffen von Religionsführern in Kabul

Zerstörtes Motorrad nach Anschlag in Indonesien

Mindestens vier Tote bei Selbstmordanschlag auf Polizeizentrale in Indonesien

Straßenszene aus Mubi

Dutzende Tote bei Selbstmordanschlägen in Nigeria

Polizei USA
+++ Ticker +++

News des Tages

Nackter Schütze erschießt vier Menschen in Nashville

Der Schauplatz des Anschlags in Kabul

Ministerium: 31 Tote und 54 Verletzte bei Selbstmordanschlag in Kabul

Ein Polizeiwagen blockiert in Brüssel eine Straße
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann hält Sicherheitskräfte in Brüssel in Atem

Kabul, Afghanistan: Ein Mann flieht vor einer Explosion

Afghanistan

Mindestens 40 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul

Ravensburg
+++ Ticker +++

News des Tages

Kleinflugzeug stürzt in Baden-Württemberg ab - drei Tote

Ex-Manager Thomas Middelhoff ist auf freiem Fuß
+++ Ticker +++

News des Tages

Weihnachtsamnestie: Ex-Manager Thomas Middelhoff ist frei

Auseinandersetzung mit Bomben zwischen der irakischen Armee und der Terrormiliz IS in Mossul

Terror-Miliz

Selbstmordanschlag im Irak: IS bekennt sich