HOME
Ivanka Trump

"Women20 Summit"-Gipfel

Ivanka Trump auf politischer Mission in Berlin

Eine ältere Kollegin, deren Job es ist, dass sich alle wohl fühlen - darüber würden sich sicher viele freuen (Symbolbild)

F. Behrendt: Der Guru der Gelassenheit

Mutter der Kompanie - ein Job mit Zukunft

Aufgestapelte Münzen, Buchstaben bilden das Wort "Gewinn". Das gute Wirtschaftswachstum sorgte für einen Rekordüberschuss.

23,7 Milliarden Euro

Wirtschaftswachstum sorgt für Rekordüberschuss in der Staatskasse

Martin Schulz droht mit dem Finger und ernstem Gesicht - Er will die Agenda 2010 reformieren
Fragen und Antworten

Arbeitsmarktreform

Was hat die Agenda 2010 gebracht? Und was kritisiert Martin Schulz zu Recht?

Einkommen Sparen

Arbeitsmarkt für Millenials

Top ausgebildet, aber 20 Prozent weniger Einkommen als die Elterngeneration

Von Gernot Kramper
Opel, gut zwei Jahre nach der Schließung. 

Transfergesellschaft

Zwei Jahre Bochum ohne Opel: Die Hoffnung liegt in Trümmern

Unter anderem technische Berufe sind gefragt

Arbeitsmarkt

Diese Berufe haben 2017 die besten Jobaussichten

Von Daniel Bakir
Viele Flüchtlinge haben sich in Jobcentern und Arbeitsagenturen angemeldet

Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt

Nur ein Bruchteil der Flüchtlinge hat Jobs

Stundenlohn

Gehälter im Vergleich

Wie die Deutschen beim Brutto-Stundenlohn in Europa abschneiden

Donald Trump hält die Daumen hoch - Europas Presse fürchtet sein Sieg bei der US-Wahl

Neuer US-Präsident

Was Donald Trump über Deutschland, Abtreibung und Waffen denkt

Partnerangebot

Jobsuche

Mit dieser Job-Suchmaschine finden Sie Ihren Traumjob

Der Lohnunterschied zwischen Ost- und Westdeutschland ist ein Vierteljahrhundert nach der Wende immer noch signifikant

26 Jahre nach der Wende

So viel verdienen Ostdeutsche weniger als Westdeutsche

Wie Länder Lehrer locken wollen

Zum Schulbeginn

Warum Lehrer mit 500 Euro Kopfgeld in Schulen gelockt werden

Frauke Petry warf Angela Merkel ihre Kinderlosigkeit vor - unsere Autorin erklärt, wieso die Debatte frauenfeindlich ist.
Buchauszug

Kinderloses Leben

Vögeln fürs Vaterland? Nein, danke!

Von Kerstin Herrnkind
Aus der Mündung eines Tankrüssels läuft ein dünner Strahl Benzin
Live

News des Tages

Mit Entscheidung unzufrieden: Mann greift Richter mit Benzin an

Den Kioskbesitzer an der Ecke gibt es natürlich - aber auch den Steuerberater oder Arzt mit Migrationshintergrund

Gründer mit Migrationshintergrund

Mehr als Dönerbude und Kiosk: Der Erfolg von Zuwanderern als Unternehmer

Befristete Arbeitsverhältnisse und Entwicklungen wie "Generation Praktikum" drücken in Deutschland die Haushaltseinkommen.

McKinsey-Studie

Ende der Wohlstands-Ära: Die Jungen werden ärmer als ihre Eltern

Von Gernot Kramper
Eine Frau trägt ihre Überstunden in einen Kalender ein

Trend zur Extraarbeit

Deutsche machten 1.813.000.000 Überstunden - allein in 2015

Digitalisierung

Diese Grafik zeigt, wo in Deutschland Jobs von Computern bedroht sind

Gleichstellung am Arbeitsmarkt: Fast überall sind die Werte Deutschlands im Europavergleich unterdurchschnittlich.

Neue Studie zum Gender Gap

Gleichberechtigung am Arbeitsmarkt: Deutschland in Europa Viertletzter

Die Gesprächsrunde bei Anne Will in der ARD, im Bild Frauke Petry und Thomas de Maizière, rechts und links von Anne Will
Tv-Kritik

"Anne Will"

Frauke Petry fühlte sich mit allen einig

Mitarbeiter werden Headhunter

Gegen den Fachkräftemangel

Wenn Mitarbeiter neue Kollegen ins Unternehmen locken

Angela Merkel spricht mit Sigmar Gabriel

Anti-Terror-Kampf und Co.

Koalition einigt sich auf Integrationsgesetz - worum es geht

2015 fast 60 Milliarden Stunden

Grafik zeigt: Die Deutschen schuften immer mehr

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(