HOME

Streit um Bierkistenpfand - Verband fordert 5 Euro

Nürnberg - Der Bundesverband privater Brauereien fordert eine deutschlandweit einheitliche Pfanderhöhung für leere Bierkisten auf mindestens 5 Euro. Das sagte Roland Demleitner, Geschäftsführer des Verbands, der Deutschen Presse-Agentur. Im Moment liegt das Pfand für leere Bierkisten in der Regel bei 1,50 Euro. Wenn es bis Ende des Jahres keine bundesweite Einigung gebe, werde das deutsche Pfandsystem zersplittern, warnte Demleitner. Hintergrund der Diskussion: Für das Geld lohne es sich für Viele nicht, die Kisten wieder an die Brauereien zurückzugeben, so der Verbandschef.

Disput um Kistenpfand

Bayern droht mit Alleingang

Streit um Bierkistenpfand: Verband fordert bundesweit 5 Euro

Kerstin Andreae im Jahr 2017

BDEW beruft Grünen-Politikerin Andreae zur neuen Hauptgeschäftsführerin

Warnstreik des Sicherheitspersonals im Januar

Arbeitgeber der Luftsicherheit haben kein Verständnis für neue Tarifgespräche

"Echo"-Preisträger Farid Bang und Kollegah

Musikpreis wird abgeschafft

Chronologie eines Skandals: Wie sich das Echo-Aus angebahnt hat

Angela Merkel: Kritik an ihrer Kritik an der Essener Tafel

"Enormes Armutsproblem"

Merkels Kritik an Vorgehen in Essen: Nun antwortet der Tafel-Bundesverband

Der Strompreis steigt

Energiewende

Strompreis steigt im Durchschnitt um über einen Euro pro Monat

Verbraucherschützer Klaus Müller fürchtet durch neue EU-Datenschutzregeln im schlimmsten Fall Konsequenzen "in Euro und Cent"

Datenschutz in der EU

Verbraucherzentralen warnen vor Aufweichung deutscher Regeln

"Facebook ist und bleibt kostenlos", heißt es, doch Daten sind eine begehrte Ware

Neue Nutzungsbedingungen

Verbraucherzentralen mahnen Facebook ab

Notstand in der Altenpflege

Pfleger made for Germany

Neuer BDI-Mann Markus Kerber

Der Profi

Freie Wähler in der Krise

Aiwanger spricht von "Schweinereien"

Warnung vor übereiltem Atomausstieg

BDI-Chef sieht Wohlstand gefährdet

Sarrazins Vorstandsposition nicht gefährdet

Arbeitsrichter halten einen Rausschmiss aus der Bundesbank für verfassungswidrig

Präsident des BDI

Keitel beklagt Zustand der Regierung

Bänker gegen Armut

Bundesverband fordert marktabhängige Altersvorsorge

Industrieverband

Keitel soll neuer BDI-Präsident werden

Milchboykott

Bauern prophezeien Versorgungskollaps

Lieferstopp

Warum die Milch so billig ist

Von Annette Berger

Mitarbeiterüberwachung

Detektive wehren sich

Überwachungsskandal

Detektive attackieren Lidl

Café Einstein

Henkel für Mehrheitswahlrecht

Arbeitsmarkt

Arbeitgeber fordern Mindestlöhne

Bundesverband Erneuerbare Energien

BEE-Chef Lackmann zurückgetreten