HOME
Jedes Jahr bewertet die Organisation Reporter ohne Grenzen die Lage der Pressefreiheit in 180 Ländern 

Tag der Pressefreiheit

Malta, Slowakei, USA - Journalisten sind nicht nur in Nordkorea bedroht

Die Pressefreiheit ist weltweit bedroht, nicht nur in Nordkorea oder Turkmenistan. In Malta ist der Mord an einer Investigativjournalistin immer noch nicht aufgeklärt. Und die USA sind schon lange kein leuchtendes Vorbild mehr.

Wuppertal

Video zeigt brutalen Angriff: Vermummte gehen auf Sat.1-Kamerateam los

Weißes Haus

"Sie denken niemals nach": So abfällig behandelt Trump zwei Reporterinnen

Petra Stuiber sieht die Pressefreiheit in Österreich unter Druck, aber nicht in Gefahr
Interview

Stellvertretende Standard-Chefin Stuiber

Staatliche "Anleitung" zum Umgang mit Medien: "Bekenntnis, dass Manipulation Teil der Arbeit ist"

Von Sylvia Margret Steinitz
Österreichs Innenminister Kickl

Aufruhr in Österreich um "Maulkorberlass" gegen kritische Medien

Österreichs Innenminister Herbert Kickl

Pressefreiheit

Kritischen Medien kein "Zuckerl" geben - Österreich streitet über "Maulkorberlass"

Pegida-Demo in Dresden

Barley fordert Aufklärung zu Polizeieinsatz gegen ZDF-Team in Dresden

"Unerwünschte Person": ARD-Dopingexperte Seppelt erhält kein Visum für WM in Russland

"Eingriff in Pressefreiheit"

"Unerwünschte Person": ARD-Dopingexperte Seppelt erhält kein Visum für WM in Russland

Eklat bei AfD-Pressekonferenz: Journalisten-Boykott nach Frageverbot für Reporter

Eklat bei Pressekonferenz

AfD erteilt Reporter Frageverbot - alle Journalisten verlassen den Raum

Türkei

"Cumhuriyet"-Journalisten zu langen Haftstrafen verurteilt

Nannen Preis 2018

Stimmen und Statements

Die Oscars des deutschen Journalismus: Ein Abend im Zeichen der Pressefreiheit

Österreichs Bundeskanzler

Sorge um Pressefreiheit: Sebastian Kurz bekommt Post von ARD und ZDF

Auf Abstand: Donald Trumps Verhältnis zu den Medien ist frostig

Dauerfehde gegen Medien

Pressefreiheit? Findet Donald Trump "ekelhaft"

Der 3. Mai ist der Internationale Tag der Pressefreiheit

Aktionstag

Ein Zeichen für die Pressefreiheit!

Von Daniel Wüstenberg
Videostill 100 Tage Donald Trump im Amt - In rot prangt Fake News über 5 Journalisten-Portraits - CNN lehnt den Werbeclip ab

Pressefreiheit

Trump versuchte, auf CNN eine Fake-News-Werbung unterzubringen

Der kanadische Premierminister macht ein Selfie mit drei weiblichen Anhängern.

Kanadischer Premierminister

Justin Trudeau war schon immer ein echter Hingucker

Donald Trump

Rede vor Konservativen

Trump sägt an Grundpfeiler der Pressefreiheit

Die Aktuelle Stunde im Bundestag dreht sich heute um die Pressefreiheit in der Türkei

Aktuelle Stunde

"Erdogan erpresst Europa" - Opposition kritisiert Merkel

Von Jenny Kallenbrunnen

Weltweites Ranking

Die freie Presse hat es immer schwerer - auch in Deutschland

Die Zeitung Zaman, die Fetullah Gülen nahestehen soll, wird jetzt von der türkischen Regierung kontrolliert

"Unabhängige Medien sterben"

Türkei stellt regierungskritische Zeitung unter Zwangsaufsicht

Bundeskanzlöerin Angela Merkel und der türkische Staatspräsident Tayyip Erdogan beim G20-Gipfel in Antalya im November 2015

Andreas Petzold: #Das Memo

Wie Angela Merkel hilft, die Pressefreiheit in der Türkei abzuschaffen

Das Nokta-Cover mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan

Pressefreiheit in der Türkei

Razzia bei Magazin nach Fotomontage mit Erdogan-Selfie

Der entlassen Generalbundesanwalt hat sein Verhalten in der Netzpolitik-Affäre

Entlassener Generalbundesanwalt Range verteidigt sich

"Wollte nicht wie ein geprügelter Hund vom Hof schleichen"

Justizia ist blind

Debatte um Range-Affäre

Wie unabhängig sind Staatsanwälte in Deutschland?