HOME
Hans-Georg Maaßen (l.) und Horst Seehofer in Berlin

Umfrage: Kaum Zustimmung zu Maaßen-Kompromiss der großen Koalition

Präsidentschaftskandidat Haddad (m.)

Präsidentschaftskandidat Haddad holt in Umfragen auf

Donald Trump

Umfrage

Trump steigt zur größten Sorge der Deutschen auf

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU)

Neue Umfrage

CSU sackt weiter ab – historisches Tief bei "Bayerntrend"-Umfrage

Von Daniel Wüstenberg
Daniel Küblböck konnte trotz intensiver Suche nicht gefunden werden
+++ Ticker ++++

News des Tages

Suche nach Daniel Kaiser-Küblböck eingestellt

Umfrage

Die meisten Start-ups würden bei DHDL gar nicht mitmachen

Wahlplakate in Bayern

CSU fällt in Umfrage zu bayerischer Landtagswahl unter 36 Prozent

Der thüringische AfD-Politiker marschiert mit Parteikollegen und anderen Rechtsnationalen auf der Demo in Chemnitz

Parteien

AfD ist in Umfrage erstmals stärkste Partei im Osten

Innenminister Seehofer

Mehrheit der Bundesbürger für Beobachtung der AfD durch Verfassungsschutz

AfD

Repräsentative Umfrage

Deutsche Mehrheit will AfD vom Verfassungsschutz beobachten lassen - was denken Sie?

Bayerns CSU-Ministerpräsident Markus Söder bei der Vorstellung eines Wahlplakates

Sieben Wochen vor der Wahl

Debakel droht: CSU stürzt in Umfrage dramatisch ab

In Sachsen und Thüringen wird in gut einem Jahr gewählt.

Koalitionen in Sachsen und Thüringen ein Jahr vor Landtagswahlen ohne Mehrheit

Ihre Meinung ist gefragt: Soll die Zeitumstellung abgeschafft werden?

Stimmen Sie ab

Ihre Meinung ist gefragt: Soll die Zeitumstellung abgeschafft werden?

Winter- und Sommerzeit

Zeitumstellung

Letzte Chance: Hier können Sie für oder gegen die Sommerzeit abstimmen

EU-Umfrage zur Zeitumstellung

Letzte Chance

Umfrage zur Zeitumstellung endet am Donnerstag

Söder ist Deutschlands unbeliebtester Ministerpräsident

Söder laut Umfrage Deutschlands unbeliebtester Ministerpräsident

Die Umfrage zur Zeitumstellung traf in Europa auf ein reges Interesse

Sommerzeit

Umfrage zur Sommerzeit: Schon mehr als eine Million Menschen haben abgestimmt

Im Bundestag stützt Angela Merkel ihren Kopf auf, während Horst Seehofer im Vordergrund am Rednerpult steht

Umfrage

Union auf Rekordtief - AfD nur ganz knapp hinter der SPD

Umfrage

Von Rasern bis Raudis auf Fahrrädern: Was im Straßenverkehr am meisten nervt

Mesut Özil hat nach 92 Länderspielen seinen Rücktritt aus der Nationalelf erklärt

Erdogan-Affäre

Ist Özils Rassismus-Vorwurf berechtigt und sollte der DFB-Präsident zurücktreten? Stimmen Sie ab

NEON-Umfrage

Studiengebühren sind es nicht - wofür gebt ihr das meiste Geld aus?

NEON Logo
Theresa May und Donald Trump
+++ Ticker +++

News des Tages

May verrät "brutalen" Ratschlag von Trump für die Brexit-Verhandlungen

Tab Hunter (Archivbild) galt vor seinem Outing als Frauenschwarm, danach als Schwulen-Ikone
+++ Ticker +++

News des Tages

Erst Frauenschwarm, dann Schwulen-Ikone: US-Schauspieler Tab Hunter ist tot

WM Pokal

Umfrage zur WM 2018

Welchem Team drücken sie ab jetzt die Daumen? Hier ein paar Tipps

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(