HOME
Umfrage: SPD verliert weiter an Zustimmung

Forsa-Umfrage

Schock für Schulz: SPD rutscht auf 17 Prozent ab

Umfrage

Deswegen gucken die Leute Dschungelcamp

Umfrage

Jeder Dritte lügt beim Arzt. Aber wobei?

Umfrage

Wird die Bundesliga zur "Frauensache"?

Bisher uneins über neue Groko: Horst Seehofer, Angela Merkel, Martin Schulz

Umfrage zum Jahresbeginn

Warum vor allem Ostdeutschen die zähe Regierungsbildung Sorgen macht

Polizei
+++ Ticker +++

News des Tages

Kleine Explosion an Hamburger S-Bahnhof

Angela Merkel und Recep Tayyip Erdogan

NDR-Umfrage

Fast die Hälfte der Deutschtürken mag es nicht, wie mit Erdogan umgangen wird

CSU-Chaos um Horst Seehofer und Markus Söder

Machtkampf in Bayern

Söder oder Seehofer? CSU versinkt im Chaos - und sackt in Umfragen nochmal ab

Ob sie das Gleiche oder zumindest Ähnliches wollen, müssen Angela Merkel und Martin Schulz erst klären.
Exklusiv

Umfrage

Vor den GroKo-Gesprächen: Diese vier Themen sind den Deutschen wichtig

Depression ist eine Krankheit - keine Befindlichkeitsstörung

Unwissen über Krankheit

Depressionen? Die können doch mit Schokolade geheilt werden!

FDP-Chef Christian Lindner erklärte abermals das Aussteigen aus den Jamaika-Sondierungen

Umfragen

Das sagen die stern-Leser zum Jamaika-Chaos

Sorgen bei Horst Seehofer - Nie stand die CSU schlechter da

Umfrage

Historisch schlechte Zahlen: CSU im freien Fall

Die Hand eines Mannes am Knie einer Frau (Symbolbild)

Europaweite Umfrage

Wo fängt sexuelle Belästigung an? Deutsche offenbar toleranter

Klassische Karriereversprechen gehen an den Bedürfnissen vieler Facharbeiter vorbei

Umfrage unter Nicht-Akademikern

Von wegen Geld und Karriere - diese Punkte sind Angestellten wirklich wichtig

Von Daniel Bakir
Neue Umfrage: Fast die Hälfte der US-Republikaner spricht sich für einen Krieg mit Nordkorea aus

Neue Umfrage

Fast die Hälfte der US-Republikaner sind für Krieg mit Nordkorea

Nächstes Jahr wird das Flaschenbier teurer

Umfrage unter Brauereien

Nächstes Jahr wird das Flaschenbier teurer

bundestagswahl 2017 - wahlergebnis - unzufriedenheit

Online-Umfrage

Sechs von zehn Wählern sind mit dem Wahlergebnis unzufrieden

Reichstag in Berlin mit stern-Cover

Die wichtigsten Themen der Deutschen

Große stern-Umfrage: Was die neue Regierung anpacken muss

Umfrage BUndestagswahl 2017
Analyse

Umfragen zur Wahl 2017

Hohenflüge und Abstürze: Darum ging es für die Parteien seit 2013 auf und ab

Von Patrick Rösing
TV-Duell: Die meisten Zuschauer des Duells fanden laut Umfragen die Kanzlerin überzeugender

Umfrage

Wer ist der Sieger im TV-Duell? Die Ergebnisse sind klar

SPD Wahlkampf

Endspurt im Wahlkampf

Geht da noch was bei der SPD?

Sex außerhalb der festen Partnerschaft: Wie häufig kommt das vor?

Wie oft? Mit wem?

Große Sex-Umfrage: So lieben die Deutschen

Sex außerhalb der festen Partnerschaft: Wie häufig kommt das vor?

Große Sex-Umfrage

Wie oft? Wie treu? Mit wem? So lieben die Deutschen

So peinlich können Deutsche sich gegenseitig sein

Umfrage

Viele schämen sich für peinliche Landsleute im Urlaub

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(